Zwei Hände halten eine Nintendo Switch
© Nintendo
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Ein Vater bekommt ein smartes Gadget zum Vatertag geschenkt
: : :

Nintendo Switch: So verbindest Du Bluetooth-Kopfhörer mit der Konsole

Unter­stützt die Nin­ten­do Switch Blue­tooth? Ja, tut sie. Bis­lang kon­ntest Du die Kon­sole aber nur über Umwege mit Blue­tooth-Kopfhör­ern verbinden. Nun hat Nin­ten­do ein Update aus­gerollt, das die nötige Funk­tion nachre­icht. Das Fea­ture ist jedoch mit Ein­schränkun­gen ver­bun­den. Hier liest Du alle wichti­gen Infos dazu!

Bis­lang mussten Nutzer:innen einen speziellen Adapter in den USB-C-Port der Nin­ten­do Switch steck­en, um sie mit Blue­tooth-Kopfhör­ern zu verbinden. Damit ist jet­zt Schluss: Im Sep­tem­ber 2021 hat das Unternehmen das nötige Update nachgere­icht, um die Nutzung von Blue­tooth-Audio­geräten ohne Umwege zu ermöglichen. Die Funk­tion soll sowohl mit der reg­ulären Switch als auch mit der Switch Lite kom­pat­i­bel sein.

Neue Funktion kommt mit Einschränkungen

Nin­ten­do weist im Sup­port-Bere­ich darauf hin, dass Du Blue­tooth-Kopfhör­er nur mit der Nin­ten­do Switch verbinden kannst, wenn Du aktuell nicht mehr als zwei Draht­los-Con­troller mit der Kon­sole gekop­pelt hast. Wichtig: Ein Paar Joy-Cons zählen als zwei Draht­los-Con­troller!

Falls Du mehr als zwei Draht­los-Gamepads ver­bun­den hast: Du kannst die Verbindung zu einem Con­troller tren­nen, indem Du dessen Sync-Knopf min­destens eine Sekunde lang gedrückt hältst.

Auch wichtig zu wis­sen: Die neue Funk­tion unter­stützt keine Blue­tooth-Mikro­fone. Du musst also weit­er­hin das „Voice Chat”-Feature der Nin­ten­do-Switch-Online-App nutzen, um Sprache zu über­tra­gen.

Bluetooth-Kopfhörer mit Nintendo Switch verbinden – so geht’s

Damit Du Blue­tooth-Audio­geräte mit Dein­er Switch verbinden kannst, muss min­destens die Firmware-Ver­sion 13.0.0 auf der Kon­sole laufen. Schau also am besten vorher in den Sys­te­me­in­stel­lun­gen nach, ob Du das aktuelle Update auf dem Gerät instal­liert hast.

So verbind­est Du Deine Blue­tooth-Kopfhör­er mit der Nin­ten­do Switch:

  1. Schalte das Audio­gerät ein und stelle sich­er, dass es sich im Kop­plungsmodus befind­et. Wie Du den Pair­ing-Modus aktivierst, hängt vom jew­eili­gen Kopfhör­ermod­ell ab.
  2. Wech­sle an die Kon­sole und navigiere in die Sys­te­me­in­stel­lun­gen.
  3. Scrolle zum Menüpunkt „Blue­tooth-Audio”.
  4. Wäh­le „Gerät hinzufü­gen” aus. Die Kon­sole sucht nach ver­füg­baren Geräten in der Nähe.
  5. Gehe auf den Namen der Blue­tooth-Kopfhör­er, die Du mit der Nin­ten­do Switch verbinden willst.
  6. Das Audio­gerät gibt einen Ton von sich, um die Kop­plung zu bestäti­gen.

Tipp: Die Laut­stärke der Audiowieder­gabe kannst Du direkt an der Kon­sole anpassen.

So trennst Du die Verbindung mit einem Bluetooth-Audiogerät

Wenn Du die Verbindung zwis­chen Nin­ten­do Switch und Blue­tooth-Kopfhör­ern zu einem späteren Zeit­punkt tren­nen willst, gehst Du fol­gen­der­maßen vor:

  1. Beg­ib Dich in die Sys­te­me­in­stel­lun­gen Dein­er Kon­sole.
  2. Wäh­le „Blue­tooth-Audio” und dann das jew­eilige Blue­tooth-Audio­gerät aus.
  3. Klicke auf „Verbindung mit diesem Gerät been­den”.

Erste Praxistests zeigen: Es läuft nicht immer glatt

Erste Prax­is­berichte zu der neuen Funk­tion deuten darauf hin, dass die Nutzung von Blue­tooth-Audiozube­hör mit der Switch noch nicht rei­bungs­los läuft. Unter anderem The Verge berichtet, dass bei der Switch Lite die Verbindung mit Air­Pods Pro zwar prob­lem­los klappte. Aber die Tester:innen stell­ten Prob­leme fest, sobald sie Kopfhör­er mit ein­er Switch der zweit­en Hard­ware-Gen­er­a­tion nutzen woll­ten.

Bis zu 1000 Mbit/s für Dein Zuhause im Vodafone Kabel-Glasfasernetz

Die Kurzfassung: Nintendo Switch und Bluetooth-Kopfhörer verbinden

  • Du kannst Blue­tooth-Kopfhör­er und Nin­ten­do Switch endlich ohne Umwege verbinden.
  • Die Kon­sole muss dafür min­destens über die Firmware-Ver­sion 13.0.0 ver­fü­gen.
  • Die Verbindung lässt sich dann über die Sys­te­me­in­stel­lun­gen her­stellen.
  • Wichtig: Die Kop­plung funk­tion­iert nur, wenn Du nicht mehr als zwei Draht­los-Con­troller mit der Switch ver­bun­den hast.

Kon­ntest Du Blue­tooth-Kopfhör­er und Nin­ten­do Switch erfol­gre­ich miteinan­der verbinden? Oder hast Du Prob­leme fest­gestellt? Teile Deine Erfahrung gerne in einem Kom­men­tar mit uns!

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren