Star Wars Battlefront 2: Mega-Update bringt Urwaldplaneten & Co.

Sancho in FIFA 20
GTA V für Xbox Game Pass
: :

Star Wars Battlefront 2: Mega-Update bringt Urwaldplaneten & Co.

Heute, am 17. Dezember 2019 erscheint das „Der Aufstieg Skywalkers”-Update für Star Wars Battlefront 2. Die Aktualisierung führt diverse Inhalte ein, die im Zusammenhang mit dem einen Tag später anlaufenden Kinofilm stehen. Mit dem weiter unten eingebundenen Trailer kannst Du Dich schon mal auf das Update einstimmen.

Star Wars Battlefront 2: Der Urwaldplanet kommt

Besitzer von Star Wars Battefront 2 können das „Der Aufstieg Skywalkers”-Update kostenlos für PlayStation 4, Xbox One und PC herunterladen. Nach der Installation kannst Du Dich (ab dem 20. Dezember) auf einem neuen Urwaldplaneten austoben, der auch bereits in dem neuesten Trailer zum Kinofilm zu sehen war. Er wird sowohl im Koop-Modus als auch in Helden vs. Schurken zur Auswahl stehen. Außerdem stoßen mit Takonada, Jakku und der Starkiller-Basis Locations aus den neuesten Filmen zur Map-Rotation hinzu.

Verstärkungen für Erste Ordnung und Widerstand

Das große Update für Star Wars Battefront 2 führt außerdem neue Verstärkungseinheiten ein. Die Erste Ordnung bekommt einen Sith-Truppler in roter Rüstung, der der Infiltrator-Klasse angehört. Außerdem hat die First Order künftig Zugriff auf neue Jetsoldaten, die ihre Gegner mit einem Granatwerfer-Blastergewehr aus der Luft angreifen. Eine ersten Vorgeschmack auf die beiden neuen Einheiten der Ersten Ordnung vermittelt der Trailer zum „Der Aufstieg Skywalkers”-Update:

Video: Youtube / EA Star Wars

Aber auch der Widerstand bekommt Verstärkung, und zwar in Form von Kanonieren und Spionen. Beide Einheiten gehören Alien-Völkern an, die in „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers” debütieren.

Neue Skins für Rey, Kylo Ren und Finn

Das „Der Aufstieg Skywalkers”-Update ermöglicht es Dir zudem, Finn, Rey und Kylo Ren neu einzukleiden. Die drei Helden erhalten neue Outfits, die Du mit Kristallen oder Kredits kaufen kannst. Besitzer der Star Wars Battlefront II: Celebration Edition erhalten die Skins kostenlos. Außerdem ist ein kostenpflichtiges Upgrade von der Standardversion auf die Celebration Edition möglich.

Neue Raumschiffe und Karten für „Totale Vorherrschaft”

Darüber hinaus bringt der Januar frischen Wind in „Totale Vorherrschaft”. EA weitet den Modus im neuen Jahr auf die Sequel-Trilogie aus. Was bedeutet das für das Gameplay? Du kannst zwei neue Großkampfschiffe verteidigen oder zerstören: Neu hinzukommen der MC85 und ein Sternenzerstörer der Resurgent-Klasse. Die beiden Giganten thronen über den Fußtruppen, die sich am Boden einen erbitterten Kampf liefern. Mit Jakki und dem Urwaldplaneten stehen außerdem zwei neue Locations in „Totale Vorherrschaft” zur Verfügung. Den Modus an sich hat EA im März 2019 via Update eingeführt:

Video: Youtube / EA Star Wars

Star Wars Battlefront 2 bekommt zwei neue Helden

Zu guter Letzt beschert uns der Januar zwei neue Helden für Star Wars Battefront 2. Beide sind Astromech-Droiden: Auf Seiten des Widerstands gibt sich BB-8 die Ehre. Laut EA zeichnet sich der Roboter durch einen rasanten Spielstil aus. Die Erste Ordnung wiederum kann künftig auf die Unterstützung von BB-9E zählen.

GigaCube

Was sagst Du zu dem „Der Aufstieg Skywalkers”-Update für Star Wars Battlefront 2? Freust Du Dich auch so darauf wie wir? Oder spielst Du den Multiplayer-Shooter schon längst nicht mehr? Lasse es uns im Kommentarbereich wissen.

Titelbild: EA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren