Chloe. Evoli, Ash, Pikachu und Goh aus der Serie Pokemon Meister-Reisen
© The Pokemon Company
Die Vampirin Nadja vor einer geöffneten Flugzeugklappe
K. J. Apa alias Archie in der Netflix-Serie Riverdale
: :

Pokémon Reisen und Meister-Reisen: Das sind die neuen Staffeln mit Ash, Pikachu und Co.

Die Reise von Ash und Pikachu geht weit­er: Seit Kurzem kannst Du auf Net­flix die neueste Poké­mon-Staffel „Poké­mon Reisen: Die Serie“ strea­men. Passend dazu gibt es jet­zt den ersten deutschen Trail­er des Sequels „Poké­mon Meis­ter-Reisen: Die Serie“. Wir ver­rat­en Dir, was Dich in der aktuellen Staffel erwartet und wie es in Poké­mon Meis­ter-Reisen weit­erge­ht.

Im Poké­mon-Jubiläum­s­jahr 2021 ist kein Ende von Pikachu und den anderen Taschen­mon­stern in Sicht. 25 Jahre nach Erscheinen der ersten Spiele für den Game Boy läuft die dazuge­hörige Ani­me-Serie immer noch fast pausen­los durch. Nach­dem die 23. Staffel im deutschen Free-TV aus­ges­trahlt wurde, kannst Du sie Dir jet­zt kom­plett auf Net­flix anschauen. Oben­drauf haben die Macher:innen den ersten deutschen Trail­er fürs Sequel Poké­mon Meis­ter-Reisen: Die Serie veröf­fentlicht.

Pokémon Reisen: Die Serie auf Netflix – Traumziel Pokémon-Welt

In der aktuellen Staffel erhält unser aller­lieb­ster Poké­mon-Train­er Ash von Pro­fes­sor Kirsch eine Stelle als wis­senschaftlich­er Mitar­beit­er. Den ganzen Tag Poké­mon studieren, auf­spüren und trainieren, was für ein Traumjob! Mit seinem neuen Fre­und Goh reist Ash durch die ganze Poké­mon-Welt, von Kan­to bis Galar, um so viel über die Krea­turen zu erfahren, wie möglich. Wird er vielle­icht sog­ar das leg­endäre Poké­mon Mew auf­spüren? Volle 48 Fol­gen umfasst diese Staffel, das ist eine ordentliche Menge Aben­teuer!

Mit einem beste­hen­den Net­flix-Account kannst Du Poké­mon Reisen: Die Serie auch via GigaTV schauen. Falls Du von diesem Ange­bot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unser­er Über­sicht vor­bei – dort find­est Du alle Infos.

Pokémon Meister-Reisen: Die Serie – Noch mehr Abenteuer mit Ash, Goh und Chloe

Gle­ich­es Team, neue Freund:innen und alte Bekan­nte: Die Reisen von Ash und Goh sind noch lange nicht zu Ende. In der angekündigten 24. Staffel will Ash die Krö­nungs-Welt­meis­ter­schaften gewin­nen und einen der weltbesten Train­er, Delion, besiegen. Gohs Ziel ist es, alle existieren­den Poké­mon in seinem Pokédex, ein High-Tech-Lexikon, zu sam­meln. Neu im Team ist ab dieser Staffel Poké­mon-Trainer­in Chloe, die die bei­den Jungs begleit­et und auf ein ganz beson­deres Evoli trifft…

Schnapp‘ sie Dir alle: Pokémon am laufenden Band

Über 1.100 Poké­mon-Fol­gen sind bere­its über die Bild­schirme geflim­mert. Im Ursprungs­land Japan macht man keine Ein­teilung in Jahres-Staffeln, wie bei uns, dort wird die Serie in größere Abschnitte unterteilt. Die sech­ste Serie „Pock­et Mon­sters: Sun & Moon“ von 2016-2019/20 enthielt die Staffeln 20 bis 22. Die neue siebte Serie heißt dort ganz ein­fach „Pock­et Mon­sters“, genau wie die erste.

Wann Du die 26 Episo­den der 24. Staffel hier strea­men kön­nen wirst, ist lei­der noch nicht genau bekan­nt. In Japan sind sie bere­its erschienen, das heißt, Du musst Dich max­i­mal noch bis 2022 gedulden.

Hast Du Poké­mon Reisen: Die Serie schon gese­hen? Schreib uns in die Kom­mentare, was Du davon hältst, und was Du Dir vom Sequel, Poké­mon Meis­ter-Reisen: Die Serie, erhoff­st!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren