Facebook Local: Das kann die neue App

Gruppe junger Leute trifft sich über Facebook Local
junge Frau mit Kopfhörern lauscht Youtube Music
Die Nachbildung eines Pokéball steht in Russland.
:

Facebook Local: Das kann die neue App

Face­book hat eine neue App her­aus­ge­bracht, die sich auf Ver­anstal­tun­gen spezial­isiert hat und alles Lokale vere­int: Die mobile Anwen­dung trägt den Namen Face­book Local und kön­nte wie für Dich geschaf­fen sein, wenn Du gerne aus­gehst.

Natür­lich beschäftigt sich auch Face­book schon mit der Ver­net­zung von Men­schen und der Ver­bre­itung von Aktiv­itäten. Face­book Local richtet seinen Fokus allerd­ings auss­chließlich auf Ver­anstal­tun­gen. Wie Du die App für Dich best­möglich nutzen kannst und neue coole Leute ken­nen­lernst, erfährst Du hier.

Entdecke die interaktive Karte

Ein Teil von Face­book Local ist die inter­ak­tive Karte: Sie zeigt Dir alle inter­es­san­ten Orte und Ver­anstal­tun­gen in Dein­er Nähe an. Ein einziger Blick in die App reicht aus aus, um inner­halb weniger Sekun­den zu erfahren, was in Dein­er Nähe so los ist. Find­et in der Nach­barstraße ein Flohmarkt statt? Hat der neue Club um die Ecke schon offen? Wurde das Fußball­spiel auf­grund des Gewit­ters abge­sagt?

Je nach­dem, worauf Du ger­ade Lust hast, kannst Du die Fil­ter­funk­tion anwen­den und Events nach Zeit, Aktiv­ität und Ort ein­gren­zen. Ein weit­eres Fea­ture ist, dass Du Ter­mine ein­se­hen kannst, die gar nicht über das Social-Media-Net­zw­erk erstellt wur­den – allerd­ings nur, wenn Du der Anwen­dung den Zugriff auf Deinen Kalen­der ges­tat­test.

Video: YouTube / Deb Evans

Wie funktioniert Facebook Local?

Die App zeigt Dir Aktiv­itäten, Ereignisse und Orte an, mit denen Deine Fre­unde im Net­zw­erk inter­agieren. Dazu kom­men Orte, wo Du bere­its min­destens ein­mal an einem Event teilgenom­men hast und natür­lich die Plätze, denen Du fol­gst. Wenn Du Dich anmeldest, erhältst Du zudem Benachrich­ti­gun­gen und News zu möglichen Änderun­gen der Ver­anstal­tun­gen.

Doch es geht nicht nur um Ver­anstal­tun­gen, son­dern auch Lokalitäten wie Bars, Restau­rants oder Cafés – qua­si alles, wo man mit Fre­un­den oder auch alleine eine gute Zeit ver­brin­gen kann. In unregelmäßi­gen Abstän­den bekommst Du auch Empfehlun­gen auf Basis der Orte, die Du schon häu­figer besucht oder pos­i­tiv bew­ertet hast. Zudem kön­nen Dir Fre­unde Ver­anstal­tun­gen ans Herz leg­en und somit Deine Begeis­terung weck­en.

via GIPHY

Tipps für Unternehmen

Wer als Unternehmen die App nutzen möchte, sollte einige wichtige Kom­po­nen­ten beacht­en: Zum einen ist es auss­chlaggebend, in der kor­rek­ten Kat­e­gorie ein­ge­ord­net zu sein, da poten­zielle Gäste Dich so leichter find­en. Zum anderen soll­ten die eige­nen Dat­en immer auf dem aktuellen Stand sein. Eine falsche Adresse oder unstim­mige Öff­nungszeit­en kön­nten sich vielle­icht neg­a­tiv auswirken. Auch pos­i­tive Bew­er­tun­gen sind natür­lich ide­al – schlechte Rezen­sio­nen schmälern die Chan­cen in der App enorm.

Zusammenfassung

  • Die neue App Face­book Local informiert Dich über Ver­anstal­tun­gen und Events in Dein­er Umge­bung.
  • Darüber hin­aus erfährst Du alles über gute Restau­rants, Bars und Cafés.
  • Auch für Unternehmen eignet sich die Anwen­dung bestens, da sie ein gutes Werbe­mit­tel ist.

Hast Du Dir die App schon herun­terge­laden? Bist Du zufrieden damit? Berichte uns darüber in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren