Twitch Sings: Das erste eigene Game der Streaming-Plattform

twitch-sings-karaoke-live-streaming-game
Die IEM Katowice startet am Donnerstag. Hier das Stadion in Katowice bei der IEM 2019. Foto: Helena Kristiansson
Pokemon Go Feld-Forschung
:

Twitch Sings: Das erste eigene Game der Streaming-Plattform

Am lieb­sten singst Du mit Deinen Fre­un­den um die Wette oder tanzt zu Like a Vir­gin vor dem Spiegel? Und bei Let It Go kann Dir stimm­lich nie­mand das Wass­er reichen? Dann ist Twitch Sings genau das Richtige für Dich. Allein oder zu zweit, als Stream­er oder Zuschauer – beim neuen inter­ak­tiv­en Karaoke-Spiel der gle­ich­nami­gen Stream­ing-Plat­tform ist für Abwech­slung gesorgt.

Das erste eigene Spiel der zu Ama­zon gehören­den Gam­ing-Plat­tform wurde Mitte des Monats auf der Twitch­Con in Berlin vorgestellt und natür­lich auch gle­ich via Live-Stream­ing getestet. Damit wagt sich Twitch zum ersten Mal selb­st in die Welt der Spieleen­twick­ler. Das kosten­lose Karaoke-Game soll alle Vorteile der Plat­tform nutzen, um Stream­er und Zuschauer gle­icher­maßen mitzureißen.

Riesige Songauswahl, lässige Avatare und spannende Multiplayer-Modi

Das intu­itive Design des neuen Karaoke-Games lässt Dich ganz ohne Set-up mit nur einem Klick live gehen. Danach musst Du nur noch Deinen Favoriten aus Tausenden beliebten Song-Klas­sik­ern wählen – die übri­gens wöchentlich um neue Hits lizen­ziert­er Karaoke-Anbi­eter erweit­ert wer­den – und schon kannst Du losle­gen.

Ob Du dabei selb­st live vor Deine Audi­ence trittst oder doch lieber einen per­son­al­isierten Avatar auf die Bühne schickst, ist allein Dir über­lassen. Lam­p­en­fieber? Dann hol Dir Ver­stärkung und lass Deine Zuhör­er einem Stream­er-Duett lauschen. Oder lade direkt die Com­mu­ni­ty ein, Dich bei Deinem näch­sten Megahit musikalisch zu unter­stützen. Zur Com­mu­ni­ty zählt jed­er, der Dir live beim Sin­gen zuhört. Natür­lich kannst Du bei TwitchS­ings aber auch Fol­low­er für Dich gewin­nen oder selb­st deinen Favoriten fol­gen.

Fordere Deinen Streaming-Favoriten heraus

Auch wenn Du Dich als Zuschauer nicht gle­ich auf die virtuellen Bret­ter traust, die die Welt bedeuten, kannst Du den­noch aktiv am Spiel teil­nehmen. Stelle den Stream­ern lustige Her­aus­forderun­gen, lass die Lyrics ent­fer­nen oder fordere sie auf, mit ver­stell­ter Stimme zu sin­gen. Als Fan kannst Du bei Twitch Sings auch Songs anfordern.

Vodafone Red Unlimited

Gefällt Dir eine Per­for­mance, zeigst Du das per Twitch-Emotes, der Emoti­con-Samm­lung der Stream­ing-Plat­tform. Oder Du ruf­st per Chat­funk­tion zu ein­er virtuellen Stand­ing-Ova­tion auf. Die beliebtesten Auftritte teilt der Stream­er anschließend auf seinen Social Media-Kanälen oder veröf­fentlicht sie direkt auf Twitch.

Falls Du zwis­chen­durch eine Gesangspause brauchst, schau doch mal beim Kanal von Fort­nite-Stream­er und Voda­fone-Part­ner worldbestm­CL vor­bei.

Du kannst es kaum erwarten, selb­st vors Mikro­fon zu treten? Oder lehnst Du Dich lieber zurück und hörst den Sängern zu? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren