Studenten bei Vodafone
Studenten bei Vodafone
Inspiration für Deine Karriere

Lerne uns schon im Studium näher kennen

Ob als Praktikant, studentische Aushilfe oder im Rahmen einer Abschlussarbeit: Wir bieten Dir zahlreiche Möglichkeiten, Vodafone für Dich zu entdecken. Und zu zeigen, was in Dir steckt. Erweitere Deine Studien-Inhalte um wertvolle Erfahrungen aus der Praxis. Bring Deine eigenen Ideen ein und arbeite im Team an ihrer Umsetzung. Einsatzdauer und Einstiegstermin sprechen wir individuell mit Dir ab. Denn wir geben nur den Ton vor. Die Musik machst Du.

Ein Praktikum verbindet Theorie und Praxis

Praktikum Studium Vodafone

Du überlegst, nach dem Ende Deines Studiums bei uns einzusteigen? Wir wollen nicht warten, bis Du Dein Studium abgeschlossen hast. Wir möchten Dich schon jetzt kennenlernen. Deshalb laden wir Dich ein, mit einem Praktikum bei Vodafone Deutschland einen ersten Schritt in die Praxis zu wagen.

Studium und Nebenjob perfekt kombiniert

Studentische Aushilfe Job Vodafone

Als studentische Aushilfe kannst Du Studium und Praxis flexibel miteinander verbinden. Dank unserer regionalen Niederlassungen und bundesweiten Filialen auch ganz in Deiner Nähe. Und Du profitierst von einem regelmäßigen Einkommen. Bis zu zwanzig Stunden pro Woche kannst Du Praxisluft schnuppern. Während der Semesterferien kannst Du Deine Arbeitszeit auf 38,5 Stunden pro Woche erhöhen. Als studentische Aushilfe erhältst Du einen Stundenlohn, den Du vorher mit Deinem Fachbereich vereinbart hast.

Schreib Deine Abschlussarbeit mit und bei uns

Abschlussarbeiten Vodafone

Bei uns kannst Du Deine Bachelor- oder Masterarbeit mit starkem Praxisbezug schreiben. Idealerweise weißt Du schon, wohin die Reise gehen soll. Wir freuen uns auf Deine Themenvorschläge. Wenn wir keines der Themen betreuen können, schlagen wir ein Alternativthema vor. Damit Du den nötigen Praxisbezug bekommst, bieten wir Abschlussarbeiten nur in Kombination mit einem vorhergehenden Praktikum an. Deinen Einsatz vergüten wir mit 511 Euro im Monat.

Du kannst bei uns dual studieren

Duales Studium bei Vodafone

Du willst Hochschulstudium und Berufseinstieg miteinander kombinieren? Dann entscheide Dich für ein duales Bachelor-Studium bei Vodafone. Dabei wechseln sich Praxiseinsätze mit Lehrphasen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart ab. Nach drei Jahren hast Du nicht nur den Bachelor of Arts (B. A.) in der Tasche, sondern bist auch bestens in das Karrierenetzwerk von Vodafone eingebunden.

Talent Circle Vodafone Talent Circle Vodafone

Wir fördern Talente

Vodafone will Nachwuchstalente nicht nur fordern, sondern auch fördern. Mit dem 12-monatigen Programm Talent Circle bieten wir engagierten und begabten Studierenden die Chance, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln – und sich ein hilfreiches Netzwerk innerhalb des Unternehmens aufzubauen.

Ausbildung Bewerbung Ausbildung Bewerbung

Wir freuen uns auf Deine Onlinebewerbung

Nach dem Erhalt sichten wir Deine Unterlagen. Wenn Du uns überzeugt hast, folgt ein telefonisches Interview. Passen wir zueinander, führst Du dann noch ein persönliches Gespräch mit dem Fachbereich. Hier ist auch Zeit für Deine Fragen. Spätestens zwei Wochen später weißt Du, ob Du mit an Bord bist.

Wie können wir Dir helfen?

Du fragst, wir antworten.

Du willst etwas über Karriere und Bewerbung erfahren? Prima! Unser Recruiting-Team freut sich auf Dich. Du erreichst uns per E-Mail an
career.de@vodafone.com

oder per Telefon unter

0800 172 22 73 37

Jobs für Berufserfahrene und Berufseinsteiger

Raus aus dem Hörsaal, rein in die Praxis

Studierende können bei Vodafone erste praktische Erfahrungen sammeln und dabei Geld verdienen

Schon während Du an der Universität oder Fachhochschule studierst, kannst Du Teil unseres Karrierenetzwerks werden. Vodafone bietet zahlreiche Praktika und Jobs für studentische Aushilfen sowohl im kaufmännischen als auch im technischen Bereich an. Du studierst ein exotisches Fach? Du bist dennoch ausdrücklich eingeladen, Dich zu bewerben. Auch Dir stehen alle Bereiche unseres Unternehmens offen.