Du kannst Deinem Memoji jetzt eine Weihnachtsmütze aufsetzen

Junge Frau nimmt Video mit ihrem Memoji am Smartphone auf.
Google Assistant am Valentinstag: Diese Befehle machen Dein Zuhause romantischer
:

Du kannst Deinem Memoji jetzt eine Weihnachtsmütze aufsetzen

Du besitzt ein iPhone-X-Mod­ell mit iOS 12? Dann kannst Du Deinen Fre­un­den jet­zt beson­dere Wei­h­nachts­grüße schick­en – in Form eines Mem­o­jis, der eine Wei­h­nachtsmütze trägt.

Bei Mem­o­jis han­delt es sich um eine Abwand­lung der Ani­mo­jis, ani­mierte Fig­uren, die Deine Mimik nachah­men. Wie Du Mem­o­jis erstellst, haben wir Dir schon an ander­er Stelle ver­rat­en. Deine Fig­ur kannst Du gestal­ten, wie Du möcht­est. Sie muss also nicht zwangsläu­fig exakt so ausse­hen wie Du.

So erhält Dein Memoji seine weihnachtliche Kopfbedeckung

Richt­est Du Dein Mem­o­ji an einem iPhone-X-Mod­ell in der Nachricht­en-App ein, kannst Du ihm über die Kat­e­gorie „Kopf­be­deck­un­gen“ eine Wei­h­nachtsmütze auf­set­zen. Die rote Farbe des Hutes lässt sich sog­ar über einen Regler anpassen, sodass die Mütze umso mehr zur Gel­tung kommt. Sobald Du Deinen Avatar erstellt hast, kannst Du über den Auf­nahme-But­ton ein kurzes Video aufnehmen und die Wei­h­nachts­grüße an Deine iMes­sage-Kon­tak­te ver­schick­en. Die ani­mierten Fig­uren sind inzwis­chen sog­ar während eines Face­Time-Videoan­rufs ver­wend­bar:

Video: Youtube / Apple Support

Weit­ere Infos zu den Funk­tio­nen von iOS 12 find­est Du hier.

Hast Du Deinen Mem­o­ji schon in Wei­h­nachtsstim­mung gebracht? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren