Junge Frau stellt am Smartphone den Sleep Timer von Google Play Music ein.
Ein iPhone-Bildschirm
: :

Google Play Music: Via Sleep Timer die Musik automatisch stoppen

Du möcht­est abends mit Deinen Lieblingsliedern ein­schlafen, aber die Musik soll nicht die ganze Nacht laufen? Hier­bei helfen soge­nan­nte Sleep Timer, die es auch für Google Play Music gibt. Sie been­den die Musik­wieder­gabe nach ein­er von Dir fest­gelegten Zeit automa­tisch.

Seit 2011 ver­fügt Google mit Play Music über einen hau­seige­nen Musik­di­enst. Einige zen­trale Funk­tio­nen der App haben wir Dir schon an ander­er Stelle vorgestellt. Google Play Music ermöglicht es zum Beispiel, die eigene Musik hochzu­laden und zu strea­men. Während Konkur­renten wie Spo­ti­fy hierzu­lande bis­lang keine Sleep-Timer-Funk­tion für Smart­phones anbi­eten, ver­fügt Googles Musik­di­enst schon seit Län­gerem über dieses Fea­ture.

Den Sleep Timer für Google Play Music einstellen

Öffne am Android-Smart­phone beziehungsweise iPhone die Google-Play-Music-App. Wäh­le in der Anwen­dung oben links das Drei-Striche-Sym­bol aus und tippe im Menü auf „Ein­stel­lun­gen“. Dort kannst Du dann im Bere­ich „All­ge­mein“ die Option „Ruhe­modus-Timer“ auswählen und ein­richt­en.

Aufgepasst: Du stellst dort nicht die Endzeit, son­dern die Laufzeit ein. Gib­st Du also aus Verse­hen „12:00“ an, läuft Deine Musik für ganze 12 Stun­den, bevor sie automa­tisch abbricht. Achte also auf die kor­rek­te Eingabe. Tippe danach auf „Starten“. Deine Musik wird dann solange abge­spielt, bis die Zeit abge­laufen ist.

Der Sleep Timer in Google Play Music.

Ist der Timer abge­laufen, stoppt Google Play Music die Wieder­gabe Dein­er Musik automa­tisch.

Foto: Eigenkreation: Google LLC

Möcht­est Du die Laufzeit irgend­wann anpassen oder den Timer abbrechen, musst Du lediglich in die Play-Music-Ein­stel­lun­gen wech­seln und auf „Ruhe­modus-Timer“ tip­pen. Du kannst dann zum Beispiel die Option „Timer abbrechen” auswählen.

Zusammenfassung

  • Google Play Music besitzt eine Sleep-Timer-Funk­tion.
  • Diese nen­nt sich „Ruhe­modus-Timer“ und ist unter Android und iOS ver­füg­bar.
  • Du find­est sie in den App-Ein­stel­lun­gen.
  • Tippe auf „Starten“, sobald Du den Timer eingestellt hast.
  • Ist er abge­laufen, stoppt Google Play Music die Wieder­gabe automa­tisch.

Hat Googles Sleep Timer auf Deinem Smart­phone prob­lem­los funk­tion­iert? Kennst Du vielle­icht noch andere Apps, die eine solche Funk­tion anbi­eten? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung in Form eines Kom­men­tars.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren