Ein BMW iX steht vor dem Vodafone-Tower in Düsseldorf.

Mit Augmented Reality zum Kochprofi: Vodafone und Nreal machen das Kochen zum AR-Erlebnis

Kochen ist kein Hex­en­werk – zumin­d­est nicht, wenn Dich inno­v­a­tive Tech­nolo­gien beim Zubere­it­en unter­stützen. Mit „Giga AR“ bringt Voda­fone die erste Aug­ment­ed-Real­i­ty-Koch-App auf den deutschen Markt, mit der Du Rezepte von Kitchen Sto­ries sowie TV-Koch Stef­fen Henssler “haut­nah“ auf der neuen Light Smart­brille von Nre­al ver­fol­gen kannst. Das Ergeb­nis ist eine völ­lig neue Art des Kochens, bei der ein­fach jed­er zum Koch­profi wer­den kann. Wenn Du es nicht abwarten kannst, dann nimm jet­zt an unserem Gewinn­spiel teil und sichere Dir ein Bun­dle aus dem Oppo Find X3 Pro 5G und Nre­al Light!

„Pio­nier sein. Neues wagen. Und Tech­nolo­gie für Men­schen machen – ein­fach, schnell und bezahlbar. Das ist unsere Mis­sion“, sagt Voda­fone Deutsch­land CEO Hannes Amet­sre­it­er. „Heute wollen wir auch beim The­ma Aug­ment­ed Real­i­ty einen Schritt vor­weg gehen – und zeigen, was diese Tech­nolo­gie alles kann. Gemein­sam mit Nre­al, Stef­fen Henssler und Kitchen Sto­ries erschaf­fen wir das erste virtuelle Kocher­leb­nis in der dig­i­tal erweit­erten Real­ität.“ Die wichtig­ste Zutat für das ulti­ma­tive neue Kocher­leb­nis: Giga AR, die erste Aug­ment­ed-Real­i­ty-Koch-App auf dem deutschen Markt.

Mit Vodafone und Nreal wird Kochen zum Kinderspiel

Mit der neuen AR-Koch-App von Voda­fone wird das Kochen zum Kinder­spiel und inno­v­a­tive Tech­nolo­gie ein Teil Deines All­t­ags. In Koop­er­a­tion mit Nre­al stellt Voda­fone Rezepte der Koch-App Kitchen Sto­ries erst­mals mit Aug­ment­ed Real­i­ty zur Ver­fü­gung, genauer gesagt mit der brand­neuen Nre­al Light Smart­brille. „Heute demon­stri­ert, in weni­gen Wochen bei uns ver­füg­bar – und schon bald in den Küchen unser­er Kun­den“, fasst Voda­fone CEO Hannes Amet­sre­it­er zusam­men. Während Dich die Giga AR App Schritt für Schritt durch die Rezepte führt, hast Du dank inte­gri­ert­er Blick­s­teuerung (Gaze con­trol) der Nre­al Light Smart­brille die Hände frei und Deine Umge­bung bestens im Blick. Dabei kannst Du Dich voll und ganz aufs Kochen konzen­tri­eren und bes­timmst die Geschwindigkeit der Zubere­itung ein­fach selb­st. Per Blick­kon­trolle kannst Du die AR-Anleitung pausieren, Schritte über­sprin­gen oder wieder­holen. Das Ganze funk­tion­iert sowohl mit ein­er heimis­chen WLAN-Verbindung als auch per Mobil­funk, egal ob über 4G | LTE oder über das neue, leis­tungsstarke 5G-Netz von Voda­fone.

Zur Sicher­heit und dem Schutz aller Beteiligten wur­den vor Ort Coro­na-Schnell­tests durch unser mobiles Test­la­bor bei jedem Gast sowie dem gesamten Team durchge­führt. Zusät­zlich erhiel­ten alle regelmäßig FFP2-Schutz­masken und per­sön­lich­es Hand­desin­fek­tion­s­mit­tel. Die Maskenpflicht herrschte im gesamten Gebäude, auss­chließlich wenn man seinen fes­ten Kochbere­ich ein­genom­men hat­te.

Hier erfährst Du alles zur smarten Nre­al Light.

Die besten Zutaten für das ultimative Kocherlebnis

Mit der Light Smart­brille brin­gen Voda­fone und Nre­al par­al­lel zur Giga AR App auch die erste voll­w­er­tige Mixed-Real­i­ty-Smart­brille für End­ver­brauch­er auf den deutschen Markt. „Wir freuen uns über die Part­ner­schaft mit Voda­fone in Deutsch­land. Gemein­sam zeigen wir heute eine brand­neue Art des Kochens – und wie Giga AR das Kochen neu erfind­et“, sagt Chi Xu, Grün­der und CEO von Nre­al. Das chi­ne­sis­che Start-up entwick­elt seit 2017 ver­braucheror­i­en­tierte Mixed- und Aug­ment­ed-Real­i­ty-Lösun­gen, die sich vor allem durch ihre Nutzer­fre­undlichkeit ausze­ich­nen. Auf der CES 2019 stellte das Start-up sein erstes Flag­gschiff vor und heim­ste dafür mit dem „Best of CES Award“ und dem „Best of Inno­va­tion Award“ direkt zwei Ausze­ich­nun­gen ein. Die Nre­al Light Smart­brille ist mit ger­ade ein­mal 106 Gramm nicht nur beson­ders leicht und kom­fort­a­bel zu bedi­enen, son­dern ver­fügt auch über ein über­durch­schnit­tlich weites Sicht­feld, was die Inter­ak­tion und Trag­barkeit enorm verbessert. „Mit unser­er Nre­al Light Smart­brille erweit­ern und verän­dern wir das Leben mit Mixed Real­i­ty Tech­nolo­gie. Sei es für das Spie­len von Spie­len, das Anschauen von Fil­men bis hin zum Führen von Meet­ings oder sog­ar für alltägliche Aktiv­itäten wie eben das Kochen mit Giga AR”, fasst Chi Xu zusam­men.

Giga AR Rezeptur mit Kitchen Stories, Steffen Henssler und ZDF Digital

Durch die Koop­er­a­tion mit Voda­fone bekommt auch die videobasierte Koch-Plat­tform von Kitchen Sto­ries eine völ­lig neue Würze. Zum Start der Giga AR App wer­den viele Rezepte der Berlin­er Koch-App erst­mals auf ein­er AR-Brille virtuell zur Auswahl ste­hen. Hinzu kom­men exk­lu­sive Rezepte von TV-Koch Stef­fen Henssler, der Dir mit der Giga AR App beim Brutzeln, Brat­en und Garen qua­si per­sön­lich zur Seite ste­ht – und zwar als virtueller Avatar. Für die Visu­al­isierung hat sich der Pro­mi-Koch mit Unter­stützung von ZDF Dig­i­tal ganzkör­per­lich scan­nen lassen. Die Tochterge­sellschaft der ZDF Enter­pris­es GmbH pro­duziert seit mehr als 20 Jahren immer­sive und inter­ak­tive Erleb­nisse für TV, Web und Social Media. Für den ersten Anwen­dungs­fall „Kochen” lieferte das ZDF Dig­i­tal Voda­fone eine White­la­bel AR-App und unter­stützte außer­dem beim Web­de­sign der AR Land­ing­page.

Nur bei Vodafone gibt’s das Komplettpaket für Dein AR-Koch-Erlebnis

Für ein opti­males AR-Koch-Erleb­nis emp­fiehlt Voda­fone die smarte Brille von Nre­al in Kom­bi­na­tion mit dem eben­so brand­neuen Smart­phone Oppo Find X3 Pro zu nutzen. Zum Launch in Deutsch­land bietet Voda­fone die Nre­al Light Smart­brille deshalb im Paket mit dem neuesten Top-Gerät von Oppo inklu­sive der Giga AR App an – und zwar für kurze Zeit schon ab 1 Euro in aus­gewählten Voda­fone Red-Tar­ifen. Das Bun­dle wird zeit­nah ver­füg­bar sein und kann über alle Kanäle von Voda­fone vorbestellt wer­den.

Was ist Dein Lieblingsrezept, das Du gerne mal in AR nachkochen würdest?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren