Apple Music: Musik auf die Apple Watch übertragen

: : :

Apple Music: Musik auf die Apple Watch übertragen

Du kannst Deine Musik zwar auch auf die Apple Watch streamen – viel praktischer ist es jedoch, die Songs aus Apple Music direkt auf die smarte Uhr zu übertragen. So kannst Du sie auch ohne iPhone anhören.

Die Apple Watch 3 und 4 sind deutlich unabhängiger von einem iPhone. So ist es möglich, Musik auf die Smartwatch zu übertragen, sodass Du sie unabhängig vom Smartphone abspielen kannst. Was Du vor der Übertragung wissen solltest und wie Du die Musik letztlich mit der Apple Watch synchronisierst, erklären wir Dir im Folgenden.

Das solltest Du vorher wissen

Bevor Du Musik auf die Apple Watch überträgst, solltest Du einige Dinge wissen: Das Ganze funktioniert nur in Verbindung mit Wiedergabelisten. Du kannst also nicht Tracks einzeln mit der Apple Watch synchronisieren. Die Songs müssen sich in einer Playlist befinden, damit sie übertragen werden können.

Zudem verbrauchen die Wiedergabelisten Speicherplatz auf der Apple Watch, der nicht unbegrenzt ist. Und Du kannst die Musik nur in Verbindung mit Bluetooth-Kopfhörern hören.

Junger Mann hört Musik über die Apple Watch.

Du kannst Musik auf die Apple Watch übertragen, um sie auch ohne iPhone abspielen zu können.

So synchronisiert Du Musik mit der Apple Watch

Vergewissere Dich zunächst, dass Deine Apple Watch mit ihrem Ladegerät verbunden ist. Gehe am iPhone in die Einstellungen und stelle sicher, dass Bluetooth aktiviert ist. Anschließend öffnest Du am Smartphone in der Watch-App den Tab „Meine Uhr“: Unter „Musik“ wählst Du die Option „Musik hinzufügen“ aus. Tippe anschließend auf die Wiedergabeliste, die Du übertragen möchtest. Sie wird dann mit Deiner Apple Watch synchronisiert.

Bedenke, dass der Vorgang einige Zeit dauern kann. Währenddessen solltest Du auf keinen Fall das Ladegerät von der Apple Watch lösen, denn das verlängert das Prozedere womöglich. Ist die Übertragung abgeschlossen, kannst Du die Playlist direkt über die Uhr ansteuern, ohne Dein iPhone in der Nähe haben zu müssen.

Zusammenfassung

  • Du kannst Musik von Apple Music auf die Apple Watch übertragen, um sie unabhängig vom iPhone abzuspielen.
  • Der Vorgang funktioniert nur in Bezug auf Playlisten – einzelne Tracks sind nicht synchronisierbar.
  • Zudem verbraucht die Musik Speicherplatz auf der Apple Watch.
  • Stelle sicher, dass Deine Uhr mit dem Ladegerät verbunden ist.
  • Öffne „Meine Uhr | Musik“ in der Watch-App auf dem iPhone.
  • Tippe auf „Musik hinzufügen“ und wähle eine Wiedergabeliste aus.
  • Sie wird anschließend auf die Apple Watch übertragen.

Wünschst Du Dir, auch einzelne Tracks auf die Apple Watch übertragen zu können? Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung.

Titelbild: picture alliance / dpa Themendienst / Franziska Gabbert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren