Ein Mann trinkt Kaffee
:

Yakamoz S-245 bei Netflix: Das Ende erklärt und die Chancen auf Staffel 2

Seit dem 20. April 2022 läuft das türkische For­mat Yakamoz S-245 auf Net­flix. Die dystopis­che Sci-Fi-Serie ist ein Spin-off ein­er anderen Net­flix-Serie – und endet mit einem echt­en Cliffhang­er. Wir erk­lären das Ende von Yakamoz S-245 und loten aus, ob und wie die Sto­ry mit Staffel 2 weit­erge­hen kön­nte.

Darum geht es in Yakamoz S-245

Arman ist Meeres­bi­ologe in ein­er kleinen türkischen Hafen­stadt am Mit­telmeer. Seine Ex-Fre­undin Defne will ihn engagieren, mit seinem Forschungs-U-Boot einen Tief­see­graben zu erkun­den.

Arman lehnt zunächst ab, da die Mis­sion von seinem ver­has­sten Vater Asil Kaya finanziert wird. Er stimmt schließlich doch zu, da er die Chance sieht, ein Ölbohrpro­jekt zu ver­hin­dern und stattdessen die Unter­wasser­welt zu schützen.

Unter­dessen macht die Offizierin Hat­ice eine furcht­bare Ent­deck­ung: Die Sonne set­zt tödliche Gam­mas­trahlen frei, die alles Leben auf der Erde ver­nicht­en.

Arman und Defne starten ihre Mis­sion mit ein­er kleinen Forscher­crew, aber sie kom­men nicht weit. Die Besatzung ihres Mut­ter­schiffs ist ver­schwun­den und ein Video von Defnes Ver­lobtem führt sie nach Kos, wo es einen sicheren Unter­schlupf geben soll.

Auf Kos stoßen Arman und seine Crew auf das türkische Marine-U-Boot Yakamoz S-245. Deren Kom­man­dant Ere­nay Yil­maz kommt auf der Insel ums Leben, das Kom­man­do übern­immt der Offizier Umut. Und der betra­chtet die Gäste an Bord mit großem Arg­wohn.

Das Ende von Yakamoz S-245 erklärt

Die dro­hende Apoka­lypse bringt etliche Men­schen an Bord der Yakamoz S-245 und über­all auf der Welt beina­he um den Ver­stand. Andere hinge­gen bewahren einen kühlen Kopf. Allen voran Armans Vater Asil.

Der schw­er­re­iche Unternehmer zieht die Fäden in dieser Geschichte. Er und etliche andere Reiche und Mächtige kon­nten sich vor der Katas­tro­phe offen­bar auf das Atoll Diego Gar­cia im Indis­chen Ozean ret­ten, einen NATO-Stützpunkt.

Asil sorgte auch dafür, das Defne Kon­takt zu Arman auf­nahm und ihn zu der vorge­blich wis­senschaftlichen Tauch­mis­sion überre­dete. Sein Ziel: seinen Sohn in Sicher­heit brin­gen.

Staffel 4 von Stranger Things & mehr: Das ist neu bei Net­flix im Mai 2022

Da Vater und Sohn heil­los zer­strit­ten sind, rech­nete Asil nicht damit, dass sein Sohn auf ihn hören würde. Also musste ein Plan her, ein Kom­plott. Dazu set­zte der Alte alle Hebel in Bewe­gung.

Und die reicht­en bis zu Kom­man­dant Ere­nay Yil­maz. Ein NATO-Befehl wies den Kom­man­dan­ten an, sein U-Boot samt Sohne­mann Arman nach Diego Gar­cia in Sicher­heit zu brin­gen. Klar, dass Asil für diesen Befehl ver­ant­wortlich ist.

Das Vorhaben scheit­erte, als Ere­nay ums Leben kam und Umut das Kom­man­do über­nahm. Der wit­terte von Anfang an, dass etwas an Bord nicht stimmte. Er hat­te recht: Auf die Yakamoz S-245 hat­te sich Hat­ice als blinde Pas­sagierin geschmuggelt.

Die enthüllte, das Defne und Ere­nay miteinan­der in Kon­takt standen. Als her­auskam, dass auch Umut keine saubere Weste hat, wurde er festgenom­men. Arman kon­nte die neue Kom­man­dan­tin Yon­ka Yil­maz überzeu­gen, die Yakamoz S-245 nach Nor­we­gen zu steuern.

Denn er pfeift darauf, Teil der schö­nen neuen Welt der Reichen und Priv­i­legierten zu wer­den, die sein Vater im Indis­chen Ozean erricht­en will. Sein Ziel: der Saatgut-Tre­sor in Sval­bard auf Spitzber­gen. Sein Plan ist es, mit dem Saatgut selb­st für Nahrung zu sor­gen und so das Über­leben wenig­stens einiger Men­schen zu sich­ern.

Arman erscheint am Ende als der mutige Einzelkämpfer, der fern von Mil­itärs, Mächti­gen und Kor­rup­tion eine neue Gemein­schaft auf­bauen will. Der Wis­senschaftler wird zum selb­st­losen Wel­tenret­ter.

Bemerkenswert in diesem Zusam­men­hang ist übri­gens, dass in dieser türkischen Serie ein türkisch­er U-Boot-Kom­man­dant gemein­same Sache mit einem skru­pel­losen türkischen Mil­liardär macht und dafür selb­st seine Crew hin­terge­ht. Das lässt sich als deut­liche Gesellschaft­skri­tik ver­ste­hen.

Arman ist bei all diesen Machen­schaften der strahlende Held und Sauber­mann. Nur dass auch er sein Ziel, wenig­stens vor­erst, nicht erre­icht. Denn am Ende von Yakamoz S-245 trifft ihn auf Spitzber­gen eine Kugel.

Was hat Yakamoz S-245 mit Into the Night zu tun?

Die Hand­lung von Yakamoz S-245 spielt sich zeit­gle­ich zu den Ereignis­sen in ein­er anderen Net­flix-Serie ab: Die bel­gis­che Sci-Fi-Serie “Into the Night” basiert eben­falls auf der Buchvor­lage “The Old Axolotl” des pol­nis­chen Autors Jacek Ducaj.

Into the Night Staffel 3: Geht die Endzeit­serie auf Net­flix weit­er?

Die Prämisse ist in bei­den Serien die gle­iche: Tödliche Son­nen­strahlung wird zur Gefahr für die Men­schheit. In Into the Night ist ein Flugzeug das Vehikel, mit dem sich eine kleine Gruppe Über­leben­der zu ret­ten ver­sucht. Sie stran­den auf Spitzber­gen.

Am Ende von Yakamoz S-245 ver­schmilzt die Hand­lung mit der let­zten Szene der zweit­en Staffel von Into the Night. Ein­er der Über­leben­den aus dem Flugzeug schießt auf Arman, weil er ihn für den Tod zweier geliebter Men­schen ver­ant­wortlich macht. Der wahre Schuldige flieht jedoch.

Wie stehen die Chancen auf Staffel 2 von Yakamoz S-245?

Am Ende von Yakamoz S-245 bleiben viele Fra­gen offen – wir haben es mit einem echte Cliffhang­er zu tun. Über­lebt Arman die Schussver­let­zung? Wie reagieren die Men­schen aus dem Flugzeug auf die Neuankömm­linge aus dem U-Boot? Was passiert am anderen Ende der Welt mit Diego Gar­cia?

Das ist sich­er genug Stoff für Staffel 2 von Yakamoz S-245. Sollte die Serie den gewün­scht­en Erfolg haben, kön­nte Net­flix also naht­los mit ein­er zweit­en Staffel weit­er­ma­chen.

Bei Into the Night zögerte der Stream­ing­di­enst nicht lange. Nur wenige Woche nach dem Start der ersten Staffel gab es grünes Licht für Staffel 2. Denkbar ist aber auch, dass Net­flix aus zwei Serien eine macht, also Hand­lung und Per­son­al von Yakamoz S-245 und Into the Night in einem For­mat ver­schmelzen lässt.

Wie sollte die Sto­ry weit­erge­hen: als Yakamoz S-245 Staffel 2 oder als Into the Night Staffel 3? Ver­rate uns Deine Mei­n­ung gerne in einem Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren