Junge Frau aktiviert auf ihrem Mac die Schnellaktionen.
Junge Frau mit iPhone in der Hand
:

macOS Mojave: Neue Schnellaktionen für den Finder verwenden

Mit dem Fin­ger schnell auf eine Datei tip­pen und diese in What­sApp teilen oder favorisieren: Seit dem Roll­out von 3D Touch sind auf kom­pat­i­blen iOS-Geräten solche Schnel­lak­tio­nen möglich. Jet­zt bringt Apple mit macOS 10.14 Mojave eine ähn­liche Funk­tion für den Find­er. Diese vere­in­facht die Bear­beitung Dein­er Fotos und Videos.

Die Schnellaktionen für den Finder freischalten

Hast Du macOS Mojave auf Deinem Com­put­er instal­liert, musst Du die Quick Actions zunächst im Find­er aktivieren: Öffne dazu den Dateiman­ag­er und wäh­le dort „Darstel­lung“ aus. Du kannst dann die Option „Vorschau ein­blenden“ aktivieren. Alter­na­tiv ver­wen­d­est Du die Tas­tenkom­bi­na­tion Shift + Befehlstaste (cmd) + p, um die Funk­tion einzuschal­ten.

So verwendest Du das Feature

Die Hand­habung der Funk­tion ist eigentlich ziem­lich sim­pel: Klicke im Find­er auf eine beliebige Medi­en­datei. Rechts unter der Vorschau soll­ten nun neue Optio­nen auf­tauchen – je nach­dem, um welche Art von Datei es sich han­delt. Bei Fotos kannst Du über die Schnel­lak­tio­nen zum Beispiel die Auf­nahme drehen. Hast Du mehrere Bilder aus­gewählt, fasst Du sie ganz ein­fach in einem PDF zusam­men. Videos kannst Du über die Quick Actions eben­falls drehen oder schnei­den. Entschei­dest Du Dich für die zweite Option, öffnet Dein Mac ein Tool zum Trim­men des Clips.

GigaCube

Weitere Schnellaktionen hinzufügen

Stan­dard­mäßig zeigt Dir Dein Mac nur wenige Schnel­lak­tio­nen unter der Vorschau an. Du kannst das Fea­ture jedoch erweit­ern, indem Du auf „Mehr“ gehst. Über „Anpassen“ lassen sich dann weit­ere Schnel­lak­tio­nen auswählen: Klicke dazu auf „Find­er“ und markiere alle Quick Actions, die Du dem Dateiman­ag­er hinzufü­gen willst.

Zusammenfassung

  • Apple führt Schnel­lak­tio­nen für den Find­er ein.
  • Das neue Fea­ture ist Teil von macOS 10.14 Mojave.
  • Die Schnel­lak­tio­nen kannst Du unter anderem über eine bes­timmte Tas­tenkom­bi­na­tion freis­chal­ten.
  • Ist die Funk­tion aktiv, kannst Du im Find­er schnell und ein­fach Bilder drehen oder zu PDFs zusam­men­fü­gen, ohne dafür eine weit­ere App öff­nen zu müssen.
  • Klicke auf den „Mehr“-Button, um weit­ere Quick Actions hinzuzufü­gen.

Hast Du macOS Mojave auf Deinem Mac instal­liert? Wie find­est Du die neuen Schnel­lak­tio­nen? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren