iPhone XR
Ein iPhone-Bildschirm
:

Haptic Touch: Den 3D-Touch-Ersatz beim iPhone XR einrichten

Hap­tic Touch erset­zt beim iPhone XR 3D Touch. Im Gegen­satz zum iPhone XS, XS Max, XS Plus und älteren Mod­ellen erken­nt das Dis­play des XR keine unter­schiedlichen Druck­stärken und unter­stützt kein 3D Touch. Wie Du Hap­tic Touch ein­richt­est und was das Fea­ture kann, erk­lären wir Dir im Fol­gen­den.

Das ist Haptic Touch

Während Du bei vor­ange­gan­genen iPhone-Mod­ellen 3D Touch benutzen kannst und durch unter­schiedlich kräfti­gen Druck beispiel­sweise Pro­gramme entwed­er in der Voran­sicht oder nor­mal öff­nen kannst, wurde diese Funk­tion beim iPhone XR durch Hap­tic Touch erset­zt. Das liegt unter anderem daran, dass Apple auf­grund des fast rand­losen LCD-Dis­plays 3D Touch nicht im XR inte­gri­eren kon­nte. Stattdessen hältst Du ein Ele­ment des Bild­schirms länger gedrückt, um alter­na­tive Aktio­nen auszulösen – das iPhone quit­tiert es dann mit ein­er Vibra­tion an der entsprechen­den Stelle, daher der Name der Funk­tion. Trifft beispiel­sweise eine Push-Nachricht ein, siehst Du auf dem Sper­rbild­schirm lediglich die Kurz­fas­sung. Hältst Du den Fin­ger darauf, erscheint die Nachricht als Voll­text. Alter­na­tiv lässt sich auch die Taschen­lampe mit einem lan­gen Druck starten. Wichtig: Bis­lang unter­stützen noch nicht alle Apps die neue Funk­tion. Zukün­ftige Soft­ware-Updates sollen dies aber ändern. Soll­test Du mal Prob­leme mit Deinen iPhone XR haben, hil­ft Dir dieser Rat­ge­ber.

Banner Vodafone

So richtest Du Haptic Touch beim iPhone XR ein

Willst Du Hap­tic Touch auf Deinem iPhone ein­richt­en, benötigst Du nur ein paar kleine Hand­griffe. Öffne zunächst die „Ein­stel­lun­gen“ auf dem iPhone XR und gehe dann auf „All­ge­mein“, zu erken­nen an dem Zah­n­rad. Scrolle im näch­sten Bild­schirm ein wenig nach unten und tippe auf „Bedi­enung­shil­fen“. Richte Deinen Blick erneut nach unten, bis Du bei „Hap­tic Touch“ ange­langt bist. Tippe darauf und entschei­de Dich im näch­sten Schritt, ob die Funk­tion „Schnell“ oder „Langsam“ reagieren soll, indem Du den Hak­en entsprechend set­zt. Davon ist abhängig, wie lange es beispiel­sweise dauert, bis der Voll­text ein­er Nachricht angezeigt wird.

Zusammenfassung

  • Hap­tic Touch ist ein neues Fea­ture beim iPhone XR und erset­zt 3D Touch.
  • Löst Du die Funk­tion aus, vib­ri­ert das Dis­play an der jew­eili­gen Stelle kurz.
  • Bei Push-Nachricht­en brauchst Du beispiel­sweise nur länger auf die Mit­teilung zu drück­en und schon wird sie im Voll­text angezeigt.
  • Richte Hap­tic Touch auf Deinem iPhone XR ein, indem Du über „Ein­stel­lun­gen | All­ge­mein | Bedi­enung­shil­fen | Hap­tic Touch“ durch das Menü navigierst.
  • Stelle schlussendlich ein, ob die Funk­tion „Schnell“ oder „Langsam“ reagieren soll.

Was hältst Du von Hap­tic Touch? Fan­d­est Du 3D Touch bess­er und ein­fach­er zu bedi­enen? Ver­rate uns Deine Mei­n­ung in einem Kom­men­tar.

Titelbild: Picture Alliance / dpa / TASS / Sergei Savostyanov

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren