iPhone übertragt ein Bild auf den Fernseher
Frau mit Locken guckt auf ihr iPhone SE
Galaxy Watch4 am Handgelenk
: : :

iPhone: Bildschirminhalt auf Deinen TV spiegeln? Diese Möglichkeiten hast Du

Das YouTube-Video auf Deinem iPhone ist witzig und eigentlich willst Du auch andere daran teil­haben lassen. Lei­der ist das Dis­play für eine Vor­führung etwas zu klein und der Ton zu leise. Willst Du den Inhalt deshalb auf einen Fernse­her über­tra­gen, brauchst Du nicht zwangsläu­fig zusät­zliche Apple-Hard­ware. Diese Möglichkeit­en gibt es, den iPhone-Bild­schirm auf einen TV zu spiegeln.

iPhone-Bildschirm via Apple TV auf den Fernseher spiegeln

Wenn Du Apple TV besitzt oder planst, Dir die Set-Top-Box anzuschaf­fen: Stelle sich­er, dass Dein iPhone mit dem­sel­ben WLAN wie Dein Apple TV ver­bun­den ist. Öffne anschließend am Handy den Inhalt, den Du auf den TV über­tra­gen willst. Viele Apps zeigen beim Abspie­len von Inhal­ten das Air­Play-Sym­bol an (nach oben zeigen­der Pfeil vor einem Rechteck). Tippe auf das Icon und wäh­le als Quelle „Apple TV” aus. Anschließend sollte sich Dein iPhone mit dem TV verbinden.

Möglicher­weise zeigt Dir Dein Fernse­her einen Air­Play-Code an, nach­dem Du die Syn­chro­nisierung angestoßen hast. Tippe diesen am iPhone ein, um die Verbindung zu bestäti­gen. Das ist in der Regel nur bei der allerersten Verbindung von zwei Geräten via Air­Play nötig.

Hin­weis: Die Option zur Bild­schirm­syn­chro­nisierung find­est Du alter­na­tiv im iPhone-Kon­trol­lzen­trum in der Musik-Kachel. Hier sieht das Air­Play-Sym­bol etwas anders aus: ein Dreieck vor drei Kreisen.

iPhone mit Airplay-kompatiblem TV verbinden

Viele Fernse­her unter­stützen Air­Play werk­seit­ig. Eine Liste mit Air­Play-kom­pat­i­blen Geräten find­est Du hier. Bist Du im Besitz eines solchen Geräts, kannst Du es genau­so ver­wen­den wie Apple TV, um Dein iPhone auf den Fernse­her zu spiegeln: Öffne den Inhalt, den Du auf den TV strea­men willst. Tippe auf das Air­Play-Sym­bol und wäh­le als Quelle Dein Smart-TV aus.

Google Chromecast oder Amazon Fire TV Stick

Wenn Du auf keine der bish­er vorgestell­ten Lösun­gen zurück­greifen kannst oder willst, hil­ft Dir der Google Chrome­cast beziehungsweise Ama­zon Fire TV Stick weit­er. Ähn­lich wie Apple TV wer­den bei­de Geräte via HDMI-Kabel an den Fernse­her angeschlossen und lassen sich zur Über­tra­gung von Inhal­ten ver­wen­den.

Beim Google Chrome­cast kannst Du dafür das Cast-Sym­bol in der „Google Home”-App nutzen. Beim Fire TV Stick find­est Du in den Ein­stel­lun­gen des Geräts („Ein­stel­lun­gen | Töne und Bild­schirm | Dis­play duplizieren aktivieren”) die Cast-Funk­tion. Alter­na­tiv kannst Du auf das Cast-Sym­bol in der jew­eili­gen App (zum Beispiel Net­flix) tip­pen, um iPhone und TV zu verbinden.

iPhone via HDMI-Kabel mit Fernseher verbinden

Dein iPhone kann seine Bild­schirmin­halte auch über HDMI aus­geben. Mit dem passenden Kabel bzw. Adapter (Light­ning auf HDMI) verbind­est Du iPhone und Fernse­her und kannst den Bild­schirmin­halt dann auf den TV spiegeln. Auch der Ton wird dabei über­tra­gen. Ein wesentlich­er Nachteil bei dieser Lösung: die Kabelverbindung zwis­chen iPhone und Fernse­her.

Zusammenfassung: iPhone-Bildschirm auf TV spiegeln – so geht’s

  • Du kannst ver­schiedene Inhalte von Deinem iPhone auf einem Fernse­her aus­geben.
  • iPhone und TV verbind­est Du zum Beispiel über Apple TV, Google Chrome­cast oder Ama­zon Fire TV Stick.
  • Du kannst bei­de Geräte auch direkt verknüpfen – sofern Dein Fernse­her Air­Play unter­stützt.
  • Alter­na­tiv lässt sich Dein iPhone via Kabel an den Fernse­her anschließen (Light­ning-auf-HDMI-Kabel).

Wie spiegelst Du Dein iPhone auf den TV? Welche Lösung find­est Du am kom­fort­a­bel­sten? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren