Ein schwarzer Xbox One Controller auf Holz.
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
:

Xbox One Controller an PC anschließen – So gehst Du vor

Du willst für das Zock­en bes­timmter PC-Spiele gerne einen Xbox One Con­troller ver­wen­den? Wir erk­lären Dir, wie Du das Gamepad an den Desk­top-Com­put­er anschließen kannst und was es dabei zu beacht­en gilt.

Wer in erster Lin­ie am Com­put­er zockt, ver­wen­det dafür nicht immer Tas­tatur und Maus. Es kommt dabei ganz auf die Art des Spiels an – während die meis­ten Shoot­er auf die Bedi­enung via Maus und Tas­tatur aus­gelegt sind, bietet sich die Ver­wen­dung eines Con­trollers zum Beispiel bei Renn­spie­len oder zwei- beziehungsweise drei­di­men­sion­alen Jump ’n’ Runs an. Es gibt ins­ge­samt vier Möglichkeit­en, Deinen Xbox One Con­troller an den PC anzuschließen:

  • Blue­tooth
  • Xbox Wire­less Adapter
  • Xbox Wire­less-Funk­tion im PC
  • USB-Kabel

Für alle Optio­nen ist es erforder­lich, dass auf dem Gamepad die aktuell­ste Soft­ware instal­liert ist, um Kom­pat­i­bil­ität­sprob­leme zu ver­mei­den. Außer­dem muss auf dem PC Win­dows 10 instal­liert sein.

Controller über Bluetooth mit dem PC verbinden

Um Gamepad und PC zu kop­peln, braucht es nur eine Blue­tooth-Verbindung: Einige Rech­n­er haben diese Funk­tion schon inte­gri­ert. Anson­sten kannst Du einen Blue­tooth-Stick dazu ver­wen­den. Drücke anschließend auf die Xbox-Taste Deines Con­trollers − diese ist mit­tig auf der Gerä­teober­fläche mit einem „X“ gekennze­ich­net. Tippe dann für drei Sekun­den auf den Verbindungsknopf des Gamepads. Hältst Du den Con­troller dabei in den Hän­den, find­est Du die entsprechende Taste auf der Ober­seite.

Wech­sle anschließend in die Win­dows-Ein­stel­lun­gen: Folge dem Pfad „Geräte | Blue­tooth- und andere Geräte | Blue­tooth“ und aktiviere Blue­tooth. Dein Rech­n­er sollte nun „Xbox Wire­less Con­troller“ auflis­ten. Klicke mit der Maus drauf und wäh­le „Kop­peln“ aus, um die Verbindung aufzubauen.

Mit dem Xbox-One-Controller zocken.

Um mit Deinem Xbox-One-Con­troller zock­en zu kön­nen, musst Du ihn erst an die Kon­sole anschließen.

Foto: © dpa / Sebastian Kahnert

Verbindung mit dem Adapter herstellen

Wenn kein Blue­tooth zur Ver­fü­gung ste­ht, kannst Du stattdessen einen Xbox Wire­less Adapter ver­wen­den: Stecke diesen in den USB-Port Deines PCs und drücke etwa drei Sekun­den lang auf die Verbindungstaste des Adapters. Danach musst Du (für drei Sekun­den) auf die Verbindungstaste des Con­trollers drück­en − die LED-Anzeige bei­der Geräte sollte nun grün blinken. Der Verbindungsauf­bau erfol­gt dann automa­tisch. Sind die Geräte gekop­pelt, leucht­en die Läm­pchen an Adapter und Con­troller durchge­hend grün.

Xbox Wireless (integriert) nutzen

Einige Win­dows-PCs ver­fü­gen über eine inte­gri­erte Xbox Wire­less-Funk­tion: Das bedeutet, im Rech­n­er ist schon eine Schnittstelle einge­baut, die statt eines Adapters zum Verbinden genutzt wer­den kann.

Das Ganze funk­tion­iert über die PC-Ein­stel­lun­gen: Folge dem Pfad „Geräte | Blue­tooth- und andere Geräte | Alle weit­eren“. Anschließend wer­den Dir alle Geräte angezeigt, die sich in der Nähe Deines Com­put­ers befind­en. Klicke mit der Maus auf den Punkt „Xbox Wire­less Con­troller“, um die Verbindung herzustellen.

Controller über ein USB-Kabel mit dem PC verbinden

Eine let­zte Möglichkeit: Du kannst das Gamepad per USB-Kabel an den PC anschließen. Der Rech­n­er sollte in diesem Fall automa­tisch die erforder­lichen Treiber instal­lieren. Er sig­nal­isiert Dir auch, sobald er damit fer­tig ist − und Du den Con­troller zum Spie­len ver­wen­den kannst.

Du hast Dir ger­ade eine Xbox One gekauft und möcht­est Deinen Con­troller mit ihr verbinden? In unserem entsprechen­den Rat­ge­ber erk­lären wir Dir alles, was Du dazu wis­sen musst. Außer­dem stellen wir Dir die wichtig­sten Exk­lu­sivti­tel für die Kon­sole vor.

Zusammenfassung

  • Deinen Xbox Wire­less Con­troller kannst Du via Blue­tooth mit dem PC verbinden.
  • Oder Du ver­wen­d­est einen passenden Adapter.
  • Manche PCs haben auch Xbox Wire­less inte­gri­ert.
  • Oder Du set­zt ein USB-Kabel ein, um die Verbindung herzustellen.

Hast Du mit dem Xbox One Con­troller schon am PC gespielt? Schildere uns gerne in den Kom­mentaren Deinen Erfahrun­gen.

Titelbild: Eigenkreation: Pexels (Digital Buggu)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren