Jeff Lowe und Lauren Lowe aus Tiger King
© Netflix
:

Tiger King Staffel 3: Kann der Wahnsinn weitergehen?

Je tiefer Net­flix gräbt, desto mehr ver­rück­te Geschicht­en aus der Welt der Großkatzenhalter:innen kom­men ans Licht. Gle­ichzeit­ig sitzt ein Star der Show hin­ter Git­tern und ein ander­er steckt in einem Rechtsstre­it mit dem Stream­ing­di­enst. Ist „Tiger King” Staffel 3 also über­haupt eine Option? 

Am 17. Novem­ber feiert Tiger King Staffel 2 Pre­miere auf Net­flix. Rund um die wohl chao­tis­chste True-Crime-Show aller Zeit­en gibt es sog­ar abseits der Kam­eras unendliche Dra­men. Wir brin­gen Dich auf den aktuellen Stand.

Wann kommt Tiger King Staffel 3 zu Netflix?

Aktuell ist Tiger King Staffel 3 nicht offiziell bestätigt. Nach­dem die etwas andere True-Crime-Doku im ersten Lock­down aber weltweit zum Kult avanciert ist, gehen wir davon aus, dass auch die Fort­set­zung erfol­gre­ich laufen wird. Damit ste­hen die Chan­cen gut, dass Net­flix noch weit­ere Geschicht­en aus der bizarren Welt der Großkatzenhalter:innen doku­men­tiert.

Wie lange es bis dahin dauern wird, ist momen­tan nicht abzuse­hen. Schließlich ist die Serie abhängig von Ereignis­sen in der realen Welt. Staffel 1 ist im März 2020 erschienen, bis zur zweit­en Staffel im Novem­ber 2021 sind also über einein­halb Jahre ver­gan­gen.

Es gibt zudem einige Fak­toren, die den Dreh von weit­eren Fol­gen erschw­eren kön­nten.

Carole Baskin verklagt Netflix

Joe Exotics Gegen­spielerin Car­ole Baskin hat sich nach dem Release der ersten Staffel falsch dargestellt gefühlt. Aus dem Grund wollte sie nicht an der Fort­set­zung mitwirken und befind­et sich aktuell in einem Rechtsstre­it mit Net­flix, weil offen­bar Archivauf­nah­men von ihr für die neuen Fol­gen ver­wen­det wur­den.

Net­flix behauptet, dass Baskin der Ver­wen­dung ihrer Archivauf­nah­men ursprünglich zuges­timmt hat und will das Mate­r­i­al deswe­gen nicht aus der Show ent­fer­nen.

Kommt Joe Exotic doch aus dem Gefängnis?

Während seine Neme­sis mit Net­flix stre­it­et, hat Joe Exot­ic ganz andere Prob­leme. Der Haupt­pro­tag­o­nist der ersten Staffel sitzt derzeit eine Gefäng­nis­strafe ab. Wegen Mis­shand­lung von Tieren und sein­er Beteili­gung an einem geplanten Auf­tragsmord (ja, an Car­ole Baskin) wurde er zu 22 Jahren Haft verurteilt.

Joe Exot­ic, der mit bürg­er­lichem Namen Joseph Mal­don­a­do-Pas­sage heißt, wehrt sich jedoch gegen das Urteil und fordert eine erneute Anhörung. Dieser Prozess kön­nte jet­zt beschle­u­nigt wer­den, denn der pri­vate Zoo­be­treiber ist an Prostatakrebs erkrankt. Damit die aggres­sive Krankheit best­möglich behan­delt wer­den kann, soll die Anhörung bald stat­tfind­en.

Tiger King Staffel 3, oder doch ein Spin-Off?

Neben ein­er direk­ten Fort­set­zung bietet der Haup­tkon­flikt zwis­chen Joe und Car­ole beina­he unendlich viele Möglichkeit­en zu Spin-Off-Serien. Möglich wären zum Beispiel Shows über den Verbleib von Car­ols ver­schwun­den­em Ex-Mann oder Joes Leben im Gefäng­nis. Auch andere Protagonist:innen aus Tiger King wären in ein­er Serie inter­es­sant: beispiel­sweise Doc Antle, Jeff Lowe, Allen Glover und Joes Ehe­mann Dil­lon. Die skur­rilen Charak­tere sind aber nur ein Teil der Per­so­n­en, aus deren Leben wir unbe­d­ingt mehr erfahren wollen.

Was hältst Du von Joe Exot­ic und seinen Kolleg:innen? Würdest Du Dir Tiger King Staffel 3 anse­hen oder wün­schst Du Dir ein anderes Spin-Off? Ver­rate uns Deine Mei­n­ung gerne in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren