Frau schaut auf ihr Samsung-Handy.
© iStock/guvendemir
Frau mit Smartphone nutzt eSIM-Push
Verschiedene Modelle des iPhone 11
:

Samsung: Diese Galaxy-Handys bekommen noch Sicherheitsupdates

Du fragst Dich, ob Dein Sam­sung-Galaxy-Smart­phone noch Sicher­heit­sup­dates erhält? Wenn es jünger als drei Jahre ist, sieht es gut aus. Aber auch ältere Mod­elle gehen nicht leer aus. Welche Handys Sam­sung aktuell noch mit den wichti­gen Aktu­al­isierun­gen ver­sorgt, erfährst Du hier. (Stand: Früh­jahr 2022)

Handy­her­steller wie Sam­sung sind dafür bekan­nt, einige ihrer älteren Mod­elle ab einem bes­timmten Zeit­punkt nicht mehr mit Sicher­heit­sup­dates zu ver­sor­gen. Diese Aktu­al­isierun­gen sind jedoch wichtig. Denn sie helfen, Smart­phones zum Beispiel gegen Viren und Hack­eran­griffe zu schützen.

Wie oft ein Sam­sung-Galaxy-Handy Sicher­heit­sup­dates bekommt, hängt vom Alter des Geräts ab. Sam­sung unter­schei­det drei Kat­e­gorien:

  • Aktuelle Flag­gschiffe der Note- und S-Rei­he sowie einige Mit­telk­lasse-Mod­elle bekom­men monatlich ein Sicher­heit­sup­date.
  • Einige ältere Mod­elle wer­den nur noch alle drei Monate ver­sorgt. Ab März 2022 gehört etwa das Sam­sung Galaxy S9 in diese Kat­e­gorie.
  • Handys, die älter als drei Jahre sind, erhal­ten nur noch hal­b­jährliche Aktu­al­isierun­gen.

Erweiterte Update-Regelungen ab 2022

Anfang 2022 änderte Sam­sung seine Update-Poli­tik und ver­längerte die Zeitspanne, in der Smart­phones Updates erhal­ten. Geräte, die 2019 oder später auf den Markt kamen, erhal­ten nun min­destens vier Jahre lang Sicher­heit­sup­dates. Aus­gewählte neuere Geräte ver­sorgt Sam­sung sog­ar fünf Jahre lang mit Sicher­heit­sup­dates.

Diese Galaxy-Modelle erhalten monatliche Sicherheitsupdates

  • Galaxy S20, Galaxy S20 5G, Galaxy S20+, Galaxy S20+ 5G, Galaxy S20 Ultra, Galaxy S20 Ultra 5G, Galaxy S20 FE, Galaxy S20 FE 5G
  • Galaxy S21 5G, Galaxy S21+ 5G, Galaxy S21 Ultra 5G, Galaxy S21 FE 5G
  • Galaxy Note10, Galaxy Note10 5G, Galaxy Note10+, Galaxy Note10+ 5G, Galaxy Note10 Lite
  • Galaxy Note20, Galaxy Note20 5G, Galaxy Note20 Ultra, Galaxy Note20 Ultra 5G
  • Galaxy Fold, Galaxy Fold 5G, Galaxy Z Fold2, Galaxy Z Fold2 5G, Galaxy Z Fold3 5G, Galaxy Z Flip, Galaxy Z Flip 5G, Galaxy Z Flip3 5G
  • Galaxy A50, Galaxy A52, Galaxy A52 5G, Galaxy A52s 5G, Galaxy XCov­er 4s, Galaxy XCov­er Field­Pro, Galaxy XCov­er Pro, Galaxy XCov­er 5

Samsung Galaxy: Sicherheitsupdates vierteljährlich

  • Galaxy S9, Galaxy S9+
  • Galaxy S10, S10 Lite, S10+, S10e, S10 5G
  • Galaxy Note9
  • Galaxy A40, Galaxy A50
  • Galaxy A01 Core, Galaxy A11, Galaxy A21, Galaxy A21s, Galaxy A31, Galaxy A41, Galaxy A51 5G, Galaxy A71, Galaxy A71 5G
  • Galaxy A02, Galaxy A02s, Galaxy A12, Galaxy A22, Galaxy A22 5G, Galaxy A22e 5G, Galaxy A32, Galaxy A32 5G, Galaxy A42 5G, Galaxy A72, Galaxy A82 5G
  • Galaxy A03, Galaxy A03s, Galaxy A03 Core, Galaxy A13 5G
  • Galaxy M01, Galaxy M11, Galaxy M21, Galaxy M21 (2021), Galaxy M31, Galaxy M31s, Galaxy M51, Galaxy M12, Galaxy M22, Galaxy M32, Galaxy M42 5G, Galaxy M52 5G, Galaxy M62
  • Galaxy F12, Galaxy F22, Galaxy F42 5G, Galaxy F52 5G, Galaxy F62

Diese Modelle erhalten nur halbjährliche Sicherheitsupdates

  • Galaxy S8 Lite
  • Galaxy A6, Galaxy A6+, Galaxy A7 (2018), Galaxy A8 Star, Galaxy A8s, Galaxy A9 (2018)
  • Galaxy A10, Galaxy A10e, Galaxy A10s, Galaxy A20e, Galaxy A20, Galaxy A30, Galaxy A60, Galaxy A70, Galaxy A80, Galaxy A90 5G
  • Galaxy A20s, Galaxy A30s, Galaxy A50s, Galaxy A70s, Galaxy A01, Galaxy A51
  • Galaxy J4, Galaxy J6, Galaxy J6+, Galaxy J7 Duo, Galaxy J8
  • Galaxy M10, Galaxy M10s, Galaxy M20, Galaxy M30, Galaxy M30s, Galaxy M40
  • Galaxy W20 5G

Bekommt Dein Sam­sung-Galaxy-Smart­phone noch Sicher­heit­sup­dates? Welch­es Mod­ell hast Du? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung via Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren