Facebook Stories
Einige der Helden in Raid: Shadow Legends
Die verschiedenen Gegner in Archero
:

Facebook bringt neue Funktionen für Stories

Die prak­tis­chen Face­book Sto­ries erhal­ten unter iOS und Android einige neue Fea­tures, die Deine Beiträge noch inter­ak­tiv­er gestal­ten. Unter anderem wird der Face­book Mes­sen­ger stärk­er in die Sto­ries inte­gri­ert.

Nach dem kom­menden Update wirst Du zum Beispiel gle­ich mehreren Per­so­n­en zeit­gle­ich auf eine Sto­ry antworten kön­nen. Als Nutzer hast Du dann die Wahl, ob Du lediglich einem einzel­nen Kon­takt oder öffentlich via Mes­sen­ger-Grup­pen­chat kom­men­tieren möcht­est. Der Grup­pen­beitrag ist für alle Empfänger der Sto­ry sicht­bar und sie kön­nen auch auf Deinen Beitrag antworten. Außer­dem wur­den die Sto­ries um die Reac­tions erweit­ert, die Du schon von reg­ulären Face­book-Posts her kennst. Also zum Beip­siel: „Like“, „trau­rig“, „wütend“ und „Haha“.

Frau macht im Cafe ein Selfie mit ihrem Smartphone

Mit Face­book Sto­ries kannst Du Fotos und Live-Videos aufnehmen und diese per Direk­t­nachricht an Fre­unde schick­en.

Interaktive Sticker kommen

Ein weit­eres neues Fea­ture sind die inter­ak­tiv­en Stick­er, mit denen Du nach dem Update Deine Sto­ries nach Lust und Laune bere­ich­ern kannst. Dass die Face­book Sto­ries gle­ich um mehrere Funk­tio­nen ergänzt wer­den, lässt ver­muten, dass die Nutzer dieses Aus­drucksmit­tel gut annehmen.

Mit den Sto­ries kannst Du Fotos, Videos oder Textbeiträge als Sto­ry teilen. Nach 24 Stun­den ver­schwindet Dein Sto­ry-Beitrag automa­tisch – die Funk­tion dürfte vor allem den Snapchat-Usern der ersten Stun­den schon lange ein Begriff sein. Wie Du eine Sto­ry erstellst, kannst Du hier noch ein­mal nach­le­sen. Außer­dem erfährst Du in diesem Beitrag einiges über AR-Zeich­nun­gen und Boomerang-GIFs.

Nutzt Du bere­its die Face­book Sto­ry-Funk­tion? Schreibe uns Deine Antwort gerne in die Kom­mentare.

Titelbild: picture alliance / NurPhoto / Jaap Arriens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren