Facebook Messenger: Medien automatisch in der Galerie speichern

Freundinnen nutzen den Facebook Messenger auf ihren Smartphones.
junge Frau mit Kopfhörern lauscht Youtube Music
: :

Facebook Messenger: Medien automatisch in der Galerie speichern

Wenn Du über den Face­book Mes­sen­ger Fotos aufn­immst und ver­schickst oder diese zuge­sendet bekommst, wer­den die Medi­en nicht immer automa­tisch auf Deinem Smart­phone abge­spe­ichert. Was Du dage­gen tun kannst, ver­rat­en wir Dir in diesem Rat­ge­ber.

Um die Fotos im Mes­sen­ger anschließend auch in Dein­er Galerie zu find­en, musst Du sowohl am iPhone als auch auf Deinem Android-Smart­phone in die App-Ein­stel­lun­gen wech­seln. Dort befind­en sich näm­lich zwei wichtige Optio­nen, die die Spe­icherung von Medi­en-Inhal­ten betr­e­f­fen.

So funktioniert es unter Android

Öffne die Mes­sen­ger-App auf Deinem Android-Smart­phone und tippe dann rechts oben auf Dein verklein­ertes Face­book-Pro­fil­bild. Anschließend lan­d­est Du in den Ein­stel­lun­gen: Scrolle dort solange nach unten, bis Du den Punkt „Fotos und Medi­en“ auswählen kannst. Dann wis­chst Du den Schiebere­gler neben den bei­den fol­gen­den Optio­nen nach rechts, sodass sie blau leucht­en:

  • „Fotos spe­ich­ern“: Ist diese Option aktiviert, wer­den alle Fotos, die Du über den Mes­sen­ger empfängst, automa­tisch in Dein­er Galerie abge­spe­ichert.
  • „Beim Aufnehmen spe­ich­ern“: Die Funk­tion sorgt dafür, dass alle neuen Bilder, die Du selb­st über die Kam­era der App aufn­immst, eben­falls in der Galerie lan­den. So kannst Du anschließend auf sie zugreifen und zum Beispiel zusät­zlich in Insta­gram & Co. teilen.
Screenshot der Facebook Messenger-Einstellungen auf einem Android-Smartphone.

Unter Android tippst Du auf den Menüpunkt „Fotos und Medi­en“– und kannst anschließend die automa­tis­che Spe­icherung aktivieren.

Foto: Eigenkreation: Pexels / Samsung / Facebook

Wo Du die Option unter iOS findest

Besitzt Du dage­gen ein iPhone, sieht der Pfad in der Mes­sen­ger-App ein wenig anders aus: Tippe in der iOS-Anwen­dung oben auf Dein verklein­ertes Face­book-Pro­fil­bild. Anschließend wählst Du den Menüpunkt „Fotos, Videos & Emo­ji“ aus – und aktivierst im neuen Fen­ster den Schiebere­gler neben „Beim Aufnehmen spe­ich­ern“. Er sollte dann grün leucht­en.

Weitere Messenger-Tipps

Du möcht­est weit­ere prak­tis­che Tipps zur Nutzung des Face­book Mes­sen­gers? Wir haben da sich­er das Passende für Dich parat: So haben wir Dir erk­lärt, wie Du über den Mes­sen­ger-Code blitzschnell neue Fre­unde adden kannst. Auch über die Änderung des Mes­sen­ger-Tons und dessen Deak­tivierung kannst Du Dich informieren. Zudem geben wir Dir einen kurzen Aus­blick darauf, was Mes­sen­ger-Chef David Mar­cus in Bezug auf die App für das Jahr 2018 geplant hat.

Zusammenfassung

  • Zwei Optio­nen im Face­book Mes­sen­ger stellen sich­er, dass über die App aufgenommene oder emp­fan­gene Medi­en-Inhalte automa­tisch in der Galerie abge­spe­ichert wer­den.
  • Diese Funk­tio­nen sind jedoch nicht auf jedem Gerät stan­dard­mäßig aktiviert.
  • In diesem Fall brauchst Du allerd­ings nur in die Ein­stel­lun­gen der Mes­sen­ger-App zu wech­seln: Dort find­est Du die Funk­tion „Beim Aufnehmen spe­ich­ern“.

Bevorzugst Du die automa­tis­che Spe­icherung von Medi­en-Inhal­ten? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren