Ein Screenshot aus dem Spiel Call of Duty Black Ops Cold War
© Activison
Greymon und sein Tamer in Digimon Survive
Die Sprecherin beim Abschlussfest in Two Point Campus
: : :

Call of Duty: In dieser Reihenfolge solltest Du die Spiele spielen

2003 begann mit dem ersten „Call of Duty”-Spiel eine Ära erfol­gre­ich­er First-Per­son-Shoot­er. In den Action­spie­len kämpfen Fans abwech­sel­nd in Schlacht­en im Zweit­en Weltkrieg, dem Kalten Krieg und sog­ar im Wel­traum. Nach the­ma­tis­chen Aus­flü­gen in zukün­ftige Kriegsszenar­ien führt „Call of Duty: Van­guard” (2021) die Spieler:innen dann wieder zurück zu den Wurzeln der Rei­he - den Zweit­en Weltkrieg.

Call of Duty: Die Reihenfolge nach Veröffentlichung

  • Call of Duty (2003)
  • Call of Duty 2 (2005)
  • Call of Duty 3 (2006)
  • Call of Duty 4: Mod­ern War­fare (2007)
  • Call of Duty: World at War (2008)
  • Call of Duty: Mod­ern War­fare 2 (2009)
  • Call of Duty: Black Ops (2010)
  • Call of Duty: Mod­ern War­fare 3 (2011)
  • Call of Duty: Black Ops 2 (2012)
  • Call of Duty: Ghosts (2013)
  • Call of Duty: Advanced War­fare (2014)
  • Call of Duty: Black Ops 3 (2015)
  • Call of Duty: Infi­nite War­fare (2016)
  • Call of Duty: WW2 (2017)
  • Call of Duty: Black Ops 4 (2018)
  • Call of Duty: Mod­ern War­fare (2019)
  • Call of Duty: Black Ops Cold War (2020)
  • Call of Duty: Van­guard (2021)

Call of Duty: Die chronologische Reihenfolge der Spiele

Die Games aus dem Call-of-Duty-Fran­chise sprin­gen immer wieder zwis­chen his­torischen und zukün­fti­gen Szenar­ien hin und her. Hier liest Du, wie Du die Call-of-Duty-Spiele in der chro­nol­o­gisch richti­gen Rei­hen­folge spie­len kannst.

Ein Hin­weis vor­ab: Das auss­chließlich online spiel­bare „Call of Duty: War­zone” sowie die zahlre­ichen Mobile Games aus dem CoD-Uni­ver­sum haben wir der Über­sichtlichkeit hal­ber hier nicht aufge­führt.

Call of Duty: WWII (die Jahre 1940 bis 1945)

Dieser Teil gehört zu den neueren Veröf­fentlichun­gen der Rei­he, spielt aber his­torisch zum früh­sten Zeit­punkt. In diesem Teil gibt es keine High-Tech-Waf­fen, son­dern die erbar­mungslosen Schlacht­felder des Zweit­en Weltkrieges. Die Hand­lung begin­nt im Jahr 1940, fährt dann jedoch zwis­chen 1944 und 1945 fort. Du erleb­st die Geschichte von Pri­vate „Red” Daniels und ein­er Gruppe von Infan­ter­is­ten im Kampf gegen deutsche Trup­pen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Call of Duty: Vanguard (das Jahr 1941)

Die Kam­pagne führt Dich an ver­schiedene Schau­plätze des Zweit­en Weltkrieges. Darunter an die europäis­che West- und Ost­front, sowie nach Nordafri­ka und in den Paz­i­fik. Du erleb­st darüber hin­aus die Grün­dung der soge­nan­nten Spe­cial Forces.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Call of Duty 2 (die Jahre 1941 bis 1945)

Die Kam­pagne dieses CoD-Spiels begin­nt Ende 1941. Während des Spiels befehligst Du mehrere Sol­dat­en an ins­ge­samt drei Fron­ten der Alli­ierten: Die Briten, die Amerikan­er und die Russen. Die Kam­pag­nen für die ver­schiedene Sol­dat­en find­en unab­hängig voneinan­der an jew­eils anderen Orten auf der Welt statt.

Call of Duty: World at War  (die Jahre 1942 bis 1945)

Hier spielst Du Kämpfer auf der Insel Makin und kämpf­st Dich durch das Jahr 1942. Wahlweise steuerst Du einen amerikanis­chen oder einen rus­sis­chen Trupp.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Call of Duty (die Jahre 1942 bis 1945)

Die Hand­lung des ersten Teils (2003) der CoD-Rei­he begin­nt 1942. Im Anschluss springt der Hand­lungsstrang in die Jahre 1944 und 1945. In diesem Teil des Kriegs ver­suchen die Alli­ierte, die Armee der Nazis immer weit­er zurück­zu­drän­gen.

Call of Duty 3 (das Jahr 1944)

Die Schlacht­en am soge­nan­nten D-Day und die anschließen­den Gefechte in der franzö­sis­chen Nor­mandie ste­hen im Mit­telpunkt dieses Call-of-Duty-Spiels. Du kannst Sol­dat­en aus den Rei­hen der franzö­sis­chen, kanadis­chen, pol­nis­chen, britis­chen oder amerikanis­chen Armee spie­len.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Call of Duty: Black Ops (die Jahre 1961 bis 1968)

Die gescheit­erte Inva­sion amerikanis­ch­er und exil-kuban­is­ch­er Trup­pen in der Schweineb­ucht 1961 liefern den erzäh­lerischen Hin­ter­grund für diesen CoD-Teil.

Call of Duty: Black Ops – Cold War (das Jahr 1981)

Die Ereignisse dieses Call-of-Duty-Spiels spie­len in der Zeit des Kalten Krieges, genauer gesagt im Jahr 1981. Einige der Charak­tere aus dem vorheri­gen Black-Ops-Spiel kehren zurück.

Alle spiel­baren Charak­tere gehören der CIA an und wer­den von einem Mann namens Rus­sel Adler ange­führt. Sein Ziel ist ein sow­jetis­ch­er Agent namens Perseus. Das Game konzen­tri­ert sich auf Einzel­spiel­erkam­pag­nen und ist von realen Ereignis­sen inspiri­ert.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Call of Duty: Black Ops II (die Jahre 1986 bis 1989)

In diesem Call-of-Duty-Spiel steuerst Du wech­sel­seit­ig den Sol­dat­en Alex Mason und seinen Sohn David Mason. Während die Mis­sio­nen von Alex Mason in den 1980er Jahren spie­len, sind die von David in der Zukun­ft ange­siedelt. Während der Alex-Mason-Mis­sio­nen bildest Du ein Team mit den Sol­dat­en Woods und Hud­son. Dein Ziel: Du musst einen Mann namens Raul Menen­dez fan­gen.

Call of Duty 4: Modern Warfare (die Jahre 1996 bis 2011)

Die Hand­lung dieses Teils ist abwech­sel­nd in den Jahren 1996 und 2011 ange­siedelt. Du spielst den US-Marine Jack­son sowie einen Elitesol­dat­en mit dem Spitz­na­men Soap von der SAS. Bei­de Charak­tere ver­suchen auf unter­schiedlichen Wegen eine ter­ror­is­tis­che Bedro­hung zu stop­pen.

Call of Duty: Modern Warfare (die Jahre 1999 bis 2019)

Einige der Charak­tere aus den anderen Spie­len der Mod­ern-War­fare-Rei­he kom­men in diesem Teil zusam­men, um das fik­tive Land Urzik­stan von rus­sis­chen Trup­pen zu befreien.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Call of Duty: Modern Warfare 2 (das Jahr 2016)

Soap Mac­Tavish wurde fünf Jahre nach den Ereignis­sen des ersten Spiels zum Cap­tain ernan­nt. Als Anführer der Task Force 141 ist er für die Gefan­gen­nahme von Wladimir Makarov, dem Chef der rus­sis­chen ultra­na­tion­al­is­tis­chen Partei, zuständig.

Call of Duty: Modern Warfare 3 (die Jahre 2016 bis 2017)

Die Hand­lung dieses Spiels knüpft an die des Vorgängers („Mod­ern War­fare 2”) an: Du steuerst die Sol­dat­en Niko­lai und Prince. Sie ver­suchen, dem ver­let­zten Soap zu helfen und ihn in Sicher­heit zu brin­gen.

Das Ziel des Spiels ist es, Wladimir Makarov mith­il­fe der Spezialein­heit­en Delta Force, SAS und Task Force 141 aufzus­püren. Außer­dem sollst Du die fik­tive ultra­na­tion­al­is­tis­che Partei Rus­s­lands eli­m­inieren. Übri­gens: „Mod­ern War­fare 3” ist mit mehr als 30 Mil­lio­nen verkauften Exem­plaren bis­lang das meistverkaufte Spiel der CoD-Rei­he.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Call of Duty: Ghosts (die Jahre 2015 bis 2027)

Du wirst zehn Jahre in die Zukun­ft geschickt und steuerst ein Team namens Ghosts, das gegen die soge­nan­nte Föder­a­tion (nein, nicht die Föder­a­tion aus Star Trek) kämpft. Obwohl der größte Teil des Spiels 2027 spielt, gibt es einige Rück­blenden in das Jahr 2015. In dem Game ver­wen­d­est Du zahlre­iche futur­is­tis­che Waf­fen und kannst unter anderem einen deutschen Schäfer­hund steuern.

Call of Duty: Black Ops 4 (das Jahr 2043)

Dieses Call-of-Duty-Spiel kannst Du auss­chließlich online spie­len. Es gibt es keine offizielle Kam­pagne – aber einige Zwis­chense­quen­zen, in denen Du im Jahr 2043 trainieren kannst.

Call of Duty: Advanced Warfare (die Jahre 2054 bis 2061)

Du spielst den Sol­dat­en Jack Mitchell, der sich in den 2050er-Jahren gegen zahlre­iche Feinde durch­set­zen muss. Auf dem Schlacht­feld find­est Du eine Menge tech­nol­o­gisch fortschrit­tlich­er Gad­gets: Dazu gehören zum Beispiel Exoskelett-Anzüge und Tarn­vor­rich­tun­gen, trag­bare Schilde sowie ein verbessertes Sys­tem zur Erhöhung Dein­er Gesund­heit.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Call of Duty: Black Ops III (die Jahre 2065 bis 2070)

Mith­il­fe zahlre­ich­er futur­is­tis­ch­er Waf­fen kämpf­st Du im soge­nan­nten Drit­ten Kalten Krieg entwed­er auf der Seite des Com­mon Defense Pact oder des Winslow Accords.

Call of Duty: Infinite Warfare (das Jahr ?)

Dieses Call-of-Duty-Game ist das einzige der Rei­he, das wed­er das Jahr noch das Jahrzehnt ver­rät, in dem es spielt. Das Einzige, was wir erfahren: Es spielt in der Zukun­ft.

„Infi­nite War” behan­delt den Krieg der Set­tle­ment Defense Front (SDF) gegen die Unit­ed Nations Space Alliance. Du steuerst Nick Reyes, der während des gesamten Spiels gegen die SDF kämpft. Das Sci­ence-Fic­tion-Spiel lässt Dich unter anderem in der Schw­erelosigkeit kämpfen und einen Raumjäger steuern.

 

Stimmst Du mit unser­er chro­nol­o­gis­chen Call-of-Duty-Rei­hen­folge übere­in? Welchen Teil spielst Du am lieb­sten? Schreib uns Deine Mei­n­ung in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren