Einige der Helden in Raid: Shadow Legends
Die verschiedenen Gegner in Archero
:

Organizer-Apps mit Köpfchen: Mobile Planer für Schüler

Wenn es endlich zum Unter­richtss­chluss klin­gelt, ist für viele Schüler noch lange nicht Feier­abend. Damit zwis­chen Hausauf­gaben, Nach­hil­fe und Vok­a­bel-Übun­gen noch etwas Freizeit bleibt, braucht es auch Organ­i­sa­tion­stal­ent – oder die richtige App. Denn wenn der dig­i­tale Ter­min­plan­er auf dem Smart­phone mit­denkt, kannst Du Dich leichter auf das Wesentliche konzen­tri­eren: die Schule, Deine Hob­bys und Fre­unde.

Auf acht Stun­den Unter­richt fol­gen zwei Stun­den Hausauf­gaben, dann geht’s zum Fußball­train­ing, Tanzkurs oder in die Musikschule: Das Schüler-Dasein kann sich manch­mal wie ein Full­time-Job anfühlen. Doch nicht nur Lern-Apps kön­nen im stres­si­gen Schu­lall­t­ag eine echte Unter­stützung sein, son­dern auch viele mobile Orga­niz­er. Mit den dig­i­tal­en Spickzetteln hast Du Deinen Stun­den­plan, To-Dos und Klausurenter­mine immer im Blick. Den passenden Tarif für Mobil­funk-Ein­steiger bietet Dir Voda­fone mit Red+ Kids.

Stundenplan 8 (Deluxe): To-Dos auf dem Android-Smartphone

In mor­gendlich­er Eile kann es schon mal passieren, dass der Ter­min­plan­er nicht im Schul­ranzen lan­det. Weitaus sel­tener kommt es wohl vor, dass Du Dein Smart­phone ver­gisst. Wie gut, dass Du das Wichtig­ste dann jed­erzeit per App abrufen kannst. Aufgeräumt, kosten­los und wer­be­frei bietet zum Beispiel der Stun­den­plan von Jonas Häusler auf Android-Handys einen schnellen Überblick. Im Wochenkalen­der kannst Du Ter­mine, Auf­gaben und Unter­richt­sein­heit­en fes­thal­ten, Dir Deinen Stun­den­plan mit einem Wid­get direkt auf den Home­screen holen und Infor­ma­tio­nen zur näch­sten Unter­richtsstunde auf dem Sper­rbild­schirm anzeigen lassen.

Ein ander­er kosten­los­er Schul­be­gleit­er aus dem Google Play Store möchte seinem Namen mit eini­gen Extras gerecht wer­den. Mit dem Stun­den­plan Deluxe hast Du nicht nur Fäch­er und Freis­tun­den im Blick, son­dern kannst auch Klausurter­mine und Prü­fungsleis­tun­gen ver­wal­ten. Der Noten-Durch­schnitt lässt sich mal eben in der kleinen Pause berech­nen und ein Blick auf den Start­bild­schirm genügt, damit Du über die näch­sten Unter­richtsstun­den Bescheid weißt.

organizer apps schule schüler

Schulplaner: Schulbegleiter auf dem iPhone

Auf die Frage „Wie war’s in der Schule?“ antwortest Du prinzip­iell mit einem Augen­rollen? Dann kön­nte sich der Schulplan­er aus dem Apple App-Store anbi­eten, denn die App möchte sowohl Schüler als auch Eltern gut organ­isiert und bestens informiert durch das Schul­jahr begleit­en. Dafür lassen sich Stun­den­pläne mit Anmerkun­gen indi­vid­u­al­isieren, Ferien und Feiertage je nach Bun­des­land wer­den im Monatskalen­der berück­sichtigt und auch für Noti­zen und Fehlstun­den-Ver­merke ist noch Platz. Push-Nachricht­en hal­ten Dich über alle gespe­icherten To-Do‘s auf dem Laufend­en – wenn Deine Eltern das nicht ohne­hin schon tun. Denn sie kön­nen mit der iOS-App eben­falls Pläne für mehrere Hal­b­jahre und Kinder anle­gen und bevorste­hende Klasse­nar­beit­en, Hausauf­gaben und aktuelle Noten ein­se­hen.

Scook oder Scoolio: Schlaue Assistenten im Schulalltag

Ganz ohne elter­liche Kon­trolle möchte Dich hinge­gen die kosten­lose Scook Hausauf­gaben-App auf Deinem Android-, iOS- oder mobilen Win­dows-Device beim Man­age­ment des Schu­lall­t­ags unter­stützen. Den Stun­den­plan kannst Du mit Tex­ten oder Sym­bol­en auss­chmück­en, an Hausauf­gaben, Klausuren- und Abga­beter­mine weiß Dich die App eben­falls zu erin­nern. Damit Dir nichts Wichtiges ent­ge­ht, kannst Du Auf­gaben auch mit Noti­zen oder einem Foto-Anhang von Tafel­bildern verse­hen.

Aber was, wenn Du doch mal vergessen hast, den Ter­min für die näch­ste Mathe-Arbeit im dig­i­tal­en Orga­niz­er zu ver­merken? In diesem Fall kannst Du mit Scoo­lio ganz ein­fach bei Deinen Klassenkam­er­aden nach­fra­gen. Der mobile Assis­tent aus dem Apple-App- und Google Play-Store hält eben­falls Stun­den­plan, Notenüber­sicht und Hausauf­gaben­heft bere­it. Wenn diese nicht weit­er­helfen, kannst Du Dich im inte­gri­erten Chat mit Deinen Mitschülern aus­tauschen oder eine Lern­gruppe grün­den.

Schönefeld Class: Kommt bald die Antwort auf jede Vertretungsfrage?

Nun ein Szenario, vor dem Dich bis­lang keine Stun­den­plan-App bewahren kann: Die Snooze-Funk­tion kam mal wieder öfter zum Ein­satz, das Früh­stück fällt aus und Du het­zt ver­schwitzt zur Schule – nur um festzustellen, dass die erste Stunde aus­fällt. Ein Ärg­er­nis, von dem Mar­ius Schöne­feld die Nase voll hat­te. Als Schüler entwick­elte er mit seinem Start­up Schöne­feld Class eine Orga­niz­er-App, die Vertre­tungsstun­den frühzeit­ig ankündi­gen soll und sowohl Schüler als auch Lehrer mit Push-Nachricht­en auf Änderun­gen aufmerk­sam macht. An der Europaschule in Dort­mund wurde die App bere­its erprobt. Bevor sie in Serie geht, möchte ihr Erfind­er jedoch die Entwick­lungsphase abschließen und das Funk­tion­sspek­trum etwas erweit­ern.

 

Faz­it: Gut organ­isiert und bestens informiert läuft der Schu­lall­t­ag defin­i­tiv leichter. Denn zwis­chen Geome­triekurs, Gram­matikregeln und Grav­i­ta­tion­slehren kannst Du Dir Deine vie­len To-Do’s und Ter­mine nun wirk­lich nicht auch noch merken.

Bleibt nur noch die Frage: Mit welch­er Orga­niz­er-App man­agst Du Deinen Schul­t­ag? Schreib uns, welch­er dig­i­tale Plan­er auf Deinem Smart­phone nicht fehlen darf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren