Google Home: Youtube Music als Standard-Musikdienst einrichten

Der Musik abspielende Google-Home-Lautsprecher steht auf einem Tisch.
Google Assistant am Valentinstag: Diese Befehle machen Dein Zuhause romantischer
: :

Google Home: Youtube Music als Standard-Musikdienst einrichten

Du kannst Deinen Google Home jet­zt statt mit Google Play Music oder Spo­ti­fy auch mit Youtube Music verknüpfen. Wie Du Youtube Music als Stan­dard-Musik­di­enst  für den Laut­sprech­er ein­richt­est, erfährst Du hier.

Du besitzt einen Google Home, hast aber kein Abo für Spo­ti­fy, Deez­er oder Google Play Music? Dann kannst Du den Laut­sprech­er alter­na­tiv auch mit dem Stream­ing­di­enst Youtube Music verknüpfen. Ist die Verbindung erst ein­mal hergestellt, braucht es nur den richti­gen Sprach­be­fehl und der Google Home spielt Songs von Youtube Music ab.

Hin­weis: Du kannst Youtube Music kosten­los nutzen. Möcht­est Du die Inhalte des Stream­ing­di­en­stes aber ohne Wer­bung abspie­len, braucht es ein kostenpflichtiges Abon­nement.

So verknüpfst Du Youtube Music mit Google Home

Um Youtube Music als Deinen Stan­dard-Musik­di­enst zu ver­wen­den, benötigst Du die Google-Home-App. Rufe die Anwen­dung auf Deinem iOS- oder Android-Smart­phone auf und öffne darin Dein Pro­fil. Anschließend wählst Du „Ein­stel­lun­gen“ aus. Scrolle auf der näch­sten Seite etwas nach unten und tippe auf den Menüpunkt „Musik“.

Nun kannst Du in dem Bere­ich „Deine Musik­di­en­ste“ den Stan­dard-Musik­di­enst auswählen. Tippe hier auf „Youtube Music“ und verknüpfe den Dienst mit der App. Sobald dieser Schritt erledigt ist, reicht ein Sprach­be­fehl wie „Hey Google, spiele Pop-Musik ab“ aus – und Dein Laut­sprech­er spielt den gewün­scht­en Youtube-Music-Inhalt ab.

Junger Mann verknüpft am Smartphone Youtube Music mit dem Google Assistant.

Um Youtube Music als Stan­dard-Musik­di­enst auszuwählen, öffnest Du die Google-Home-App auf Deinem Smart­phone. Beg­ib Dich dort in die Ein­stel­lun­gen.

Zusatz-Tipp: Du kannst über den Google Home plöt­zlich keine Musik mehr abspie­len? Oder nicht die notwendi­ge WLAN-Verbindung zum Laut­sprech­er her­stellen? An ander­er Stelle auf fea­tured erfährst Du, wie Du solche Prob­leme mit dem Google Home beheben kannst.

Zusammenfassung

  • Du kannst mit dem Google Home jet­zt auch Youtube-Music-Inhalte abspie­len.
  • Nutze die App Google Home, um Youtube Music als Stan­dard-Musik­di­enst einzuricht­en.
  • Du find­est die entsprechende Funk­tion in den Ein­stel­lun­gen für Dein Pro­fil.
  • Der Google Assis­tant greift anschließend automa­tisch auf Youtube Music zu, sobald Du ihn nach Musik fragst.

Hast Du die Google-Home-App erfol­gre­ich mit Youtube Music verknüpft? Funk­tion­iert das Abspie­len der Musik rei­bungs­los? Wir freuen uns über Deine Rück­mel­dung in Form eines Kom­men­tars.

Titelbild: picture alliance / empics / Federica De Caria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren