Sony Xperia Pro als zweiter Bildschirm auf einer Spiegelreflexkamera
© Sony
Das neue Xiaomi Mi 11 Ultra 5G in Ceramic Black.
Oppo A94 5G und Pixel 4a 5G vor rotem Hintergrund
:

Sony Xperia Pro: Alle Infos zum Deutschlandstart des Luxus-Smartphones

Das Sony Xpe­ria Pro ist da: Seit dem 10. Mai 2021 ist das Luxus-Smart­phone auch in Deutsch­land erhältlich. Welche beson­deren Fea­tures bringt das Flag­gschiff mit? Zu welchem Preis ist es zum Mark­t­start zu haben? Und an welche Ziel­gruppe richtet sich das außergewöhn­liche Smart­phone? Wir haben die Antworten auf die wichtig­sten Fra­gen zum Edel-Handy von Sony für Dich zusam­menge­tra­gen.

Ein Smartphone für Fotografen und Filmer

Das Sony Xpe­ria Pro richtet sich an „Con­tent Cre­ators”. Damit meint Sony Men­schen, die viele Fotos und Videos aufnehmen – und dazu pro­fes­sionelle Kam­eras des Her­stellers benutzen. Das Xpe­ria Pro ist darauf aus­gerichtet, als zweit­er Bild­schirm für eine Spiegel­re­flexkam­era zu dienen. Außer­dem soll die 5G-Verbindung es möglich machen, Bilder und Videos direkt ins Inter­net hochzu­laden oder einen Livestream zu über­tra­gen. Das kann zum Beispiel für Sport­fo­tografen sehr prak­tisch sein, die dadurch zumin­d­est the­o­retisch auf einen Lap­top in ihrem Equip­ment verzicht­en kön­nen.

Sony Xperia Pro: Besondere Features

Ein beson­deres Fea­ture des Sony Xpe­ria Pro ist der HDMI-Ein­gang. Dadurch wird die Nutzung als zweit­er Bild­schirm für die angeschlossene Kam­era möglich. Die Farb­wieder­gabe des Dis­plays soll an die von pro­fes­sionellen Sony-Farb­mon­i­toren her­an­re­ichen.

Sony Xperia Pro mit HDMI-Kabel

Dank des HDMI-Ports kannst Du das Xpe­ria Pro direkt mit ein­er Kam­era verbinden. — Bild: Sony

Damit Du den besten Ort für eine Live-Über­tra­gung find­est, also mit möglichst gutem Emp­fang, bietet Dir das Smart­phone einen „Net­work Visu­al­iz­er”. Er zeigt Dir den Sta­tus ver­schieden­er Funk­tio­nen an: des Sig­nalemp­fangs und der Art und Geschwindigkeit der Kom­mu­nika­tion. So kannst Du etwa auf einen Blick sehen, wie gut das 5G-Netz an Deinem Stan­dort ist.

Prak­tisch: Das Xpe­ria Pro hat an der Seite eine Taste, der Du eine Funk­tion zuweisen kannst. So bist Du nur einen Tas­ten­druck von Funk­tio­nen wie zum Beispiel dem Net­work Visu­al­iz­er ent­fer­nt.

Basisausstattung

Die Ausstat­tung des Sony Xpe­ria Pro ist ganz auf die Out­door­nutzung aus­gerichtet: Das Smart­phone hat beispiel­sweise ein „Rugged”-Gehäuse, um es vor Stößen zu schützen. Außer­dem ist es nach IP65/68 gegen Schmutz und Wass­er geschützt. Das Dis­play ist mit Corn­ing Goril­la Glass 6 aus­ges­tat­tet.

Die übri­gen Specs des Xpe­ria Pro sind allerd­ings nicht ganz auf dem neuesten Stand. Das liegt daran, dass Sony das Smart­phone für Fotografen ursprünglich schon 2020 vorgestellt hat. Bemerk­bar macht sich das unter anderem beim Kam­er­aauf­bau, der dem des Xpe­ria 1 II entspricht. Mit­tler­weile hat Sony aber bere­its den Nach­fol­ger Xpe­ria 1 III auf den Markt gebracht.

Das Sony Xperia Pro in Schwarz von vorne und hinten

Dem Xpe­ria Pro soll dank IP-Zer­ti­fizierung auch schlecht­es Wet­ter nichts aus­machen. — Bild: Sony

Das Sony Xpe­ria Pro nutzt als Antrieb den Snap­drag­on 865. Dazu kom­men ein 12 Giga­byte großer Arbeitsspe­ich­er und 512 Giga­byte intern­er Spe­icher­platz. Der Akku hat eine Kapaz­ität von 4.000 Mil­liamper­estun­den. Das AMOLED-Dis­play misst in der Diag­o­nale 6,5 Zoll und löst in 4K auf.

Preis

Zur Ein­führung in Deutsch­land kostet das Sony Xpe­ria Pro knapp 2.500 Euro. Damit kommt der Preis schon an den für falt­bare Smart­phones von Sam­sung her­an. Seit dem 10. Mai 2021 kannst Du das Handy für Fotografen und Filmer bei autorisierten Sony-Händlern bekom­men.

Wie ist Deine Mei­n­ung zum Sony Xpe­ria Pro? Sind die vie­len Fea­tures den hohen Preis zum Release wert? Schreibe uns und der fea­tured-Com­mu­ni­ty gerne einen Kom­men­tar!

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren