Xbox 360-Controller
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
: :

Xbox 360-Spiele: Unsere Top 5 der absoluten Klassiker

Nach wie vor ist in vie­len Wohnz­im­mern eine Xbox 360 zu Hause. Doch auch wenn Du Dich bere­its für ein aktuelles Xbox One-Mod­ell aus dem Hause Microsoft entsch­ieden hast: Die Kon­sole ist weit­ge­hend abwärt­skom­pat­i­bel und Deine Lieblingsspiele von früher laufen nor­maler­weise prob­lem­los auch auf den aktuellen Kon­solen Xbox One, Xbox One S und Xbox One X. Wir sagen Dir, welche Spiele zu den absoluten Klas­sik­ern gehören.

Die Xbox-Kon­solen­rei­he von Microsoft ist vor allem für action­lastige Shoot­er und real­is­tis­che Renn-Sim­u­la­tio­nen bekan­nt. Doch auch im Bere­ich der Rät­sel­spiele, Adven­tures und als Konkur­renz zu SingStar hat sich das Microsoft-Sys­tem einen Namen gemacht. Wir stellen Dir die span­nend­sten Spiele der let­zten Jahre vor – als Erin­nerung an ver­gan­gene Zeit­en oder ein­fach zum Nochmal-Spie­len.

1. Grandioser Rätselspaß in futuristischer Umgebung: Portal 2

Im Spiel Por­tal 2 find­est Du Dich wie schon im ersten Teil in ein­er futur­is­tis­chen Umge­bung als Ver­such­skan­inchen für men­schliche Intel­li­genz wieder. Mit Dein­er Portalk­a­none kannst Du Öff­nun­gen in Wände schießen und Dich so auf geschick­te Weise aus den einzel­nen Räu­men her­aus manövri­eren. Sprechende Selb­stschus­san­la­gen und andere poten­ziell tödliche Hin­dernisse machen Dir dabei das (Über-)Leben schw­er.

Por­tal 2 Game­play
Video: YouTube/Domtendo

2. Autos klauen, überleben und die Polizei abhängen: Grand Theft Auto IV und V

Mit Grand Theft Auto ist Rock­Star Games ein großer Wurf gelun­gen. Die Titel der Rei­he wur­den ins­ge­samt 150 Mil­lio­nen Mal verkauft, weswe­gen die GTA-Rei­he als eine der erfol­gre­ich­sten Com­put­er­spielse­rien aller Zeit­en gilt. Das Prinzip ist dabei immer gle­ich: In ein­er fik­tiv­en amerikanis­chen Stadt kämpf­st Du Dich als klein­er Ganove durch, stiehlst Autos, lieferst Dir Ver­fol­gungs­jag­den mit der Polizei und ver­suchst, nach und nach Dich hochzuar­beit­en. Die Tat­sache, dass Du Dich in der 3D-Umge­bung ab dem drit­ten Teil fast kom­plett frei bewe­gen kannst, war damals nicht selb­stver­ständlich, sorgt aber für einen unglaublich hohen Real­is­mus­grad. Der vierte und fün­fte Teil lassen Dir als Spiel­er nahezu end­los Möglichkeit­en, was Du unternehmen willst.

3. Egoshooter trifft Rollenspiel: BioShock

Bei BioShock han­delt es sich um einen EgoShoot­er mit Rol­len­spiel-Anteilen aus dem Jahr 2007. Nach einem Flugzeu­gab­sturz kannst Du Dich in einen Leucht­turm ret­ten und gelangst so in die merk­würdi­ge Unter­wasser­stadt Rap­ture, in der selt­same gesellschaftliche Exper­i­mente durchge­führt wer­den. Die fik­tive Art déco-Stadt ist von hefti­gen Auseinan­der­set­zun­gen zwis­chen den Bürg­ern betrof­fen und alles andere als friedlich. Auf der Suche nach einem Fluchtweg erkun­d­est Du die Trüm­mer und musst Dich gegen die offen­bar ver­wirrten Bewohn­er zur Wehr set­zen. Schnell wird klar, dass eine merk­würdi­ge Sub­stanz namens ADAM nicht nur für die Ver­wirrung, son­dern vor allem für genetis­che Muta­tio­nen ver­ant­wortlich ist. Doch nicht nur die Bewohn­er, son­dern auch der Haupt­darsteller selb­st ist von der Gen-Sub­stanz abhängig. Mit ihrer Hil­fe kannst Du im Laufe des Spiels Deine Fähigkeit­en verbessern. BioShock punk­tet sowohl mit ein­er fes­sel­nden Hin­ter­grundgeschichte sowie ein­er tollen Grafik, welche die Unter­wasser­welt atmo­sphärisch umset­zt.

4. Beste Motorsport-Simulation: Forza Motorsport 3

Das Genre der Motor­sport-Sim­u­la­tio­nen ist so alt wie das The­ma Com­put­er­spiele selb­st. Bere­its 1976 kam die erste 3D-Rennsim­u­la­tion „Night Dri­ver” von Atari auf den Markt. Seit­dem hat sich natür­lich sehr viel getan. Schon die Vertreter der beliebten Need for Speed-Serie machen auf der Xbox 360 richtig Laune und ger­ade der Split Screen-Modus bietet sowohl bei Need for Speed als auch bei Forza Motor­sport jede Menge Fahrspaß zu zweit.  Dank der leis­tungsstarken Hard­ware kom­men die Sim­u­la­tio­nen real­is­tisch und flüs­sig rüber, das ist aber nicht das einzige Argu­ment für Forza 3: Der Umfang ist näm­lich eben­so ein klar­er Kauf­grund für den drit­ten Teil der beliebten Serie: In dem Spiel hast Du die Wahl aus über 400 mod­i­fizier­baren Autos, mit denen Du auf 100 Streck­en um den Sieg kämpf­st. Getoppt wird der Titel, zumin­d­est grafisch, nur noch von der exzel­len­ten Grafik in Forza Motor­sport 7 – das es aber nur für die Xbox One gibt.

Forza Motor­sport 3
Video: YouTube/crimsonvg

5. Die Pflicht ruft: Call of Duty: Modern Warfare und Co.

Bei Call of Duty han­delt es sich um eine klas­sis­che Ego-Shoot­er-Rei­he aus dem Hause Activi­sion. Üblicher­weise spielst Du einen Sol­dat­en, der sich gemein­sam mit Kam­er­aden oder auch alleine durch­schla­gen muss. Die lin­ear gehal­te­nen Einzel­spiel­erkam­pag­nen wer­den mit üppi­gen Zwis­chense­quen­zen aufge­lock­ert, zudem gibt es auch zahlre­iche Mehrspiel­er­mo­di. Der let­zte für die Xbox 360 erschienene Teil ist Call of Duty: Black Ops 3.

Außerhalb der Wertung: Xbox Lips

Rel­a­tiv unbe­merkt blieb Microsofts Ver­such, dem Par­tyk­naller Sing Star von Sony Konkur­renz zu machen. Schade eigentlich, denn der Spieleti­tel hat jede Menge Poten­zial, die bis­lang erschienen fünf Titel kön­nen sich dur­chaus sehen lassen. Neben der Orig­i­nalver­sion von Lips gibt es vier weit­ere Teile mit den Unter­titeln „Num­ber One Hits”, „Deutsche Par­tyk­naller”, „Par­ty Clas­sics” und „I love the 80’s”. Zwei speziell für die Xbox 360 entwick­elte Mikro­fone sind zum Spie­len erforder­lich und Du kon­ntest Dich bis vor einiger Zeit online mit anderen Spiel­ern messen. Lei­der wur­den die Xbox Lips-Serv­er inzwis­chen abgeschal­tet und somit ste­hen auch die vie­len damals ange­bote­nen Down­load-Songs nicht mehr zur Ver­fü­gung. Die Spiel­erei­he ist allerd­ings lei­der nicht mit der Xbox One kom­pat­i­bel.

Xbox Lips in Ham­burg
Video: YouTube/enjoygirlgaming

Zusammenfassung

Die Xbox 360 als Nach­fol­gerin der Xbox hat Microsofts fes­ten Platz in der Riege der Kon­sole­nan­bi­eter weit­er gesichert und aus­ge­baut. Zwar gibt es hier nicht so viele Exk­lu­sivti­tel wie für die anderen Plat­tfor­men, aber das Spieleange­bot ist trotzf­dem inter­es­sant. Dass die Xbox One weitest­ge­hend abwärt­skom­pat­i­bel ist, dürfte den Unmen­gen an immer noch ver­füg­baren Xbox 360-Titeln sehr zugute kom­men.

Hast Du noch eine Xbox 360 zu Hause ste­hen? Welche Titel haben Dich am meis­ten fasziniert? Über einen Kom­men­tar freuen wir uns sehr.

Titelbild: Unsplash / Rohit Choudhari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren