Windows-10-Shortcuts: Diese Tastenbelegungen helfen Dir

:

Windows-10-Shortcuts: Diese Tastenbelegungen helfen Dir

Shortcuts helfen Dir bei der Nutzung Deines Desktop-PCs. Sie sorgen dafür, dass Du schneller gezielte Aktionen ausführen kannst, für die Du normalerweise die Maus benötigst. Welche Shortcuts es für Windows 10 gibt und was sie bewirken, haben wir für Dich zusammengetragen. Dazu solltest Du wissen, dass die meisten der Shortcuts für Windows 10 in bestimmten Situationen oder Programmen anders funktionieren.

Allgemeine Shortcuts für Windows 10

  • Strg + X – Ausschneiden des ausgewählten Elements
  • Strg + C – Kopieren des ausgewählten Elements
  • Strg + V – Einfügen des ausgewählten Elements
  • Strg + Z – Rückgängig machen einer Aktion
  • Strg + M – In den Markierungsmodus wechseln
  • Strg + A – Alle Elemente in einem Dokument oder Fenster auswählen
  • Strg + R – Aktives Fenster aktualisieren
  • Strg + Y – Aktion wiederholen
  • Strg + Pfeiltasten – Größe des geöffneten Startmenüs skalieren
  • Strg + Esc – Startmenü öffnen
  • Strg + Umschalt + Esc – Task-Manager öffnen
  • Strg + Leertaste – Tastaturlayout wechseln, wenn mehrere verfügbar sind
  • Alt + Tab – Zwischen Tabs wechseln
  • F2 – Ausgewähltes Element umbenennen
  • F3 – Eine Datei im Datei-Explorer suchen
  • F4 – Adressleiste im Datei-Explorer anzeigen
  • F5 – Aktives Fenster aktualisieren
  • F10 – Menüleiste in der aktiven App aktivieren
  • Alt + F4 – Schließen des Programms beziehungsweise des Bildschirms
  • Alt + F8 – Kennwort auf dem Anmeldebildschirm anzeigen
  • Alt + Esc – Zwischen den Elementen in der Reihenfolge ihrer Öffnung umschalten

Shortcuts in Verbindung mit der Windows-Taste

  • Windows-Taste + L – PC sperren
  • Windows-Taste + D – Desktop anzeigen und ausblenden
  • Windows-Taste + A – Info-Center öffnen
  • Windows-Taste + B – Fokus auf den Infobereich festlegen
  • Windows-Taste + C – Cortana öffnen
  • Windows-Taste + E – Öffnet den Datei-Explorer
  • Windows-Taste + F – Feedback-Hub öffnen und Screenshot erstellen
  • Windows-Taste + G – Spieleleiste bei geöffnetem Spiel öffnen
  • Windows-Taste + H – Beginnt ein Diktat
  • Windows-Taste + I – Öffnet die Einstellungen
  • Windows-Taste + J – Fokus auf Windows-Tipp richten
  • Windows-Taste + L – PC sperren oder Konto wechseln
  • Windows-Taste + M – alle Fenster minimieren
  • Windows-Taste + O – Geräteausrichtung sperren
  • Windows-Taste + P – Anzeigemodus für Präsentation auswählen
  • Windows-Taste + R – Dialogfeld Ausführen öffnen
  • Windows-Taste + S – Suche öffnen
  • Windows-Taste + Umschalt + T – Screenshot eines Bildschirmteils aufnehmen
  • Windows-Taste + T – Zwischen Apps in der Taskleiste umschalten
  • Windows-Taste + U – Center für erleichterte Bedienung öffnen
  • Windows-Taste + V – Zwischenablage öffnen
  • Windows-Taste + X – Menü Direktlink öffnen
  • Windows-Taste + Z – Verfügbare Befehle einer App im Vollbildmodus anzeigen
Video: Youtube / Xay

Tastaturkurzbefehle in Dialogfeldern

  • Strg + Tab – Durch Registerkarten vorwärts navigieren
  • Strg + Umschalt + Tab – Durch Registerkarten rückwärts navigieren
  • Strg + Zahl (1-9) – Zur n-ten Registerkarte wechseln
  • Tab – Durch Optionen vorwärts navigieren
  • Umschalt + Tab – Durch Optionen rückwärts navigieren

Tastaturkurzbefehle im Datei-Explorer

  • Strg + E – Suchfeld auswählen
  • Strg + N – Neues Fenster öffnen
  • Strg + W – Aktives Fenster schließen
  • Strg + Mausrad – Größe und Darstellung von Datei- und Ordnersymbolen ändern
  • Strg + Umschalt + N – Neuen Ordner erstellen
  • Alt + D – Adressleiste auswählen
  • Alt + P – Vorschaufenster anzeigen
  • Alt + Pfeil rechts – Nächsten Ordner anzeigen
  • Alt + Pfeil links – Vorigen Ordner anzeigen

Tastaturkurzbefehle für virtuelle Desktops

  • Windows-Taste + Tab – Aktive Anwendungen öffnen
  • Windows-Taste + Strg + D – Virtuellen Desktop hinzufügen
  • Windows-Taste + Pfeil rechts – Zwischen auf der rechten Seite erstellten virtuellen Desktop wechseln
  • Windows-Taste + Pfeil links – Zwischen auf der linken Seite erstellten virtuellen Desktops wechseln
  • Windows-Taste + Strg + F4 – Verwendeten virtuellen Desktop schließen
Junge Frau tippt einen Windows-10-Shortcut ein

Für Windows 10 gibt es eine Vielzahl an Shortcuts.

Tastaturkurzbefehle für die Taskleiste

  • Umschalt + Klick auf Taskleistenschaltfläche – App öffnen oder weitere Instanz einer App schnell öffnen
  • Strg + Umschalt – Klick auf Taskleistenschaltfläche – App als Administrator öffnen
  • Umschalt – Rechtsklick auf Taskleistenschaltfläche – Fenstermenü für die App anzeigen
  • Umschalt – Rechtsklick auf gruppierte Taskleistenschaftfläche – Fenstermenü für die Gruppe anzeigen
  • Strg + Klick auf gruppierte Taskleistenschaltfläche – Zwischen den Fenstern der Gruppe wechseln

Tastaturkurzbefehle für Einstellungen

  • Windows-Taste + I – Öffnet die Einstellungen
  • Rücktaste – Zum Startbildschirm der Einstellungen zurückkehren

Mittels unterschiedlicher Tastenkombinationen lassen sich auch Diakritika und andere Sonderzeichen erstellen. Auch auf dem Mac.

Zusammenfassung

  • Für Windows 10 gibt es eine ganze Reihe an Shortcuts, für die Du normalerweise Deine Maus nutzen müsstest.
  • Ihre Funktionsweise kann in unterschiedlichen Bereichen, etwa im Dialogfeld und im Datei-Explorer variieren.
  • Die wichtigsten Tasten zur Erzeugung der Shortcuts sind neben der Windows-Taste noch Strg und Umschalt.

Welchen der Shortcuts nutzt Du besonders häufig? Verrate es uns in einem Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren