Junger Mann löst Fortnite-Probleme während der Kaffeepause.
Ein iPhone-Bildschirm
:

Probleme mit Fortnite auf dem iPhone? Das könnte helfen

Fort­nite gehört derzeit zu den beliebtesten Bat­tle Royale-Games. Doch kein Spiel läuft zu hun­dert Prozent störungs­frei – das gilt auch für die Ver­sion auf dem iPhone. In diesem Rat­ge­ber ver­rat­en wir Dir, was Du gegen bekan­nte Fort­nite-Prob­leme tun kannst.

Der Spiele-Hit Fort­nite hat etliche Mil­lio­nen Nutzer und ist auch auf dem iPhone eines der beliebtesten Games. Der Titel läuft zwar in der Regel störungs­frei, doch wenn täglich der­art viele User das gle­iche Spiel zock­en möcht­en, sind gele­gentliche Prob­leme vor­pro­gram­miert. Glück­licher­weise kannst Du gegen einige davon selb­st etwas tun.

Wenn Du Probleme mit dem plattformübergreifenden Spielen hast

Fort­nite ermöglicht Cross­play: Du kannst das Bat­tle Royale-Game also jed­erzeit plat­tfor­müber­greifend zock­en. Hast Du jedoch Fre­unde zu einem Match ein­ge­laden und die Verbindung wird plöt­zlich unter­brochen, kannst Du Fol­gen­des ver­suchen:

  • Logge Dich in der Fort­nite-App aus Deinem Epic Games-Account aus.
  • Schließe die Anwen­dung und starte sie auf dem iPhone neu.
  • Melde Dich darin wieder mit Deinen Zugangs­dat­en an.
  • Lade Deine Fre­unde erneut zu einem Match ein.

Im Ide­al­fall hat diese sim­ple Meth­ode aus­gere­icht, damit Du das Game prob­lem­los mit Deinen Fre­un­den spie­len kannst. Beste­ht das Fort­nite-Prob­lem auch weit­er­hin, soll­test Du einen Blick auf Twit­ter wer­fen: Fort­nite und Epic Games haben in dem Net­zw­erk eigene Accounts und melden darüber bisweilen selb­st Störun­gen oder kündi­gen Wartungsar­beit­en an.

Video: YouTube / Fortnite

Das kannst Du tun, wenn die App kein Fortnite-Match findet

Manch­mal kann es passieren, dass die Fort­nite-App kein Match für Dich find­et. In diesem Fall gibt es mehrere Dinge, die Du tun kannst: Schließe die App und starte sie anschließend neu. Stelle sich­er, dass eine starke Verbindung ins WLAN vorhan­den ist – ger­ade bei schwachen Daten­verbindun­gen kann es näm­lich zu Ladeprob­le­men kom­men.

Wirf einen Blick in die sozialen Net­zw­erke und über­prüfe, ob Fort­nite oder Epic Games aktuelle Prob­leme mit dem Bat­tle Royale-Spiel melden. In diesem Fall kannst Du oft nur abwarten, bis die Entwick­ler die Störung selb­st behoben haben.

Bestäti­gen sich diese Ver­mu­tun­gen nicht, soll­test Du die Fort­nite-App von Deinem iPhone löschen und anschließend ein zweites Mal auf Deinem Gerät instal­lieren.

Alter­na­tiv bietet Fort­nite auf sein­er Web­site ein eigenes Sup­port-Cen­ter mit weit­eren Ratschlä­gen an. Dort kannst Du dann auch selb­st ein Prob­lem melden, falls Du ein­mal nicht weit­erkommst.

Zusammenfassung

  • Du hast Fort­nite-Prob­leme auf dem iPhone?
  • Dann starte die App neu.
  • Lösche sie vom Smart­phone und instal­liere sie erneut.
  • Logge Dich in der App aus Deinem Epic Games-Account aus und melde Dich anschließend erneut an.
  • Schau auf Twit­ter nach: Fort­nite und Epic Games besitzen dort Accounts, über die sie auch Störun­gen melden.

Bist Du beim Zock­en von Fort­nite auf weit­ere Prob­leme gestoßen? Ver­rate es uns gerne in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren