PUBG Easter Eggs
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
:

PUBG: Diese Easter Eggs solltest Du kennen

Das Spiel­prinzip von PUBG ist denkbar ein­fach – 100 Spiel­er tre­f­fen sich auf unter­schiedlichen Karten und beschießen sich so lange, bis nur noch ein­er übrig ist. Doch bei dem Kult­spiel gibt es noch viel mehr zu ent­deck­en. Die Maps hal­ten näm­lich einige coole East­er Eggs für Dich bere­it.

Plata o Plomo – Willkommen in Kolumbien

Wenn Du die Net­flix-Serie Nar­cos schaust, bekommst Du bei dem Aus­druck „Pla­ta o Plo­mo“ sich­er eine Gänse­haut: Nie­mand anderes als der kolumbian­is­che Dro­gen­baron Pablo Esco­bar prägte diesen Satz – „Geld oder Blei“ heißt er vom Spanis­chen ins Deutsche über­set­zt und sagt so viel aus wie: „Nimm das Schmiergeld oder kassiere eine Kugel“. Auf ein­er Insel östlich von Impala kannst Du ihn aus­find­ig machen. Somit kannst Du Dir denken, dass die Mach­er große Fans der Serie sein dürften.

F2HNK – Drück bloß nicht auf die Hupe

Auf der Karte Mira­mar wurde der Pick­up erst­mals gesichtet. Der Witz dabei ist das hin­tere Num­mern­schild, welch­es „F2HNK“ aus­sagt. Es sagt aus, dass Du die F-Taste Deines Key­boards drück­en sollst, um die Hupe des Autos auszulösen (Press F To Honk). Wenn Du bere­its ein paar Stun­den PUBG auf dem Buck­el hast, ein Ende aber noch nicht in Sicht ist, ist das wahrschein­lich eine gern gese­hene Abwech­slung. Als Insid­er weißt Du aber auch, dass Du mit F nicht die Hupe betätigst, son­dern aus dem fahren­den Auto springst, was bei voller Fahrt nicht sel­ten mit dem Tod endet.

via GIPHY

El Pollo Es Mio – Die nächste Spanischlektion

Im Nor­den von Los Leones auf der Karte Mira­mar find­est Du mit dem Spruch „El Pol­lo Es Mio“ – „Das Hüh­nchen ist meins“ ein weit­eres East­er Egg. An ein­er Häuser­wand, die ein fehlen­des Dach stützen soll, ste­ht die Aus­sage in dun­klen Let­tern gesprayt. Wem das Hüh­nchen genau gehört und was der Spruch bedeuten soll, ist zwar nicht über­liefert – es bezieht sich aber mit Sicher­heit auf den Satz „Win­ner Win­ner Chick­en Din­ner“, den Du zu sehen bekommst, wenn Du als let­zter (allein oder mit Deinem Team) über­leb­st hast.

Der Dacia – Das Lieblingsauto der Macher

Die Pro­gram­mier­er von PUBG lieben Autos – das ste­ht außer Frage. Auf Erangel wartet immer mal wieder eines der wirk­lich ganz alten Mod­elle des rumänis­chen Auto­bauers Dacia. In wirk­lich jed­er Runde gibt es min­destens eine fast schrot­treife Karre irgend­wo am Straßen­rand. Wie es dazu kommt? Gerücht­en zufolge sollen sich die Mach­er beim Schauen ein­er Folge Top Gear in die Marke ver­liebt haben.

Video: YouTube / The Stryder

Bikemans Vater – Eine Widmung

Zu den größten promi­nen­ten Fans von PUBG zählt der US-amerikanis­che Stream­er Bike­man. Auch die Pro­duzen­ten des Spiels schauen ihm gerne auf Twitch beim Zock­en zu. Als eines Tages Bike­mans Vater plöt­zlich ver­starb, ban­den die Pro­gram­mier­er sein Kon­ter­fei mit ins Spiel ein und verewigten ihn auf dem Tank ein­er schwarzen Harley, die sich auf der Karte Erangel befind­et.

Welche Karte spielst Du bei PUBG am lieb­sten? Berichte uns darüber in den Kom­mentaren.

Titelbild: picture alliance / Tang Ke / Imaginechina / dpa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren