Vorder- und Rückseiten von Galaxy S21 FE und Galaxy S21 nebeneinander vor rotem Hintergrund
© Eigenkreation | Samsung
Frau macht Foto mit der Kamera ihres Smartphones.
Junge Frau schaut auf ihr Android-Handy.
:

Galaxy S21 FE und Galaxy S21 im Vergleich: Das sind die Specs

Galaxy S21 FE vs. Galaxy S21: Anfang des Jahres 2022 hat Sam­sung den gün­sti­gen Ableger seines Flag­gschiffes von 2021 vorgestellt. Doch wie unter­schei­det sich das neue Galaxy-Handy vom S21? Welche Gemein­samkeit­en haben die bei­den Smart­phones? Wir ver­gle­ichen die bei­den Mod­elle in den Bere­ichen Design, Dis­play, Kam­era, Chip, Akku sowie Preis. Im besten Fall kannst Du Dich so leichter entschei­den.

Design

Auf den ersten Blick ist die neue Fan Edi­tion kaum von seinem Geschwis­ter-Mod­ell Galaxy S21 zu unter­schei­den. Bei­de Sam­sung-Smart­phones haben ein AMOLED-Dis­play mit einem soge­nan­nten Punch-Hole am oberen Rand, in dem sich die Self­iekam­era befind­et. Auch die Anord­nung der But­tons an der Seite ist gle­ich. Auf der Rück­seite bieten bei­de Handys eine Triplekam­era in der linken oberen Ecke.

Samsung-Smartphone Galaxy S21 Fe in vier Farben vor beigem Hintergrund

Das Galaxy S21 FE 5G ist zum Release in vier Far­ben erhältlich. — Bild: Sam­sung Mobile Press

Allerd­ings fällt das Galaxy S21 FE 5G etwas größer aus als das nor­male Galaxy S21. Die Maße der Fan Edi­tion betra­gen
155,7 x 74,5 Mil­lime­ter. Zum Ver­gle­ich: Das S21 ist nur 151,7 Mil­lime­ter lang und 71,2 Mil­lime­ter bre­it. Die Tiefe ist mit 7,9 Mil­lime­tern gle­ich. Auf­grund der Größe­nun­ter­schiede haben bei­de Handys aber ein anderes Gewicht: Das S21 FE bringt 177 Gramm auf die Waage, das S21 nur 169 Gramm.

Sam­sung Galaxy S21 FE 5G: Das gün­stige Flag­gschiff im Hands-on

Das Galaxy S21 FE 5G gibt es zum Mark­t­start Anfang 2022 in den Far­ben Schwarz, Weiß, Vio­lett und Grün. Außer­dem ist das gün­stige Flag­gschiff nach IP68 gegen das Ein­drin­gen von Staub und Wass­er geschützt.

Das Galaxy S21 ist in den Far­b­vari­anten Grau, Weiß, Vio­lett und Rosa erhältlich – und ist nur nach IP67 wasserdicht.

Display

Die unter­schiedlichen Maße machen sich auch in der Dis­play­größe bemerk­bar: Das Galaxy S21 FE hat einen Bild­schirm mit ein­er Diag­o­nale von 6,4 Zoll. Die Auflö­sung beträgt 2.340 x 1.080 Pix­el, woraus sich die Pix­eldichte von 403 Pix­eln pro Zoll ergibt. Das Dis­play des Galaxy S21 misst hinge­gen nur 6,2 Zoll, hat aber mit 2.400 x 1.080 Pix­eln eine höhere Auflö­sung. Entsprechend bietet Dir dieses Mod­ell auch eine etwas höhere Pix­eldichte: 424 Pix­el pro Zoll.

Prak­tisch: Bei­de Mod­elle bieten Dir eine Bild­wieder­hol­fre­quenz von 120 Hertz. Das macht sich vor allem bei bewegten Inhal­ten pos­i­tiv bemerk­bar, zum Beispiel bei Spie­len oder Ani­ma­tio­nen.

Kamera

Im Kam­eradu­ell Galaxy S21 FE vs. Galaxy S21 gibt es einen klaren Sieger. Zwar ver­fü­gen bei­de Mod­elle auf der Rück­seite über eine Triplekam­era; sie ist jedoch unter­schiedlich gut aus­ges­tat­tet. Das Galaxy S21 FE hat wie das S21 eine Weitwinkel- und eine Ultra­weitwinkelka­m­era mit jew­eils 12 Megapix­eln. Die Tele­fo­tolinse der Fan Edi­tion löst allerd­ings nur mit 8 Megapix­eln auf. Das Stan­dard­mod­ell kommt hier auf stolze 64 Megapix­el, was sich vor allem beim Zoomen bemerk­bar macht.

Dafür kann das Galaxy S21 FE 5G mit ein­er stärk­eren Fron­tkam­era aufwarten: Self­ies schießt Du hier mit ein­er Auflö­sung von 32 Megapix­eln. Im Galaxy S21 ver­baut Sam­sung vorne lediglich eine 10-Megapix­el-Kam­era für Self­ies.

Frauenhand hält das Galaxy S21 FE in Schwarz mit Triple-Kamera

Das Galaxy S21 FE ver­fügt wie das S21 über eine Triplekam­era. — Bild: Sam­sung Mobile Press

Chip und Speicher

Im Galaxy S21 FE 5G steckt nicht immer der gle­iche Chip­satz wie im Galaxy S21. Denn Sam­sung spendiert unab­hängig von der Region den Snap­drag­on 888. Damit ver­baut Sam­sung also auch in Europa Qual­comms Top-Chip aus 2021.

Die Fan Edi­tion gibt es mit 6 Giga­byte Arbeitsspe­ich­er und 128 Giga­byte internem Spe­icher­platz oder mit 8/256 Giga­byte. Eine Erweiterung des Spe­icher­platzes via microSD-Karte ist lei­der bei keinem der zwei Mod­elle möglich. Die schnelle Mobil­funkverbindung 5G ist hinge­gen bei bei­den Smart­phones stan­dard­mäßig mit an Bord.

Prak­tisch: Auf dem Galaxy S21 FE läuft ab Werk Android 12 mit der hau­seige­nen Benutze­r­ober­fläche One UI 4.0. Für das Galaxy S21 ist diese Android-Ver­sion aber bere­its als Update ver­füg­bar.

Android 12: Sam­sung, Xiao­mi & Co. – diese Smart­phones sollen das Update erhal­ten

Akku

Auch in Bezug auf den Akku gibt es Unter­schiede: Im Galaxy S21 FE 5G steckt ein Akku mit der Kapaz­ität von 4.500 Mil­liamper­estun­den. Der Akku im nor­malen S21 hat hinge­gen nur die Kapaz­ität von 4.000 Mil­liamper­estun­den. Bei­de Smart­phones unter­stützen eine Schnel­l­lade­tech­nolo­gie: Sam­sung wirbt damit, dass Du die Fan Edi­tion in 30 Minuten um „mehr als 50 Prozent” aufladen kannst.

Bei­de Mod­elle unter­stützen kabel­los­es Laden (induk­tiv). Außer­dem kannst Du mit den Smart­phones auch andere Geräte aufladen, zum Beispiel Kopfhör­er.

Preis und Release

Das Galaxy S21 FE kostet in Europa zum Start knapp 750 Euro – in der Basisver­sion. Damit ist es eben­so teuer wie sein direk­ter Vorgänger – und rund 100 Euro gün­stiger als das Galaxy S21. Wenn Du Dich für die Aus­führung mit 8 Giga­byte Arbeitsspe­ich­er und 256 Giga­byte Spe­icher­platz entschei­dest, liegt der Preis bei knapp 820 Euro. Zum Ver­gle­ich: Für das S21 in dieser Spe­icherver­sion liegt der Preis bei etwa 900 Euro.

Das Galaxy S21 FE ist in Europa ab Ende Jan­u­ar 2022 ver­füg­bar. Das Galaxy S21 ist zu diesem Zeit­punkt bere­its ein knappes Jahr auf dem Markt.

Fazit

Das Galaxy S21 FE 5G bietet gegenüber dem Galaxy S21 5G einige Vorteile: So hast Du mit IP68 einen besseren Schutz gegen Wass­er und Schmutz, einen größeren Akku und eine bessere Fron­tkam­era. Nicht zu ver­acht­en ist auch der Snap­drag­on 888 als Antrieb. Außer­dem fällt das Dis­play ein wenig größer aus, was auch das Gerät ins­ge­samt größer und schw­er­er macht.

Mehr Infos zum Galaxy S21 FE 5G im Voda­fone-Shop

Der größte Vorteil dürfte der Preis sein: Die Fan Edi­tion ist mit dem Ein­stiegspreis von knapp 750 Euro gün­stiger als das S21 (ab 850 Euro). Das Stan­dard­mod­ell der Geräte­fam­i­lie bietet Dir dafür vor allem eine bessere Haup­tkam­era. Dem­nach ist die neue Fan Edi­ton im direk­ten Ver­gle­ich zum Stan­dard­mod­ell ein guter Deal.

Was hältst Du vom Ver­gle­ich Galaxy S21 FE vs. Galaxy S21? Wie find­est Du die neue Ver­sion von Sam­sungs gün­stigem Flag­gschiff? Schreibe uns Deine Mei­n­ung gerne in einen Kom­men­tar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren