Ein Infizierter in Back 4 Blood
© YouTube/IGN
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
: : :

Back 4 Blood: Kartendecks – die besten Builds für jede Rolle im Überblick

In „Back 4 Blood” set­zt Du nicht nur auf Muskel- oder Feuerkraft, son­dern auch Köpfchen. Der Hor­ror-Shoot­er besitzt ein aus­gereiftes Karten­sys­tem, das Über­lebende im Kampf gegen Infizierte unter­stützt. Neue Karten find­est Du in den Lev­eln oder erhältst sie für den Abschluss von Her­aus­forderun­gen. Die besten Kar­tendecks als Build für Deinen Clean­er oder Deine Cleaner­in in Back 4 Blood find­est Du im Fol­gen­den.

Jed­er Charak­ter kann in Back 4 Blood jede Rolle ein­nehmen. Einige von ihnen besitzen jedoch Boni, die sie für bes­timmte Rollen effizien­ter machen. Neben den besten Kar­tendecks für jede Rolle ver­rat­en wir Dir im Fol­gen­den, welch­er Build bei bes­timmten Clean­ern und Cleaner­in­nen beson­ders effek­tiv ist.

Nahkampf-Build für Holly und Evangelo

Die Waf­fen von Hol­ly und Evan­ge­lo eignen sich vor allem für den Nahkampf. Neben Hollys Base­ballschläger als Start­waffe befind­et sich in ihrem Inven­tar noch ein Taser. Bei­des Waf­fen, die eine gewisse Kör­pernähe zu einem Infizierten erfordern. Evan­ge­lo wapp­net sich mit sein­er Machete für den Nahkampf und kann mit seinem Molo­tow­cock­tail für etwas Platz zwis­chen ihm und den Infizierten sor­gen.

Auch ihre Boni sprechen für einen Nahkampf-Build. Hollys Schadenswider­stand ist immer um zehn Prozent erhöht. Zudem erhält sie für jeden getöteten Infizierten zehn Prozent Aus­dauer zurück. Evan­ge­los besitzt durchge­hend 25 Prozent mehr Aus­dauer­re­gen­er­a­tion. Seine Boni bere­it­en ihn außer­dem auf das Schlimm­ste vor.

Daher ist es ihm jede Minute möglich, sich aus den Klauen sein­er Gegner:innen zu befreien. Die Befreiung erfol­gt zudem 75 Prozent schneller. Als Zweit­waffe für einen Nahkampf-Build eignet sich die Schrot­flinte her­vor­ra­gend.

Kartendecks: Der beste Build für Nahkämpfer und Nahkämpferinnen in Back 4 Blood

  • Auswe­ich­manöver: +20 Prozent Bewe­gungs­geschwindigkeit für drei Sekun­den, wenn Du zehn Schaden­spunk­te oder mehr erlei­dest
  • Berserk­er: +10 Prozent Nahkampf­schaden und Nahkampfgeschwindigkeit, +5 Prozent Bewe­gungs­geschwindigkeit für jeden gewonnenen Nahkampf der let­zten vier Sekun­den
  • Dreist: +30 Prozent Effizienz der Nahkamp­faus­dauer und Nahkamp­fan­grif­fgeschwindigkeit, -5 Prozent Schaden­sre­duk­tion
  • Dro­genkopf: +40 Prozent Nahkamp­fan­griff­s­geschwindigkeit und Effizienz der Nahkamp­faus­dauer, Nahkamp­fan­griffe hin­ter­lassen auf starken Geg­n­ern keine Spuren mehr
  • Ignoriere den Schmerz: +20 Prozent Nahkampf­schaden gegen Spezial-Zom­bies, Schaden an Spezial-Zom­bies stellt tem­porär +1 Gesund­heit und +3 Aus­dauer her
  • Kampfes­lust: +2 Gesund­heit­spunk­te pro gewonnen­em Nahkampf
  • Leicht­füßig: +10 Prozent Bewe­gungs­geschwindigkeit, -5 Prozent Schaden­sre­duk­tion
  • Mug­ger: +2 Prozent Chance auf Muni­tion pro gewonnen­em Nahkampf
  • Schläger: +5 Gesund­heit, +10 Prozent Effizienz der Nahkamp­faus­dauer, +20 Prozent Nahkampfgeschwindigkeit
  • Schläger voraus: +50 Prozent Nahkampf­schaden, +5 Gesund­heit
  • Spitze Teilchen: +25 Prozent, Nahkampf­schaden, +10 Prozent Schadenswider­stand mit ein­er Nahkampfwaffe, +15 Prozent Muni­tion­ska­paz­ität
  • Stelle Dich Dein­er Angst: +3 Gesund­heit­spunk­te für das Besiegen eines max­i­mal zwei Meter ent­fer­n­ten Geg­n­ers
  • Supe­ri­or Car­dio: +20 Prozent Aus­dauer und Effizienz beim Sprint­en, +5 Gesund­heit
  • Taub: +15 Prozent Schadenswider­stand, während Du tem­poräre Gesund­heit hast
  • Tren­nen: +20 Prozent höher­er Schaden für fünf Sekun­den bei Nahkampftr­e­f­fern

Back 4 Blood: Fernkampf-Build mit Walker und Jim

Walk­er und Jim eignen sich durch ihre Boni am besten als Scharf­schützen mit einem Fernkämpfer-Build. Walk­ers Genauigkeit erhöht sich nach einem Präzi­sions-Kill für fünf Sekun­den um 20 Prozent. Außer­dem steckt er zehn Prozent mehr Schaden ein. Grup­pen­mit­glieder prof­i­tieren durch Walk­er von zehn Prozent mehr Gesund­heit.

Für den Fernkampf-Build ist Jim neben Walk­er die etwas bessere Wahl. Pro Präzi­sions-Kill erhält er +2 stapel­baren Schaden, bis er selb­st Schaden erlei­det. Zielt Jim durch das Visi­er, erhöht sich seine Geschwindigkeit beim Zie­len um 25 Prozent. Seine Grup­pen­mit­glieder haben außer­dem einen höheren Schwach­punk­tschaden.

Back 4 Blood: Das beste Kartendeck für Fernkämpfer und Fernkämpferinnen

  • Aus­löserkon­trolle: +25 Prozent Genauigkeit mit Sturm- und Scharf­schützengewehr
  • Glaskanone: +25 Prozent Schaden, -30 Prozent Gesund­heit
  • Hochsicht­barvisi­er: +30 Prozent Zielgeschwindigkeit
  • Hyper­fix­iert: +50 Prozent Schwach­punk­tschaden, -75 Prozent Bewe­gungs­geschwindigkeit beim Zie­len durch das Visi­er
  • In der Zone: +5 Prozent Nach­ladegeschwindigkeit über fünf Sekun­den für Präzi­sion-Skills (max­i­mal 10x stapel­bar)
  • In die Hocke gehen: +10 Schadenswider­stand und +40 Prozent Genauigkeit in der Hocke
  • Infizierten­schlächter: +20 Prozent Schwach­punk­tschaden
  • Kampf­train­ing: +5 Prozent Kugelschaden, +50 Prozent Kugel­durch­dringung
  • Kol­ben­tasche: +30 Prozent Muni­tion­ska­paz­ität des Scharf­schützengewehrs, +10 Prozent Schaden durch die Tre­f­fer eines Scharf­schützengewehrs
  • Leichtsin­nige Strate­gie: +30 Prozent Schwach­punk­tschaden, -5 Prozent Schadenswider­stand
  • Nach­ladeübung: +20 Prozent Nach­ladegeschwindigkeit
  • Ruhiges Zie­len: +80 Prozent Zielgeschwindigkeit, -50 Prozent Bewe­gungs­geschwindigkeit beim Zie­len durch das Visi­er
  • Tun­nel­sicht: +50 Prozent Zielgeschwindigkeit, -5 Prozent Schadenswider­stand
  • Vor­wärts­fokus: +20 Prozent Genauigkeit
  • Wis­sen ist Macht: +10 Prozent Schwach­punk­tschaden, Du siehst die Gesund­heit der Geg­n­er und den Schaden, den Du ihnen zufügst

Sanitäter/Unterstützer-Build mit Mom und Doc

Mom und Doc sind die bei­den einzi­gen Charak­tere mit den passenden Boni als Unter­stützerin oder San­itä­terin. Mom besitzt bere­its Schmerzmit­tel im Inven­tar und belebt pro Lev­el einen Spiel­er oder eine Spielerin wieder. In ihrem Unter­stützungsin­ven­tar befind­et sich außer­dem ein weit­er­er Slot. Das Team prof­i­tiert durch Mom von mehr Leben.

Noch bessere Heilkräfte besitzen die Boni von Doc. Ein­mal pro Lev­el heilt sie einen Spiel­er oder eine Spielerin der Gruppe um 25 Punk­te, ohne dafür ein zusät­zlich­es Item zu ver­wen­den. Die Wirkung von Heil­ge­gen­stän­den ist um ein Vielfach­es effek­tiv­er, wenn Doc sie an einem Team­mit­glied anwen­det. Oben­drauf erhält die ganze Truppe zusät­zlichen Trau­maw­ider­stand.

Das beste Kartendeck für Sanitäter und Sanitäterinnen

  • Dosen­ware: +40 Gesund­heit, -30 Prozent Aus­dauer
  • Erfahren­er Ret­tungssan­itäter: +20 Prozent max­i­male Gesund­heit für einen Mit­spiel­er oder eine Mit­spielerin, wenn sie ihr medi­zinis­ches Zube­hör bei ihm oder ihr anwen­det
  • Feld­chirurg: +60 Prozent Heilungsef­fizienz, -50 Prozent Nutzungs­geschwindigkeit
  • Geduldiger Jäger: +10 Prozent Schaden für jede Sekunde, die Du durch ein Visi­er zielst
  • Großzügige Seele: +50 Prozent des Heilungsef­fek­ts eines von Dir geheil­ten Team­mit­glieds
  • Grup­penther­a­pie: +5 Gesund­heit, wenn Du ein medi­zinis­ches Zube­hör ver­wen­d­est
  • Inspiri­eren­des Opfer: +25 Gesund­heit über 20 Sekun­den für die gesamte Truppe, wenn ein Mit­glied außer Gefecht geset­zt wird
  • Kampf­sani: +50 Prozent Nutzungs­geschwindigkeit, +20 Gesund­heit für ein Team­mit­glied nach der Wieder­bele­bung durch Dich
  • Medi­zin­er: +15 Trau­maschaden­wieder­her­stel­lung und +1 Extraleben durch Erste Hil­fe und Defib­ril­la­toren
  • Motivierende Rede: +225 Prozent Wieder­bele­bungs­geschwindigkeit, +20 Prozent reduziertes „Außer Gefecht gesetzt”-Trauma, deak­tiviert jedoch offen­sives Zube­hör
  • Nutzen: +75 Prozent Nutzungs­geschwindigkeit, -5 Prozent Schadenswider­stand
  • Plün­der­er: Unter­stützung: Lev­el spaw­nen mehr Unter­stützungszube­hör, Du nimmst Unter­stützungszube­hör in der Nähe wahr
  • San­ität­stasche: +40 Prozent Heilungsef­fizienz, -20 Prozent Aus­dauer­ef­fizienz
  • Schul­ter­tasche: +2 zusät­zliche Slots für Unter­stützungswerkzeug
  • Umschlag: +20 Gesund­heit­spunk­te über 30 Sekun­den für ein Grup­pen­mit­glied, das Du mit medi­zinis­chem Zube­hör ver­sorgst

Hast Du schon pri­or­isierte Builds oder Kar­tendecks für Deine Lieblingscharak­tere in Back 4 Blood gefun­den? Teile sie doch mit uns in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren