Ausschnitt aus dem YouTube-Trailer zu Season 6 von Fortnite.
© YouTube/Fortnite DE
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
: :

Fortnite Season 6: Urzeit- und Mechanik-Waffen herstellen – so geht‘s

Sea­son 6 von „Fort­nite“ bringt eine größere Neuerung mit: Du kannst ab sofort über­all und jed­erzeit coole Waf­fen-Upgrades durch­führen! In unserem Rat­ge­ber erfährst Du, was Du in Fort­nite tun musst, um Urzeit-Waf­fen und Mechanik-Waf­fen her­stellen zu kön­nen.

Fortnite: Tierknochen finden und Urzeit-Waffen herstellen

Sea­son 6 von Fort­nite trägt den Beina­men „Urzeit“. Passend dazu find­est Du auf der Insel nun viele wilde Tiere vor, darunter Hüh­n­er und Wölfe. Jagst und erledigst Du diese Tiere, kannst Du wertvolle Tier­knochen auf­sam­meln.

Damit kannst Du dann in Fort­nite soge­nan­nte Urzeit-Waf­fen her­stellen – zum Beispiel das Urzeit-Gewehr oder die Urzeit-Schrot­flinte. Dafür brauchst Du neben den Tier­knochen nur die Tüftler-Ver­sion der jew­eili­gen Waffe, also in unserem Fall das Tüftler-Gewehr oder die Tüftler-Schrot­flinte.

Anschließend kannst Du die Tüftler-Waffe fol­gen­der­maßen in eine Urzeit-Waffe ver­wan­deln:

  • Öffne in Fort­nite in Dein Inven­tar.
  • Wech­sle in den Tab „Handw­erk”.
  • Wäh­le die Waffe aus, die Du upgraden willst.
  • Anschließend kannst Du sie mith­il­fe der gesam­melten Ressourcen aufw­erten.

Fortnite: Mechanische Teile sammeln und Mechanik-Waffen herstellen

Neben den Urzeit-Waf­fen kannst Du in Fort­nite in Sea­son 6 auch Mechanik-Waf­fen wie den Revolver oder das Stur­mgewehr her­stellen. Dafür brauchst Du allerd­ings keine Tier­knochen, son­dern Mechanik­teile. Diese kannst Du von Fahrzeu­gen wie Gabel­sta­plern oder Trak­toren abbauen. Möcht­est Du eine Tüftler-Waffe mith­il­fe der gesam­melten Ressourcen upgraden, führt Dich der Weg eben­falls in den „Handwerk”-Tab Deines Inven­tars.

Anders als die Urzeit-Waf­fen sind mit den Mechanik-Waf­fen vor allem präzis­ere Schüsse möglich. Geht es also nicht darum, Deinen Geg­n­er mit schier­er Feuerkraft zu besiegen, soll­test Du defin­i­tiv zu ein­er mech­a­nis­chen Pump­gun greifen – und nicht zu einem Urzeit-Gewehr.

Fortnite Season 6: So craftest Du Urzeit- und Mechanik-Bögen

Neben reg­ulären Waf­fen wie Gewehren oder Pump­guns kannst Du in Fort­nite Sea­son 6 übri­gens auch spezielle Bögen craften. Dafür kannst Du sowohl Tier­knochen als auch Mechanik­teile nutzen. Allerd­ings kommt am Ende dann ein jew­eils ander­er Bogen-Typ her­aus: Mit Tier­knochen kannst Du einen Urzeit-Bogen, mit mech­a­nis­chen Teilen einen Mechanik-Bogen schmieden. Die Her­stel­lung selb­st erfol­gt aber auf genau die gle­iche Weise wie bei den anderen Waf­fen – über den Tab „Handw­erk”.

Hast Du die neuen Waf­fen in Fort­nite Sea­son 6 schon aus­pro­biert? Mit welchen kommst Du bess­er zurecht: Urzeit-Waf­fen oder Mechanik-Waf­fen? Hin­ter­lasse uns gerne einen Kom­men­tar!

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren