Mann hält das Samsung Galaxy S9 in der Hand.
Frauenhände tippen auf iPad mit Tastatur
Eine Frau schaut auf ihr Smartphone
:

Samsung Galaxy S9 & S9+: Für die Android-9-Beta anmelden

Besitzt Du ein Sam­sung Galaxy S9 oder S9+, kannst Du schon jet­zt Googles neue Betrieb­ssoft­ware für Android-Geräte testen: Denn Sam­sung hat soeben sein Pro­gramm für die Android-9-Beta ges­tartet. In Zukun­ft soll dieses auch für Besitzer des Galaxy Note9 freigeschal­tet wer­den.

Das neue Pro­gramm macht es möglich, ohne Root an der Beta für Android Pie teilzunehmen. Nach der Instal­la­tion kannst Du nicht nur die Android-9-Funk­tio­nen testen, son­dern auch einen Blick auf Sam­sungs neue Benutze­r­ober­fläche One UI wer­fen – der Nach­fol­ger der bish­eri­gen Sam­sung Expe­ri­ence. Zur Anmel­dung für die Beta wird nur die kosten­lose Sam­sung-Mem­bers-App benötigt, die Du, sofern sie auf Deinem Galaxy S9(+) nicht schon vorin­stal­liert ist, aus dem Google Play Store oder Galaxy-Apps-Store herun­ter­laden kannst.

Das solltest Du vor dem Update wissen

Instal­lierst Du die Android-9-Beta auf Deinem Smart­phone, läuft die Soft­ware vielle­icht nicht ohne Prob­leme. Zur alten und somit sta­bilen Ver­sion lässt sich nur zurück­kehren, wenn Du Dein Handy auf seine Werk­se­in­stel­lun­gen zurück­set­zt. Dabei gehen alle Deine Dat­en ver­loren – es sei denn, Du hast vor­ab ein Back­up erstellt.

Zudem wird im Netz gemut­maßt, dass an dem Beta-Pro­gramm nur Smart­phones teil­nehmen kön­nen, die ohne Brand­ing durch einen Mobil­funkan­bi­eter verse­hen sind. Alter­na­tiv wartest Du ein­fach, bis die finale Ver­sion von Android Pie erscheint, was wahrschein­lich nicht vor Jan­u­ar 2019 der Fall sein wird.

Über die Samsung-Members-App die Beta von Android 9 herunterladen.

Du kannst für das Sam­sung Galaxy S9 und S9+ die Android-9-Beta herun­ter­laden.

Foto: Eigenkreation: Samsung Electronics Co., Ltd. / Pixabay (rawpixel)

So nimmst Du an der Android-9-Beta teil

Möcht­est Du am Beta-Pro­gramm teil­nehmen: Öffne die Sam­sung-Mem­bers-App auf Deinem Galaxy S9(+) und melde Dich mit ihr in Deinem Sam­sung-Kon­to an. Tippe danach links oben auf das Drei-Striche-Icon und wäh­le den Menüpunkt „Hin­weise“ aus. Dort soll­test Du den Ein­trag für die Android-9-Beta sehen. Tippe drauf und folge den Anweisun­gen der App, um Dich anzumelden.

Find­est Du den Ein­trag nicht: Das entsprechende Update für Sam­sung Mem­bers wird aktuell in Schüben verteilt. Daher kann es ein paar Tage dauern, bis die Aktu­al­isierung auch für Dein Gerät ver­füg­bar ist.

Zusammenfassung

  • Bist Du Besitzer eines Sam­sung Galaxy S9 oder S9+, kannst Du jet­zt am Beta-Pro­gramm für Android Pie teil­nehmen.
  • Dazu benötigst Du die kosten­lose Sam­sung-Mem­bers-App sowie ein Sam­sung-Kon­to.
  • Öffne die Anwen­dung und melde Dich darin für die Android-9-Beta an.
  • Das Beta-Pro­gramm soll in Zukun­ft übri­gens auch für das Sam­sung Galaxy Note9 freigeschal­tet wer­den.

Würdest Du Dich für die Android-9-Beta anmelden oder wartest Du lieber auf die finale Ver­sion? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Titelbild: picture alliance / dpa Themendienst / Andrea Warnecke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren