LEGO Star Wars: The Skywalker Saga – Release-Datum, Gameplay & Co.

Szene aus LEGO Star Wars The Skywalker Saga
© Warner Bros.
Frosch Liliane in Animal Crossing: New Horizons
: :

LEGO Star Wars: The Skywalker Saga – Release-Datum, Gameplay & Co.

Du lieb­st Star Wars, Games und Lego? Dann dürfte LEGO Star Wars: The Sky­walk­er Saga vieles vere­inen, was Dir gefällt. Das Spiel soll anders, größer und bess­er sein als seine Vorgänger. Was die Mach­er damit meinen und ab wann Du das neue Lego-Flair selb­st erleben kannst, ver­rat­en wir Dir.

Fast 50 Missionen der Skywalker-Saga

Lego und Star Wars tre­f­fen wieder aufeinan­der. Bei­de Fran­chis­es pfle­gen eine langjährige Part­ner­schaft, zu der auch schon gute Videospiele gehören. LEGO Star Wars: The Sky­walk­er Saga soll allerd­ings größer sein als alle bish­eri­gen Titel. Das Game behan­delt alle neun Star-Wars-Filme, darunter also auch die jüng­sten Pro­jek­te „Star Wars: Die let­zten Jedi” und „Star Wars: Der Auf­stieg Sky­walk­ers”. Da jede Episode im Spiel fünf Mis­sio­nen bekommt, erwarten Dich ins­ge­samt 45 Aben­teuer.

Video: Youtube / LEGO

Endlich mehr Freiheiten

Das Spiel ist nicht nur umfan­gre­ich­er als seine Vorgänger, in LEGO Star Wars: The Sky­walk­er Saga ändert sich auch das Game­play. Die Kam­er­ap­er­spek­tive ist unter anderem neu: Die Entwick­ler set­zen kün­ftig auf einen klas­sis­chen Third-Per­son-Blick­winkel. Du schaust Deinem Charak­ter also über die Schul­ter.

Zudem musst Du nicht mehr lin­ear ein Lev­el nach dem anderen durch­laufen. Du bekommst stattdessen viel mehr Freiräume in offe­nen Spiel­wel­ten, wo Du nicht nur die Haupt­mis­sio­nen auf Dich warten. Neben­quests und Sam­me­lauf­gaben find­est Du an jed­er Ecke.

Die spielbaren Charaktere in LEGO Star Wars: The Skywalker Saga

In LEGO Star Wars: The Sky­walk­er Saga wirst Du auf fast 500 Fig­uren aus der Star-Wars-Saga tre­f­fen, wie Craig Der­rick (Man­ag­ing Pro­duc­er bei Lucas­film Games) in einem Inter­view auf StarWars.com ver­rat­en hat. Freu Dich unter anderem auf Darth Vad­er, Luke Sky­walk­er, Rey, Kylo Ren und R2-D2. Mit an Bord seien fast alle Helden, Bösewichte sowie viele kleinere Charak­tere und auch einige Über­raschun­gen.

„Viele von ihnen wer­den spiel­bar sein”, so Der­rick. Welche Fig­uren er damit meint, ver­ri­et er aber nicht. Die Charak­tere sollen jew­eils unter­schiedliche Fähigkeit­en haben. Vor­ab schon ein­mal ein Tipp: Setz diese clever ein, dann fällt Dir die Bewäl­ti­gung einzel­ner Auf­gaben ein­fach­er.

Dynamische Kämpfe

Die Insze­nierung der Kämpfe ist angenehm struk­turi­ert und schön dynamisch. Hastige Fights – die in früheren Games zu Abw­er­tun­gen führten – gehören der Ver­gan­gen­heit an, wie Du bere­its in einem Game­play-Video sehen kannst. Ein Blick lohnt auch auf die liebevoll kreierte Umge­bung. Zudem ist deut­lich spür­bar, dass sich die Entwick­ler Gedanken gemacht haben, wie sie die unter­schiedlichen Filme intel­li­gent miteinan­der verknüpfen kön­nen.

Video: Youtube / LFMG Brick Man

Ab wann kannst Du das Spiel kaufen?

Ver­wirrung um das Release-Datum von LEGO Star Wars: The Sky­walk­er Saga. In „This Week in Star Wars” auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Fran­chis­es hieß es zulet­zt, das Game werde am 20. Okto­ber 2020 auf den Markt kom­men. Die Ver­ant­wortlichen haben die Show mit­tler­weile aber neu hochge­laden und in der aktuellen Ver­sion ist nur noch von „Com­ing soon” die Rede. Derzeit ist daher nicht bekan­nt, ob Star Wars das Datum bere­its verse­hentlich ver­rat­en oder lediglich einen falschen Ter­min genan­nt hat und der richtige Mark­t­start noch nicht fest­ste­ht.

Fest ste­ht: Wenn das Spiel erscheint, dann sowohl für PlaySta­tion 4, Xbox One, Nin­ten­do Switch und PC.

Video: Youtube / Star Wars

Star Wars find­est Du auch in anderen Genre, wie etwa dem Shoot­er Bat­tle­front 2. Für das Game gibt es unter anderem ein Age-of-Rebel­lion-Update.

Auf welchen Film der Star-Wars-Saga freust Du Dich im neuen LEGO Star Wars am meis­ten? Schreibe uns dazu gerne einen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren