Simon Pegg und Nick Frost: Neue Gruselserie vom Hot-Fuzz-Duo

Simon Pegg und Nick Frost: Neue Gruselserie vom Hot-Fuzz-Duo

Das Kultduo Simon Pegg und Nick Frost arbeitet an einer neuen Serie: „Truth Seekers“ wird vom Produktionsstudio der Schauspieler produziert, die beiden übernehmen in der Grusel-Comedy auch die Hauptrollen. Ein bekannter Streamingdienst unterstützt das Projekt.

Simon Pegg und Nick Frost sind bereits in mehreren Kultproduktionen gemeinsam aufgetreten, darunter „Spaced“, „Hot Fuzz“ und „The World’s End“. Die beiden besitzen mit Stolen Picture auch ein Produktionsstudio, das gerade ein neues Projekt angestoßen hat: Die Grusel-Comedy „Truth Seekers“ handelt von zwei „Geisterjägern“, die gespenstische Fälle in Großbritannien filmen wollen – natürlich möglichst, ohne dabei selbst den Löffel abzugeben. Die erste Staffel soll acht Folgen mit einer Laufzeit von jeweils 30 Minuten umfassen.

„Truth Seekers“ erscheint bei Amazon Prime Video

Amazon unterstützt das Projekt: Der Konzern hat sich laut dem US-Magazin Variety die Ausstrahlungsrechte an „Truth Seekers“ gesichert, sodass die Serie später bei Amazon Prime Video zu sehen ist. Die Dreharbeiten sollen im September starten.

Ab wann Du sie dann streamen kannst, ist noch nicht bekannt. Bis zum Release kannst Du Simon Pegg in der Hit-Serie „The Boys“ erleben, die ebenfalls bei Amazon Prime Video verfügbar ist.

Freust Du Dich schon auf „Truth Seekers“? Bist Du Fan der „Cornetto“-Trilogie? Hinterlasse uns hierzu gerne einen Kommentar.

Titelbild: Picture Alliance / Everett Collection

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren