iOS 12.2: Vier neue Animojis in der Beta entdeckt

:

iOS 12.2: Vier neue Animojis in der Beta entdeckt

Apple testet aktuell iOS 12.2: In der zweiten Beta wurden nun vier neue Animojis entdeckt. Diese sollten es auch in die finale iOS-Version schaffen, sofern keine Probleme beim Testen der Software auftauchen.

Wie die Kollegen von MacRumors berichten, handelt es sich bei den vier Animojis um eine Eule, eine Giraffe, ein Hai und ein Warzenschwein. Somit wächst die Zahl verfügbarer Avatare auf 24. Ein Twitter-Video von MacRumors zeigt die neuen Animojis in Aktion:

Um sie verwenden zu können, brauchst Du übrigens ein iPhone-X-Modell mit TrueDepth-Kamera. Ist das der Fall, kannst Du die Aufnahme der animierten Emojis über die Nachrichten-App auf Deinem Gerät starten.

Beta von iOS 12.2 liefert Hinweise auf neue AirPods

In der Beta von iOS 12.2 wurden zuletzt auch Hinweise auf zukünftige Geräte entdeckt, darunter AirPods mit „Hey Siri“-Unterstützung und Gesundheitsfunktionen. Weitere Features des iOS-Updates haben wir Dir bereits an anderer Stelle vorgestellt. Neben iOS 12.2 testet Apple derzeit auch neue Betriebsversionen für die Apple Watch, den Apple TV und den Mac.

Welchen der vier neuen Animojis würdest Du auf jeden Fall ausprobieren? Bist Du auch Betatester oder wartest Du lieber, bis die offizielle iOS-Version ausgerollt wird? Wir freuen uns über einen Kommentar von Dir.

Titelbild: (c) dpa / Qianlong

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren