Fotobuch-Apps: Mit diesen Anwendungen erstellst Du Dein Geschenk

Fotobuch
junge Frau mit Kopfhörern lauscht Youtube Music
Die Nachbildung eines Pokéball steht in Russland.
:

Fotobuch-Apps: Mit diesen Anwendungen erstellst Du Dein Geschenk

Ein Foto­buch ist immer ein schönes und zudem sehr per­sön­lich­es Geschenk, das sich kinder­le­icht per App her­stellen lässt. Mit welchen Anwen­dun­gen Du ein unvergesslich­es Präsent für Deine Lieb­sten erstellst, erfährst Du hier.

Pixum – Fotobuch & Fotokalender schnell erstellen

Inner­halb kürzester Zeit erzeugst Du mit der Pix­um-App Dein ganz per­sön­lich­es Foto­buch – und das in höch­ster Qual­ität. Bist Du anfangs noch etwas unsich­er, helfen Dir die vorge­fer­tigten Buchvorschläge, bei denen Du lediglich Deine Fotos hochladen musst. Als Profi brauchst Du diese Hil­fe nicht mehr und designst sie gän­zlich selb­st. Wäh­le ein überzeu­gen­des Lay­out, ver­schönere es mir Stick­ern, Text und passenden Hin­ter­grund­far­ben. Natür­lich ste­hen Dir für die Bilder auch externe Quellen wie Insta­gram oder Google zur Ver­fü­gung. Per „Drag & Drop“ lassen sie sich leicht von A nach B ver­schieben. Dabei hast Du natür­lich jed­erzeit auch die Möglichkeit, alte Fotos zu nehmen, die Du eigens dig­i­tal­isiert hast. Dein­er Kreativ­ität sind keine Gren­zen geset­zt. Hier kannst Du die App für iOS und Android herun­ter­laden.

Video: Youtube / Pixum

1-Klick-Fotobuch von dm

Die Drogeriekette dm hat ihre eigene Foto­buch-App her­aus­ge­bracht. Egal, wo Du Dich ger­ade befind­est und mit Deinem Smart­phone coole Bilder schießt, mit der Anwen­dung (hier für Android und iOS herun­ter­laden) kannst Du sie sofort hochladen. Das daraus resul­tierende Buch ist aus echtem Fotopa­pi­er und wird mit flach­liegen­den Seit­en geliefert. Ins­ge­samt kannst Du aus drei qua­dratis­chen Buch­for­mat­en wählen und 98 Seit­en mit Bildern befüllen, die Du bei Bedarf jed­erzeit ver­schieben kannst. Wäh­le dazu die passende Buch­farbe. Dabei gener­ierst Du dank der ver­füg­baren Milch­glas-Optik einen far­blich opti­mal abges­timmten Hin­ter­grund. Füge abschließend den Buchti­tel samt Titel­bild ein und inner­halb weniger Tage erhältst Du Dein Foto­buch in physis­ch­er Form und kannst es ver­schenken oder Dir ins Regal stellen.

Video: Youtube / dm drogerie markt Österreich

CEWE Fotobuch – Der Klassiker

Foto­drucke in höch­ster Qual­ität und eine beson­ders große Auswahl an gestal­ter­ischen Möglichkeit­en – das zeich­net die CEWE-Foto­buch-App aus. Wäh­le aus sechs unter­schiedlichen For­mat­größen oder entschei­de Dich für das ungewöhn­liche Quadrat. Neben den Ein­bän­den kannst Du auch die Papier­art sowie die gesamte Far­bge­bung auswählen. Zwis­chen 26 und 178 Seit­en kön­nen Deine in der App hergestell­ten Foto­büch­er umfassen. Darüber hin­aus kannst Du mit der Anwen­dung eben­so Grußkarten, Kalen­der, Poster oder Lein­wände erstellen. Hier find­est Du die Links zum Down­load für iOS und Android.

Video: Youtube / CEWE FOTOWELT Deutschland

Popsa – Fotobücher in 5 Minuten

Stolze 600 Fotos kannst Du in die Foto­büch­er-App (hier für iOS und Android herun­ter­laden) von Pop­sa ein­binden. Beson­ders ist zudem, dass die Anwen­dung inner­halb kürzester Zeit mit­tels eines Algo­rith­mus anhand der hochge­lade­nen Fotos ein passendes Lay­out erstellt und Dir somit Arbeit abn­immt. Neben der Stan­dard­vari­ante hast Du die Möglichkeit, Dein Foto­buch als Hard­cov­er zu bestellen. Nach dem Hochladen kannst Du sämtliche Bilder nach­bear­beit­en – also drehen, zoomen oder ziehen. Noch ein schön­er und liebevoll aus­gewählter Titel aufs Cov­er und dann ab in den Druck. Schlau: Damit Du das Foto­buch gle­ich als Geschenk ver­schick­en kannst, befind­et sich keine Rech­nung in dem Buch.

Video: Youtube / Samantha Rickelton

Für wen hast Du das let­zte Mal ein Foto­buch erstellt und worum ging es? Wir wür­den uns über einen Kom­men­tar von Dir freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren