Apple Watch am Handgelenk.
Mann trägt Galaxy Watch 4 am Arm.
: : :

Apple Watch: Aktuell abgespielten Musiktitel nicht anzeigen

Immer auf dem aktuellen Stand: Die Apple Watch zeigt Dir an, welchen Musik­ti­tel Du ger­ade abspielst. Doch wusstest Du, dass Du diese Funk­tion auch auss­chal­ten kannst? Wie Du dafür vorge­hen musst, ver­rat­en wir Dir in diesem Rat­ge­ber.

Der Vorteil liegt auf der Hand: Du benötigst zur Wieder­gabe von Musik mit der Apple Watch nicht ein­mal Dein iPhone. Als Apple Music-Mit­glied kannst Du ein­fach von der smarten Uhr aus auf Deine Musik­bib­lio­thek zugreifen und einzelne Tracks spie­len. Alles, was Du dann noch brauchst, sind Blue­tooth-Kopfhör­er, die Du mit der Apple Watch kop­pelst. Die Uhr zeigt Dir auf dem Dis­play dann auch stan­dard­mäßig an, welch­er Song ger­ade zu hören ist. Die Funk­tion dahin­ter nen­nt sich „Aktueller Titel“ – und ist bei Bedarf auss­chalt­bar.

So deaktivierst Du die Funktion „Aktueller Titel“ über das iPhone

Für die Deak­tivierung wech­selst Du an Dein iPhone und öffnest die Apple Watch-App: Tippe auf den Tab „Meine Uhr“ und navigiere zum Bere­ich „All­ge­mein“. Dort kannst Du „Dis­play aktivieren“ auswählen. Anschließend musst Du nur noch den Schiebere­gler bei „Audio-Apps autom. starten“ auss­chal­ten.

Wie Du das Feature über die Apple Watch ausschaltest

Alter­na­tiv kannst Du das Fea­ture direkt über die schlaue Uhr abschal­ten: Drücke auf die Kro­ne der Apple Watch und wech­sle in die „Ein­stel­lun­gen“. Anschließend kannst Du am Gad­get auf den Punkt „Dis­play aktivieren“ tip­pen. Betätige den Schiebere­gler neben „Audio-Apps autom. starten“, um zu ver­hin­dern, dass die Apple Watch aktuelle Musik­ti­tel anzeigt.

Video: YouTube / Apple Deutschland

Musikplayer, Sport-Wearable & mehr

Die Apple Watch dient Dir jedoch nicht nur als Musik­play­er: Sie unter­stützt Dich auch beim täglichen Train­ing und dient unter anderem als Herzfre­quenz- sowie Höhen­mess­er und GPS. Zudem bekommt sie mit watchOS 5 bald noch mehr nüt­zliche Funk­tio­nen und kann zum Beispiel automa­tisch erken­nen, wenn Du ein neues Work­out startest.

Zusammenfassung

  • Stan­dard­mäßig zeigt Dir die Apple Watch immer den aktuell abge­spiel­ten Musik­ti­tel auf ihrem Dis­play an.
  • Möcht­est Du die Funk­tion auss­chal­ten, musst Du an der Uhr in die Ein­stel­lun­gen wech­seln.
  • Oder Du öffnest an Deinem iPhone in die Apple Watch-App.

Was ist Dein­er Mei­n­ung nach das beste Fea­ture der Apple Watch? Ver­rate es uns gerne in den Kom­mentaren.

Titelbild: picture alliance / AP Photo / Jeff Chiu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren