Rosa Salazar in Brand New Cherry Flavor
© Netflix
:

Brand New Cherry Flavor auf Netflix: Alle Infos zur bizarren Horrorserie

Düster und abge­fahren sind wohl die ersten bei­den Attribute, die einem zur neuen Net­flix-Serie „Brand New Cher­ry Fla­vor” ein­fall­en. Der sur­reale Hor­ror gle­icht näm­lich einem ver­stören­dem Fieber­traum. Wir informieren Dich hier über Start, Hand­lung und Cast der grotesken Romanadap­tion.

Der Start von Brand New Cherry Flavor: Wann ist der Netflix-Release der Serie?

Passend zum Fre­itag, dem Dreizehn­ten, also am 13. August, bringt Net­flix den Hor­ror-Wahnsinn Brand New Cher­ry Fla­vor unter die Leute. Die erste Staffel der Serie kommt im knack­i­gen 8-Episo­den-For­mat daher, lädt also förm­lich zum ner­ve­naufreiben­den Woch­enend-Binge ein.

Erdacht wurde die Serie von Nick Antosca (Chan­nel Zero) und Lenore Zion (Ray Dono­van), die sich dabei auf die gle­ich­namige Roman­vor­lage von Todd Grim­son stützten.

Brand New Cher­ry Fla­vor kannst Du übri­gens auf Deinem Net­flix-Account auch mit Voda­fones GigaTV anschauen.

Brand New Cherry Flavor auf Netflix: Das ist die Handlung des Rache-Horrors

Los Ange­les in den Neun­ziger­jahren: Die auf­strebende Regis­seurin Lisa Nova (Rosa Salazar) ist tal­en­tiert und ehrgeizig, weshalb sie in Hol­ly­wood endlich ihren Durch­bruch schaf­fen will. Um ihre Kun­st real­isieren zu kön­nen, fehlen ihr jedoch noch die finanziellen Mit­tel.

Rosa Salazar in Brand New Cherry Flavor

Lisa Nova (Rosa Salazar) erlebt ihren per­sön­lichen Hol­ly­wood-Alb­traum — Bild: Net­flix

Im Pro­duzen­ten Lou Burke (Eric Lange) scheint Lisa allerd­ings einen bere­itwilli­gen Geldge­ber gefun­den zu haben, der ihre filmis­che Vision unter­stützt und so ihre Kar­riere vorantreiben kön­nte. Doch falsch gedacht: Der windi­ge Hol­ly­wood-Mogul nutzt sie stattdessen scham­los aus und treibt die junge Filmemacherin damit an den Rand der völ­li­gen Verzwei­flung.

Schnell entwick­elt Lisa Rachegelüste und Gewalt­fan­tasien, weshalb sie sich an die ominöse Boro (Cather­ine Keen­er) wen­det. Diese soll ihr dabei helfen, das Leben von Lou Burke sys­tem­a­tisch zu zer­stören, um ihn für seine Tat angemessen zu bestrafen. Ein teu­flis­ch­er Pakt, der auch Lisas Welt nach­haltig verän­dert.

Plöt­zlich tauchen mys­ter­iöse Tat­toos auf ihrem Kör­p­er auf, begleit­et von gruseli­gen Hal­luz­i­na­tio­nen von Mon­stern und Dämo­nen. Stück für Stück schlit­tert Lisa in einen ver­stören­den Alb­traum, der es ihr zunehmend erschw­ert, zwis­chen Wahn und Wirk­lichkeit unter­schei­den zu kön­nen.

Brand New Cher­ry Fla­vor ist nur eines von zahlre­ichen Serien-High­lights bei Net­flix im Jahr 2021.

Der Cast von Brand New Cherry Flavor: Diese Schauspieler:innen gehören zur Besetzung

Rosa Salazar als Lisa Nova

Bere­its ihr drittes Engage­ment als Schaus­pielerin bran­nte sich in das Gedächt­nis zahlre­ich­er Serien­fans: Rosa Salazars Szenen als Mor­dopfer Maria in vier Episo­den der Antholo­gie-Serie Amer­i­can Hor­ror Sto­ry waren näm­lich beson­ders ver­störend, ebneten aber auch ihren Weg zur gefragten Darstel­lerin.

Nach­dem sie unter anderem in Teil 2 und 3 der Maze Run­ner-Trilo­gie ihre Block­buster-Tauglichkeit bewies, feierte sie 2019 mit der Titel­rolle im Sci-Fi-Action­er Ali­ta: Bat­tle Angel ihren großen Durch­bruch in Hol­ly­wood. Darüber hin­aus stand sie für den Net­flix-Thriller Bird Box und die Ama­zon-Serie Undone vor der Kam­era.

Nun übern­immt die 36-Jährige in der Net­flix-Serie Brand New Cher­ry Fla­vor die Haup­trol­le der Lisa Nova. Als junge Regis­seurin in Hol­ly­wood erlebt Salazar darin die Hölle auf Erden und gerät in einen Sumpf aus Ver­rat, Rache und Mord.

Catherine Keener als Boro

Cather­ine Keen­er gehört bere­its seit vie­len Jahren zum fes­ten Inven­tar Hol­ly­woods, auch wenn es ver­gle­ich­sweise eine Weile dauerte, bis sie den Ruhm für ihr beein­druck­endes Schaus­pieltal­ent ern­ten kon­nte. Denn erst als 40-Jährige gelang ihr mit ihrer oscarno­minierten Per­for­mance in der grotesken Komödie Being John Malkovich der Durch­bruch.

Danach flo­gen die Rol­lenange­bote nur so here­in, was Keen­er viel beachtete Auftritte in Fil­men wie Die Dol­metscherin, Jungfrau (40), männlich, sucht…, An Amer­i­can Crime und Into the Wild ermöglichte. 2006 wurde sie für ihre Darstel­lung der Schrift­stel­lerin Harp­er Lee im Dra­ma Capote ein weit­eres Mal für den Oscar nominiert.

In den fol­gen­den Jahren zemen­tierte sie ihren Sta­tus als ver­lässliche und wan­del­bare Darstel­lerin, die jedem Genre gewach­sen ist. So machte sie unter anderem in Fan­ta­sy-Aben­teuern (Per­cy Jack­son – Diebe im Olymp), Tragikomö­di­en (Genug gesagt), Thriller­dra­men (Cap­tain Phillips) und Hor­ror­fil­men (Get Out) eine über­aus gute Fig­ur.

Der Cast von Brand New Cherry Flavor

Lisa bit­tet Boro (Cather­ine Keen­er, rechts) um Hil­fe. Ein fataler Fehler? — Bild: Netflix/Sergei Bach­lakov

In Brand New Cher­ry Fla­vor zeigt die 62-Jährige erneut eine weit­ere Facette von sich: Sie mimt in der Net­flix-Serie die mys­ter­iöse Boro, die ein Faible für Katzen hat und Lisa in einen Strudel voller Wahnsinn und Gewalt zieht.

Eric Lange als Lou Burke

Gefühlt find­et man kaum eine Serie, in der Eric Lange seit Beginn sein­er Schaus­pielka­r­riere nicht schon aufge­treten ist. Unter anderem stand er für Angel – Jäger der Fin­ster­n­is, Emer­gency Room: Die Notauf­nahme, Navy CIS, Monk und Mod­ern Fam­i­ly für einzelne Episo­den vor der Kam­era, um nur ein paar Beispiele zu nen­nen.

Erst­mals größere Aufmerk­samkeit erregte der 48-Jährige im Jahr 2009 als Forsch­er Stu­art Radzin­sky in der Mys­tery-Serie Lost. Nur ein Jahr später ergat­terte er eine wiederkehrende Rolle als ver­rück­ter Schaus­piellehrer Mr. Sikowitz in der Nick­elodeon-Serie Vic­to­ri­ous, die er in allen vier Staffeln verkör­perte.

Eric Lange in Brand New Cherry Flavor

Mann mit Macht und Vogel: Lou Burke (Eric Lange) ist nicht zu trauen — Bild: Net­flix

Trotz vere­inzel­ter Auftritte in Fil­men wie Night­crawler, Wind Riv­er und Ante­bel­lum scheint die Serien­welt heute immer noch Langes bevorzugte Spiel­wiese zu sein. Vor allem in den ver­gan­genen fünf Jahren kon­nte er wirk­lich bemerkenswerte Engage­ments ver­buchen.

Hierzu zählen seine Darstel­lun­gen eines Ermit­tlers in der Net­flix-Minis­erie Unbe­liev­able, eines CIA-Agen­ten in Nar­cos und die Verkör­pe­rung des naiv­en Ehe­manns Lyle Mitchell in der Dra­maserie Escape at Dan­nemo­ra. Für let­zteren Part wurde er für den Crit­ics Choice Award als bester Neben­darsteller nominiert.

In Brand New Cher­ry Fla­vor schlüpft Lange in die Rolle des manip­u­la­tiv­en Pro­duzen­ten Lou Burke, der Lisa betrügt und ver­let­zt, wofür sich diese bit­ter rächen wird.

Mit GigaTV greif­st Du auf Free-TV, Pay-TV und sog­ar Stream­ing­di­en­ste wie Net­flix zu und kannst Sendun­gen auf Wun­sch aufnehmen. Falls Du von diesem Ange­bot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unser­er Über­sicht vor­bei – dort find­est Du alle Infos.

Hat Brand New Cher­ry Fla­vor das Zeug zum neuen Net­flix-Hit? Ver­rate uns Deine Mei­n­ung in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren