Apple Watch: Wecker stellen, ändern oder löschen

: : :

Apple Watch: Wecker stellen, ändern oder löschen

Du möchtest Dich morgens von Deiner Smartwatch wecken lassen? Im folgenden Artikel erfährst Du, wie Du an der Apple Watch den Wecker stellst, bearbeitest oder löschst.

Wie das iPhone hat auch die Apple Watch eine Wecker-App eingebaut. Diese ist unabhängig von der Uhren-App unter iOS. Stellst Du an der Uhr einen Alarm ein, wird dieser also nicht auf dem iPhone angezeigt. Du kannst die Apple Watch allerdings so einstellen, dass sie einen Push-Hinweis empfängt, sobald am iPhone der Wecker losgeht.

So stellst Du auf der Apple Watch den Wecker

Um einen Alarm einzurichten, gehe folgendermaßen vor: Öffne über den Homescreen Deiner Apple Watch die Wecker-App (erkennbar am Wecker-Symbol). Tippe auf „Neuer Wecker“ und wähle „v“ oder „n“ aus – je nachdem, ob Du Dich vormittags oder nachmittags wecken lassen möchtest. Stelle durch das Drehen der Krone die Uhrzeit ein. Wähle dann „Stellen“ aus, um den Wecker zu speichern.

Sobald die eingestellte Weckzeit erreicht ist, gibt die Apple Watch einen besonderen Ton von sich. Um den Alarm auszustellen, tippe auf „Stopp“. Alternativ kannst Du „Schlummern“ auswählen, falls der Wecker in einigen Minuten noch einmal losgehen soll.

Die Weckzeit ändern

Möchtest Du nachträglich die Weckzeit ändern: Öffne auf der Apple Watch die Wecker-App. Wähle den Alarm aus, den Du bearbeiten möchtest. Anschließend kannst Du auf „Uhrzeit ändern“ tippen, um die Weckzeit anzupassen.

Frau stellt den Wecker der Apple Watch.

Die Apple Watch verfügt über eine eigene Wecker-App.

Benachrichtigungen vom Wecker des iPhones erhalten

Möchtest Du auf der Uhr eine Mitteilung empfangen, sobald am iPhone der Wecker losgeht: Öffne die Watch-App auf Deinem Handy. Aktiviere im Tab „Meine Uhr | Uhr“ die Funktion „Push-Hinweise vom iPhone“.

Einen Apple-Watch-Wecker löschen

Möchtest Du einen bestimmten Wecker löschen: Tippe in der Wecker-App der Uhr auf den Alarm, den Du entfernen möchtest. Scrolle ein wenig nach unten und wähle „Löschen“ aus.

Zusammenfassung

  • Deine Apple Watch verfügt über eine eigene Wecker-App.
  • Diese ist unabhängig vom iPhone.
  • Öffne die Wecker-App auf der Uhr und tippe auf „Neuer Wecker“, um einen Alarm einzustellen.
  • Ist die Weckzeit erreicht, spielt die Smartwatch einen Ton ab.
  • Tippe dann auf „Stopp“, um den Alarm auszustellen.
  • Oder „Schlummern“, sofern der Wecker noch einmal ertönen soll.
  • Tippe in der Wecker-App auf den Alarm, um ihn nachträglich zu bearbeiten und gegebenenfalls zu löschen.

Wie findest Du die Wecker-App der Apple Watch? Besitzt sie alle für Dich notwendigen Funktionen? Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren