Spiel mit dem PS4-Controller zocken.
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
:

PS2-Spiele auf der PS4 zocken: Das sind die besten Titel

Obwohl es keine mit der Xbox zu ver­gle­ichende Abwärt­skom­pat­i­bil­ität bei Sony gibt, kannst Du inzwis­chen viele PS2-Klas­sik­er auch auf der PS4 spie­len – oft­mals in Form von Remas­tered-Ver­sio­nen. Darunter sind auch ein paar echte Gam­ing-Perlen.

Red Dead Revolver: Kopfgeldjäger Red Harlow in Aktion

Du hast Red Dead Redemp­tion 2 erfol­gre­ich durchge­spielt und längst nicht genug vom Wilden West­en? Dann kannst Du mit Red Dead Revolver einen sein­er Vorgänger erleben: Darin fol­gst Du der Geschichte des jun­gen Red Har­low, der den Tod sein­er Fam­i­lie rächen will und mit der Zeit zum gefürchteten Kopfgeld­jäger mutiert.

Red Dead Revolver erschien erst­mals 2004 für die PS2 – vor zwei Jahren fol­gte dann die Ver­sion für die PS4.

Video: YouTube / PlayStationGrenade

Grand Theft Auto: The Trilogy: Für Fans der Actionspielreihe ein Muss

Falls Du die Vorgänger von GTA 5 erleben möcht­est, hast Du mit „Grand Theft Auto: The Tril­o­gy“ die Chance dazu: Die Samm­lung enthält mit GTA 3, Vice City sowie San Andreas gle­ich drei Action­spiele auf ein­mal. Vor allem GTA 3 soll­test Du aus­pro­bieren, da es auf­grund sein­er 3D-Grafik und den Zwis­chense­quen­zen als weg­weisend für seine Nach­fol­ger gilt.

Video: YouTube / TheWolverous

Resident Evil: Veronica X: Horror-Klassiker in altem Gewand

Zum 15. Jubiläum von Res­i­dent Evil veröf­fentlichte Cap­com im Sep­tem­ber 2011 Res­i­dent Evil: Veron­i­ca X in ein­er neuen Fas­sung für die PS3. Mit­tler­weile kannst Du das Spiel auch über die PS4 zock­en – lei­der jedoch nur in sein­er orig­i­nalen Vari­ante, die damals noch für die PS2 auf den Markt kam.

In dem Game lan­det Pro­tag­o­nistin Claire Red­field auf der Suche nach ihrem Brud­er auf ein­er geheimnisvollen Insel. Dort ist der T-Virus aus­ge­brochen und die wackere Heldin wird in den Kampf gegen Zom­bies und andere Mon­ster ver­wick­elt.

Bei Res­i­dent Evil: Veron­i­ca X han­delt es sich um das erste Spiel der Rei­he mit ein­er Echtzeit-3D-Umge­bung. Zudem begeis­tert der Titel mit sein­er grausi­gen Atmo­sphäre – für Hor­ror-Fans also ein absolutes Muss.

Max Payne: Wegweisender Third-Person-Shooter

2001 erst­mals erschienen, ist Max Payne seit 2016 auch über die PS4 spiel­bar: In dem Game schlüpf­st Du in die Rolle des Polizis­ten Max Payne, der als verdeck­ter Ermit­tler arbeit­et. Sein Ziel: Die Wahrheit über den Tod sein­er Fam­i­lie her­aus­find­en und eine gefährliche Droge aus dem Verkehr ziehen. Dabei kommt er jedoch einem unge­heuer­lichen Kom­plott auf die Spur.

Max Payne hat beson­ders auf­grund des „Bul­let Time“-Konzeptes das Genre des Third-Per­son-Shoot­ers maßge­blich geprägt: Feuerge­fechte in Zeitlupe und die Möglichkeit, präzis­ere Schüsse abzufeuern, waren damals ein echter Meilen­stein.

Video: YouTube / Willzyyy

Harvest Moon: Save the Homeland: Rette Deine Heimat

Har­vest Moon: Save the Home­land war eben­falls ein PS2-Spiel, wurde aber nie in Europa veröf­fentlicht. Im let­zten Jahr bracht­en die Entwick­ler das Spiel dann in ein­er neuen Fas­sung für die PS4 auf den Markt. Darin küm­merst Du Dich wie gewohnt um Deine eigene Farm. Gle­ichzeit­ig ver­suchst Du, Dein Dorf davor zu bewahren, in ein Ferien­re­sort ver­wan­delt zu wer­den. Ins­ge­samt gibt es neun mögliche Wege, Deine Heimat zu ret­ten – abhängig davon, welche Entschei­dun­gen Du im Spiel triff­st.

Übri­gens: Auch Har­vest Moon: A Won­der­ful Life (Spe­cial Edi­tion) ist mit­tler­weile für Sonys aktuelle Kon­sole ver­füg­bar.

Welch­es PS2-Spiel sollte noch für die PS4 veröf­fentlicht wer­den? Ver­rate uns Deinen Favoriten gerne in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren