Frau schaut auf ihr Smartphone und entdeckt eine neue Google-Assistant-Funktion.
Junge Frau schaut auf ihr iPhone.
Hand mit Galaxy Watch4 hält Skateboard
: :

Google Assistant: Diese neuen Funktionen sind in Arbeit

Im Quell­code der Google-Assis­tant-App sind einige neue Funk­tio­nen aufge­taucht. Welche Fea­tures Dich in den kom­menden Wochen und Monat­en erwarten kön­nten, ver­rat­en wir Dir hier.

Ent­deckt hat die neuen Google-Assis­tant-Funk­tio­nen das News-Por­tal 9to5Google. Die Fea­tures sind allerd­ings noch längst nicht fer­tig entwick­elt. Wann sie für Anwen­der zur Ver­fü­gung ste­hen wer­den, ist unklar – zumal die Ent­deck­ung im Quell­code nicht zwin­gend bedeutet, dass es die Funk­tio­nen auch in die finale Ver­sion der App schaf­fen.

Der Fahrmodus nimmt Form an

Der Google Assis­tant erhält bald einen Fahrmodus, der Android Auto erset­zen wird, wie Google bere­its auf sein­er let­zten Keynote ankündigte. Das Fea­ture soll dafür sor­gen, dass Du die KI-basierte Assis­tenz auch während der Fahrt opti­mal ver­wen­den kannst. Bis­lang ist nicht bekan­nt, wann der neue Modus erscheint – er nimmt im Quell­code der Assis­tenz-App aber immer deut­lichere For­men an.

Video: Youtube / Google

Google Assistant erhält Floating-Action-Button

Der Google Assis­tant bekommt dem­nächst einen Float­ing-Action-But­ton. Tippst Du drauf, kannst Du schnell auf prak­tis­che Funk­tio­nen wie Erin­nerun­gen oder Noti­zen zugreifen. Der But­ton wird sich wie in anderen Google-Anwen­dun­gen wahrschein­lich rechts unten am Dis­play befind­en.

Die Tastatur zeigt Dir zukünftig vergangene Anfragen an

Auch die Tas­tatur des Google Assis­tant erhält bald ein neues Fea­ture: Das Key­bord zeigt Dir zukün­ftig eine His­to­rie Dein­er let­zten Anfra­gen an, sobald es auf dem Dis­play erscheint und Du lostip­pen möcht­est.

Mini-Makeover für das Icon von Google Lens

Bei Google Lens han­delt sich um Googles smarte Bilderken­nung, die auch in der App des Google Assis­tant zur Ver­fü­gung ste­ht. Im Quell­code der neuen App-Ver­sion wurde nun ein leicht verän­dertes Sym­bol für Google Lens ent­deckt, das Du aber auch weit­er­hin links neben dem Mikro­fon-Icon find­est.

Kommende Neuerungen für den Google Assistant

  • Der Fahrmodus für die Assis­tenz nimmt Form an.
  • Ein festes Release-Datum hat die Funk­tion aber auch weit­er­hin nicht.
  • Über einen Float­ing-Action-But­ton kannst Du bald schneller auf wichtige Funk­tio­nen zugreifen.
  • Die Tas­tatur zeigt Dir zukün­ftig eine His­to­rie an.
  • Das Sym­bol von Google Lens hat sich leicht verän­dert.

Bist Du bere­its ges­pan­nt auf den neuen Fahrmodus? Hin­ter­lasse uns unter diesem Artikel gerne einen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren