WhatsApp erhält möglicherweise einen Dark Mode

:

WhatsApp erhält möglicherweise einen Dark Mode

Die iOS- und Android-Version von WhatsApp könnte endlich einen Dark Mode erhalten. Einem Insider-Bericht zufolge läuft die Arbeit an dem neuen Feature bereits auf Hochtouren.

Über die Entwicklung eines Dark Mode für WhatsApp berichten die in der Regel gut informierten Kollegen von WABetaInfo in einem Tweet. Darin heißt es: „Ich freue mich, die gute Nachricht exklusiv verkünden zu können: WhatsApp arbeitet endlich an einem Dark Mode! Es ist ein Traum. In den vergangenen Updates verbargen sich zahlreiche wichtige, geheime Hinweise darauf! Ihr braucht noch ein wenig Geduld, bis ihr es sehen könnt. Hoffentlich wird es ‚FULL OLED‘-freundlich für Android-Smartphones sowie das iPhone X und neuer!“

Warum die Nutzer den Dark Mode verlangen

Um welche konkreten Hinweise es sich handelt, lässt sich dem Tweet zwar nicht entnehmen, doch in der Vergangenheit erwiesen sich die Analysen von WABetaInfo meist als zutreffend. Ein Dark Mode ist ein Anzeigemodus, der die Nutzung einer App auf Akku-schonende, augenfreundliche Weise erlaubt – beispielsweise durch eine Darstellung mit dunklem Hintergrund. Viele Apps haben bereits einen solchen Dark Mode implementiert und die WhatsApp-Nutzer wünschen sich seit Langem ein solches Feature.

Wann genau der Dark Mode für WhatsApp seinen Weg in die reguläre Version der Anwendung schaffen wird und ob auch die Desktop-Variante die Funktion erhält, steht derzeit noch in den Sternen. Weitere Neuigkeiten über aktuelle Entwicklungen rund um WhatsApp kannst Du bei uns hier noch einmal nachlesen.

Was hältst Du von einem Dark Mode in WhatsApp? Hast Du Dir das Feature beim nächtlichen Chatten vielleicht auch schon einmal gewünscht? Teile uns Deine Meinung zu dem Thema gerne in den Kommentaren mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren