Die vier Hauptdarstellerinnen aus Sex and the City in einem blauen Cabrio
© picture alliance / United Archives/IFTN
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

Du vermisst Sex and the City? Schau Dir diese Folgen noch mal an!

Du hast Sehn­sucht nach Car­rie, Char­lotte, Miran­da, Saman­tha und ihrem chao­tis­chen Liebesleben? Dann schau mal wieder rein in einige der besten „Sex and the City“-Folgen aller Zeit­en.

Sex and the City lebt weit­er. Nicht nur in den Herzen der Fans, son­dern in zehn neuen Fol­gen, die die Serie fort­set­zen sollen. Sarah Jes­si­ca Park­er, Cyn­thia Nixon und Kristin Davis sind wieder mit von der Par­tie und schlüpfen in ihre alten Rollen als Kolum­nistin, Anwältin und Galeristin. Kim Cat­trall alias Saman­tha, die vierte der New York­er Frauen­runde, ist dies­mal nicht mit an Bord.

Und noch min­destens eine weit­ere Verän­derung gibt es – abge­se­hen davon, dass die Charak­tere nun alle in den Fün­fzigern sind: Die Fort­set­zung von Sex and the City soll „And Just Like That …“ heißen. Übri­gens: Unsere Redak­teurin Sarah ist von der Idee eines Reboots von Sex and the City über­haupt nicht begeis­tert.

Bis die neuen Episo­den kom­men, trösten wir uns mit alten Sex-and-the-City-Fol­gen, davon gibt es immer­hin 94 in sechs Staffeln. Und diese hier gehören zu den besten.

Staffel 2, Folge 18: Ex and the City

In dieser Folge dreht sich alles um die Frage, ob es möglich ist, nach der Tren­nung mit dem Ex befre­un­det zu bleiben. Natür­lich nicht. Doch Car­rie klam­mert sich an diese Idee. Flippt aber aus, als sie erfährt, dass sich ihr Ver­flossen­er Mr. Big ver­lobt hat. Sie spi­oniert bei der Ver­lobungs­feier – und gewin­nt eine wichtige Erken­nt­nis.

Staffel 3, Folge 12: Tag der Entscheidungen

Eine Hochzeits-Episode mit ganz viel Dra­ma: Char­lotte und Trey wollen heirat­en, die Vor­bere­itun­gen laufen auf Hoch­touren. Am Vor­abend will Char­lotte mit Trey ins Bett, doch der schwächelt. Car­rie lei­det darunter, Aidan hin­ter­gan­gen zu haben. Bei der Hochzeit geste­ht sie ihm, dass sie ihn mit Mr. Big bet­ro­gen hat.

Staffel 6, Folge 7: In Rauch aufgelöst

Car­rie ist verzweifelt: Berg­er hat mit ihr Schluss gemacht, schnöde per Post-it-Notiz. Sie ver­sucht den Tag zu ret­ten und zieht mit ihren Fre­undin­nen durch die Clubs. Aber wed­er die Drinks noch ein Joint brin­gen die ersehnte Entspan­nung.

Staffel 6, Folge 18: Fragen über Fragen

Es geht unge­wohnt ernst zu in dieser Episode, und Car­rie trifft eine epochale Entschei­dung. Ihre Bekan­nte Lexi stirbt auf ein­er Par­ty: Sie fällt aus dem Fen­ster und stürzt auf die Straße. Zuvor hat­te Lexi erzählt, sie lang­weile sich in New York zu Tode. Car­rie ist erschüt­tert – auch von Alek­san­drs Ange­bot, mit ihm nach Paris zu ziehen.

GigaTV Film-Highlights

Staffel 6, Folge 19: Eine Amerikanerin in Paris (1)

An ihrem let­zten Abend in New York macht Car­rie Mr. Big unmissver­ständlich klar, dass sie nichts mehr mit ihm zu tun haben will. Sie düst nach Paris – aber in der Stadt der Liebe läuft es nicht gut für Car­rie. Die franzö­sis­che Haupt­stadt empfängt sie nicht ger­ade mit offe­nen Armen, und Alek­san­dr küm­mert sich mehr um seine Ausstel­lung als um Car­rie.

Was ist Deine lieb­ste Sex-and-the-City-Folge? Schreib es uns gern in einem Kom­men­tar.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren