Fortnite World Cup Finals: Die Sieger stehen fest

iStock
Die IEM Katowice startet am Donnerstag. Hier das Stadion in Katowice bei der IEM 2019. Foto: Helena Kristiansson
Pokemon Go Feld-Forschung

Fortnite World Cup Finals: Die Sieger stehen fest

Am Woch­enende vom 26. bis 28. Juli war Fort­nite-Deluxe-Zeit! Das Finale des Fort­nite World Cups wurde in New York aus­ge­tra­gen. Damit Du für die kün­fti­gen Cups auch live dabei sein kannst, ohne in den USA sein zu müssen, ver­rat­en wir Dir, wo Du die Match­es am besten online schauen kannst.

Update: Der Sieger des Fort­nite World Cups ste­ht fest! Der 16-jährige US-Spiel­er Kyle „Bugha” Giers­dorf ist Gewin­ner im Solo-Cup. Er gewin­nt das Preis­geld von drei Mil­liar­den Dol­lar. Der deutsche Spiel­er „LYGHT” Krause schaffte es auf Platz 80 von 100. Immer­hin im Duo kon­nte ein deutsch­er Teil­nehmer aber punk­ten: Fabi­an „Derox” Real errang mit seinem schwedis­chen Fort­nite-Part­ner Calum „itemm” MacGillivray aus Schot­t­land den 8. Platz im Duo-Cup.

Das Woch­enende vom 26. bis 28. Juli ste­ht ganz im Zeichen von Fort­nite: Das Arthur Ashe Sta­di­um in New York City ver­wan­delt sich in dieser Zeit zur größten Fort­nite-Bühne der Welt. Die Final­is­ten zock­en um ein Gesamt­preis­geld von 30 Mil­lio­nen Dol­lar (etwa 26,7 Mil­lio­nen Euro) und den Titel „Meis­ter des Fort­nite World Cups“.

Was ist der Fortnite World Cup überhaupt?

Das Bat­tle-Roy­al-Spiel Fort­nite ist ein Phänomen: Das kosten­lose Videogame aus dem Hause Epic Games zieht nach Medi­en­angaben Mil­lio­nen Spiel­er an. Epic Games kündigte bere­its im Juni 2018 die Fort­nite-Welt­meis­ter­schaft 2019 an. Seit dem 13. April kon­nten sich Spiel­er also für den diesjähri­gen Fort­nite World Cup in den Online Open-Turnieren qual­i­fizieren.

In Einzel- oder Dop­pel­wochen-Turnieren sam­melten alle Gamer fleißig Punk­te, um ins große Finale in New York einzuziehen. 40 Mil­lio­nen Einzel­spiel­er weltweit kämpften darum, beim Finale dabei sein zu kön­nen. 100 schafften es schließlich, im World Cup Solo ihr Kön­nen unter Beweis zu stellen. Diejeni­gen mit den höch­sten Gesamt­punk­ten wur­den zum Event in New York ein­ge­laden. Dort spie­len sie nun um den ersten Platz - mit ein­er Prämie von 3 Mil­lio­nen US-Dol­lar sowie um die Kro­ne als bester Fort­nite-Spiel­er der Welt. Außer­dem kämpfen im Duo-Finale zusät­zlich die 50 besten Zweier-Teams der Welt in ins­ge­samt sechs Match­es um den Sieg.

VF_Gaming_Pass_V02

Wo Du am besten die Fortnite World Cup Finals verfolgen kannst

Bei dem mas­siv­en Erfolg von Fort­nite ist es kein Wun­der, dass die Karten für das Finale des Fort­nite World Cups schnell ausverkauft waren. Zahlre­iche Fans ver­fol­gen das Finale also von zu Hause aus oder bei Pub­lic-View­ing Events. Über diese Kanäle kannst Du live mit­fiebern:

Der offizielle Fortnite-Twitch-Kanal

Der beste Weg, um das Top-Event zu ver­fol­gen, ist der offizielle Fort­nite-Twitch-Kanal. Je nach­dem, wie voll der Stream für dieses Ereig­nis sein wird, wird Fort­nite möglicher­weise auf zusät­zlichen Kanälen strea­men: Entwed­er kündigt Fort­nite diese via Twit­ter an oder die Infos wer­den Dir im Abschnitt „Beschrei­bung” des Fort­nite Twitch-Kanals angezeigt. Damit umge­ht Epic Games mögliche Verzögerun­gen. Und sorgt dafür, dass alle Zuschauer auf ihre Kosten kom­men.

Eine eigene Liga in Fort­nite gibt es übri­gens erst seit Kurzem auf Twitch: Den Ini­tia­tor „worldbestm­CL“ alias Mar­cel Hanisch unter­stützt Voda­fone bei sein­er Idee als erster Telekom­mu­nika­tion­san­bi­eter. Seinen eige­nen Kanal find­est Du hier.

Multitwitch.tv für mehrere Matches gleichzeitig

Wenn Du mehr als einen Spiel­er im Blick behal­ten willst, dann empfehlen wir Dir, bei Mul­ti­twitch vor­beizuschauen. Dort gibt es einen eige­nen Fort­nite-Bere­ich, in dem Du mehrere Match­es auswählen und auf einem Bild­schirm ver­fol­gen kannst. Alles, was Du dafür tun musst, ist, den Twitch-Namen Deines Lieblingsspiel­ers einzugeben und am Ende einen Back­slash einzufü­gen. Beispiel­sweise für den deutschen Spiel­er „Lyght“: http://multitwitch.tv/tsm_daequan/dakotaz/lyghtfn.

Das funk­tion­iert mit bis zu vier Spiel­ern oder Kanälen. Darüber hin­aus kannst Du auch Deinen Lieblingsspiel­er hinzufü­gen und sein Einzel­match ver­fol­gen. Somit ver­passt Du an diesem Woch­enende nichts mehr!

Facebook und Twitter

Falls Du gerne via Face­book Live-Streams ver­fol­gst, gehst Du auch nicht leer aus. Die Fort­nite-Face­book-Seite bietet einen Stream, den Du bequem auf Deinen Mobil­geräten ver­fol­gen kannst. Auf Twit­ter kannst Du außer­dem alle Live-Updates fol­gen und gehst so auf Num­mer sich­er, nichts vom Spek­takel zu ver­passen.

Du zockst gern Fort­nite? Teile mit uns in den Kom­mentaren Deine größten Erfolge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren