5g stadium app header

18 Tage lang Radiohead? Das 100 GB-Datengeschenk von Vodafone macht’s möglich

Die Briten von Radio­head sind bekan­nt für ihren alter­na­tiv­en Elek­trosound. Mit „Ok Com­put­er“ und „Kid A“ haben sie Alben für die Ewigkeit geschaf­fen. Und genau der Sound ist es auch,  der Band­leader Thom Yorke während eines Kun­st­pro­jek­ts sog­ar zu einem Wel­treko­rd ver­half. Wir ver­rat­en Dir, welch­er das ist. Schaffst Du es vielle­icht auch mit dem 100 GB-Datengeschenk von Voda­fone diesen Wel­treko­rd zu brechen?

Wer die Alter­na­tive-Rock-Band Radio­head ken­nt, weiß, dass sie abseits des Main­streams auch andere Wege geht. So hat Front­mann Thom Yorke sich 2015 im exper­i­mentellen Sek­tor auf Wel­treko­rd-Jagd gemacht und war schließlich auch erfol­gre­ich. Sein Reko­rd: ganze 18 Tage am Stück nahm er nur einen Song auf. Schaffst Du es, mit dem 100 GB-Datengeschenk von Voda­fone den läng­sten Song der Welt zu hören?

„Subterranea“ heißt der längste Song der Welt

Zur Kun­stausstel­lung The Pan­ic Office des Kün­stlers Stan­ley Dorn­wood nahm Yorke 2015 18 Tage lang einen einzi­gen Song auf. Das 432 Stun­den lange Stück beste­ht dabei aus exper­i­mentellen Sounds und ist Yorkes Beitrag zur jahre­lan­gen Fre­und­schaft zwis­chen der Band und Dorn­wood. Dieser entwirft näm­lich in regelmäßi­gen Abstän­den die Cov­er der Radio­head-Plat­ten. Hier bekommst Du einen kleinen Vorgeschmack auf den Sound.

18 Tage Musik streamen: GigaBoost macht’s möglich

Mit unser­er Voda­fone-Playlist „The Sound of Voda­fone“ auf Spo­ti­fy kannst Du natür­lich auch 18 Tage und sog­ar noch länger Musik hören. Aber Achtung: 25.290 Minuten sind eine ziem­lich lange Zeit. Du willst es den­noch wis­sen? Das 100 GB-Datengeschenk von Voda­fone, das Du über die Mein­Voda­fone-App aktivieren kannst, bietet Dir jet­zt die ein­ma­lige Gele­gen­heit dazu. Wer weiß, vielle­icht kannst Du mit dem 100 GB-Datengeschenk von Voda­fone sog­ar noch länger Musik hören? Pro­bier es doch ein­fach aus.

Als Voda­fone-Kunde hast Du außer­dem noch bis zum 28. Feb­ru­ar die Möglichkeit, den Giga­Boost über die Mein­Voda­fone-App einzulösen und das Extra-Daten­vol­u­men abzus­tauben. Als Fes­t­net­zkunde kannst Du Dir im gle­ichen Zeitraum Deine 100 GB Freikarte sich­ern. Selb­stver­ständlich wartet auch ein 100 GB-Datengeschenk auf Dich, wenn Du Dir eine neue CallYa-Karte zulegst.

Hast Du Dich nach 432 Stun­den Musik am Stück müde gehört? Oder hast Du Lust, gle­ich die näch­ste Chal­lenge zu starten? Schau Dir das läng­ste Musikvideo an, teste aus, wie lange Du am Smart­phone ohne Pause zock­en kannst oder schau gle­ich mal in den läng­sten Livestream rein.

Du hast Alice Mer­ton, Rag ’n’ Bone Man und Co. schon auf unser­er The Sound of Voda­fone-Playlist 18 Tage lang durchge­hört? Hast Du noch viel Daten­vol­u­men von Deinem Giga­Boost übrig? Schreib es uns in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren