iPhone mit instagram-Ansicht
Einige der Helden in Raid: Shadow Legends
Die verschiedenen Gegner in Archero
:

Instagram Nachrichten: Alles über die Direct-Funktion des sozialen Netzwerks

Hast Du schon ein­mal über Insta­gram Nachricht­en ver­schickt oder emp­fan­gen? Zwar geht es bei dem sozialen Net­zw­erk vor­wiegend um Fotos, Stim­mungen und Erleb­nisse – Du kannst aber auch direkt mit Deinen Insta­gram-Fre­un­den chat­ten. Möglich wird dies über Insta­gram Direct. Wir zeigen Dir, was alles mit dieser Funk­tion möglich ist.

Der Face­book-Mes­sen­ger und What­sApp haben mit Insta­gram eine starke Konkur­renz bekom­men. Das Net­zw­erk punk­tet durch umfan­gre­iche Bear­beitungs­funk­tio­nen bei den Bildern, ein­er über­sichtlichen Time­line und dem Verzicht auf Bal­last wie zu detail­lierte Pro­file, Inter­essens­grup­pen und Ver­anstal­tun­gen. Mit der Direct-Funk­tion kannst Du trotz­dem kom­fort­a­bel mit Deinen Fre­un­den chat­ten und Fotos auch direkt an diese versenden.

Die Instagram Direct-Funktion: So funktioniert sie

Instal­liere Dir, falls noch nicht geschehen, Insta­gram für Android oder für iOS. Um mit Deinen Fol­low­ern zu chat­ten, gehst Du wie fol­gt vor: Öffne die App und tippe rechts oben den stil­isierten Papier­flieger an. Du lan­d­est im soge­nan­nten „Direct”-Bereich. Falls Du noch keine Unter­hal­tung begonnen hast, tippe auf das „+”-Sym­bol, um eine Unter­hal­tung zu starten. Wäh­le nun einen oder mehrere Dein­er Fre­unde aus. Wählst Du mehrere Fre­unde aus, erstellst Du automa­tisch eine Grup­pe­nun­ter­hal­tung.

Instagram Chat

Auch bei Insta­gram kannst Du ganz leicht pri­vate Nachricht­en ver­fassen.

Foto: Eigenkreation: Pexels

So nutzt Du die Direct-Funktion zum Chatten

Im unteren Eingabefeld kannst Du, nach­dem Du Deine Gesprächspart­ner aus­gewählt hast, direkt eine Insta­gram-Nachricht eingeben. Nach­dem Du diese abge­sendet hast, befind­est Du Dich im Nachricht­en­fen­ster für diese Per­son (oder Gruppe). Du kannst nun über das kreis­runde „i” rechts oben die Benachrich­ti­gun­gen für diese Per­son ein­stellen. Tippst Du den Namen der Per­son an, lan­d­est Du auf ihrem Pro­fil und siehst ihre let­zten Beiträge sowie weit­ere, nüt­zliche Infos. Zusät­zlich zu den Tas­tatur-Smi­lies im nor­malen Text hast Du die Möglichkeit, Deinem Gegenüber durch bloßes Antip­pen ein Herzchen zukom­men zu lassen. Du kannst Deine Insta­gram-Fre­unde aber auch über deren Pro­fil anschreiben. Tippe dazu im entsprechen­den Pro­fil auf „Nachricht”. Auch das nachträgliche Löschen von Nachricht­en ist möglich: Tippe und halte eine Nachricht und wäh­le „Nachricht löschen” aus.

Wie Du Dein Gegenüber mit Bildern beglückst

Auch in einem pri­vat­en Direct Chat hast Du die Möglichkeit, Fotos zu ver­schick­en. Tippe das blaue Kam­erasym­bol links unten an, um die Self­ie-Kam­era zu öff­nen. Du kannst in der Kam­er­aan­sicht alle üblichen Insta­gram-Funk­tio­nen ver­wen­den und auch zur Haup­tkam­era wech­seln. Alter­na­tiv ver­schickst Du mit Hil­fe des qua­dratis­chen Land­schaftssym­bols ein bere­its existieren­des Foto an Deinen Kon­takt.

Lustige Insta­gram Nachricht­en
Video: YouTube/EsKay

Zusammenfassung

  • Bei Insta­gram kannst Du nicht nur die Time­line Dein­er Fre­unde sehen, son­dern auch mit ihnen chat­ten.
  • Die Chat­funk­tion bei Insta­gram heißt „Direct”.
  • Du kannst den Chat entwed­er über das Papier­flieger-Sym­bol aus der Time­line oder über „Nachricht” im Pro­fil aufrufen.
  • Nachricht­en lassen sich im Nach­hinein sog­ar noch löschen.

Schreib­st Du gern pri­vate Nachricht­en über Insta­gram? Welche alter­na­tiv­en Mes­sen­ger nutzt Du noch? Schreib es uns in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren