Das Samsung Galaxy A72
© Samsung
Hände halten Android-Handy vor Laptop
Ein Foto von Aquana, das mit einem Samtapfel interagiert
: : :

Samsung Galaxy A72: So machst Du einen Screenshot

Bild­schirm­fo­tos sind prak­tisch, um Inhalte zu teilen, die Du ger­ade auf Deinem Handy­dis­play siehst. Du besitzt ein Sam­sung Galaxy A72 und möcht­est damit einen Screen­shot erstellen? Mit diesen zwei Meth­o­d­en funk­tion­iert es prob­lem­los.

Hin­weis: Einige Apps erlauben es Dir nicht, Screen­shots zu machen – dazu zählen zum Beispiel Bank­ing- und Stream­ing-Apps. Das liegt an der Sen­si­bil­ität der Inhalte, zum Beispiel im Hin­blick auf den Kopi­er- und Daten­schutz.

Samsung Galaxy A72: Screenshot via Tastenkombination

Die klas­sis­che Meth­ode, um mit dem Galaxy A72 einen Screen­shot zu erstellen, funk­tion­iert mit fol­gen­der Tas­tenkom­bi­na­tion:

  1. Drücke gle­ichzeit­ig die Funk­tions- und die Leis­er-Taste.
  2. Lass die Tas­ten los, wenn der Screen­shot erstellt ist.

Hin­weis: Mit der Funk­tion­staste ist der Power­but­ton an der recht­en Geräte­seite gemeint. Sam­sung hat den Power­but­ton vor eini­gen Jahren mit der Bix­by-Taste zusam­men­gelegt und nen­nt ihn seit­dem Funk­tion­staste, da er nun deut­lich mehr Funk­tio­nen bietet.

Bildschirmfoto mit einer Wischgeste erstellen

Die zweite Vari­ante, um einen Screen­shot mit dem Sam­sung Galaxy A72 zu machen, ist werk­seit­ig nicht automa­tisch aktiviert. Um das zu ändern, gehst Du fol­gen­der­maßen vor:

  1. Öffne die Ein­stel­lun­gen.
  2. Wäh­le dort „Erweit­erte Funk­tio­nen“ aus.
  3. Tippe auf „Bewe­gun­gen und Gesten“.
  4. Aktiviere „Screen­shot“, sofern die Funk­tion nicht schon eingeschal­tet ist.

Sam­sung Galaxy A52 5G und A72: Die brand­neuen Smart­phones im Hands-on

Anschließend kannst Du den Screen­shot fol­gen­der­maßen erstellen:

  1. Platziere Deine Hand­kante auf der linken oder recht­en Seite des Dis­plays.
  2. Wis­che damit zur anderen Seite des Dis­plays.

Hin­weis: Der soge­nan­nte Gesten-Screen­shot funk­tion­iert am Sam­sung Galaxy A72 in bei­de Rich­tun­gen.

Galaxy A72: Screenshot bearbeiten, teilen oder taggen

Wenn Du nach der Auf­nahme des Screen­shots keine weit­eren Tas­ten drückst, lan­det das Foto nor­maler­weise automa­tisch in der Bilder­ga­lerie des Geräts. Bevor das passiert, erscheint im unteren Dis­play­bere­ich eine Sym­bol­leiste, die Dir ver­schiedene Möglichkeit­en bietet:

  • Scroll­shot: Hier­mit kannst Du den Screen­shot erweit­ern, wenn Du zum Beispiel eine ganze Web­seite abfo­tografieren willst – und nicht nur den Teil, der ger­ade auf dem Dis­play Deines Handys zu sehen ist.
  • Screen­shot bear­beit­en: Die Bear­beitung­sop­tio­nen eines Galaxy-A72-Screen­shots sind vielfältig: Du kannst das Bild­schirm­fo­to beschnei­den, frei Hand darauf zeich­nen oder schreiben.
  • Tags hinzufü­gen: Tags sind nüt­zlich, um Bild­schirm­fo­tos schneller in der Galerie wiederzufind­en.
  • Foto teilen: Mit der Teilen-Funk­tion send­est Du das Foto beispiel­sweise via Mes­sen­ger oder E-Mail an Empfänger Dein­er Wahl.

Du siehst keine Sym­bol­leiste? Dann nutze die fol­gende Anleitung:

  1. Öffne die Ein­stel­lun­gen.
  2. Wäh­le „Erweit­erte Funk­tio­nen“ aus.
  3. Tippe auf „Screen­shots und Bild­schirm­recorder“.
  4. Aktiviere „Screen­shot-Sym­bol­leiste“.

Mit welch­er Meth­ode nimmst Du Screen­shots am Galaxy A72 auf? Ver­rate es uns gerne in einem Kom­men­tar!

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren