Tom Sturridge als Dream/Morpheus in der Netflix-Serie "Sandman".
© Netflix
Eine Frau kniet, ein Mann hält eine Trompete.
die Hauptcharaktere von The Legend of Vox Machina
:

Sandman Staffel 2: So könnte es mit Morpheus bei Netflix weitergehen

Die Net­flix-Serie „Sand­man” nach den Comics von Neil Gaiman sorgt für begeis­terte Fans. Und die dür­fen sich über eine Fort­set­zung freuen, denn Net­flix spendiert der Serie neue Fol­gen. Hier erfährst Du alles über Staffel 2 von Sand­man.

Netflix gibt grünes Licht für Staffel 2 von Sandman!

Die Zeichen für eine Fort­set­zung standen gut, traumhaft gut: Sand­man set­zte sich direkt nach dem Start im August 2022 an die Spitze der Net­flix-Charts. Zudem sam­melte die erste Staffel gute Kri­tiken ein und was noch wichtiger ist: Sie begeis­tert die Fans, die lange Jahre auf die Ver­fil­mung gewartet haben.

Das Go für die Fort­set­zung kam Anfang Novem­ber 2022, wie Gaiman in einem Tweet bestätigte. „Die Gerüchte sind wahr”, schreibt er. „Net­flix ist begeis­tert, dass so viele von euch Sand­man gese­hen haben, und das, worauf wir alle gehofft haben, ist tat­säch­lich passiert.”

In ein­er offiziellen Mit­teilung von Net­flix heißt es, dass Sand­man unter der Mitar­beit von Gaiman und der bei­den Drehbuchau­toren Allan Hein­berg und David Goy­er eine zweite Staffel bekomme.

Wann könnte Staffel 2 bei Netflix starten?

Zu einem möglichen Start­ter­min von Sand­man Staffel 2 machte der Stream­ing­di­enst noch keine Angaben. Mit der ersten Staffel ließ sich Net­flix allerd­ings fast end­los viel Zeit. Die Drehar­beit­en starteten bere­its im Okto­ber 2020, im Früh­som­mer 2021 erschien ein erster Trail­er, und wiederum gut ein Jahr später waren die zehn Episo­den endlich veröf­fentlicht.

Geht es in diesem Tem­po weit­er, musst Du wom­öglich bis Som­mer 2024 warten, bis die zweite Staffel erscheint. Für die Ewigen, also Mor­pheus und seine sechs Geschwis­ter, spielt das vielle­icht keine Rolle. Aber für die Fans dürfte sich die lange Wartezeit wie ein Alb­traum anfühlen.

Nach Angaben von Desire-Darsteller Mason Park sollen die Drehar­beit­en für neue Sand­man-Episo­den diesen Som­mer begin­nen. Außer­dem enthüllte der Serien­star, dass die neuen Fol­gen nicht als Staffel 2 bei Net­flix geführt wür­den, wie Screen­rant berichtet. In welch­er Form die neuen Fol­gen präsen­tiert wer­den, bleibt dem­nach abzuwarten.

Immer­hin scheint das Skript schon recht fort­geschrit­ten zu sein, sodass die Pro­duk­tion­szeit dies­mal kürz­er aus­fall­en dürfte. Eventuell kannst Du dich schon Anfang 2024 auf neue Fol­gen freuen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Sandman-Rückblick: Das Ende von Staffel 1 erklärt

Ein Seri­en­traum, den Net­flix da aus der Comicvor­lage von Neil Gaiman gemacht hat! Aber ein­fach ist es nicht, bei der Fülle an Charak­teren und Ereignis­sen in Sand­man den Überblick zu behal­ten. Wir ver­suchen, die wichtig­sten Fra­gen der ersten Staffel zu klären.

Spoil­er­alarm! Hast Du die erste Staffel noch nicht zu Ende geschaut, soll­test Du die fol­gen­den Absätze lieber nicht lesen.

Mor­pheus befre­it sich in Sand­man aus jahrzehn­te­langer Gefan­gen­schaft, erlangt seine volle Macht zurück und ver­sucht, sein Traum­re­ich wieder aufzubauen. Dieses wird erneut bedro­ht, und zwar durch die junge Rose.

Die Toten­frau: Das Ende erk­lärt und Aus­blick auf Staffel 2

Traumwirbel Rose hat die Macht, ver­lorene Träume und Alb­träume anzuziehen, kann aber auch die Gren­zen zwis­chen den Dimen­sio­nen zer­stören. Mor­pheus muss sie also auss­chal­ten, will er seinen Thron behal­ten.

Er eli­m­iniert let­z­tendlich allerd­ings nicht die junge Frau, son­dern deren Urgroß­mut­ter Uni­ty. Diese opfert sich, weil sie eigentlich dazu bes­timmt war, der Traumwirbel zu sein – Rose über­lebt somit.

Das Finale der ersten Staffel gipfelt in einem ominösen Meet­ing, der Jahre­shauptver­samm­lung der Serien­mörder. Deren Anführer, der Korinther, ist ein wahrer Alb­traum: Er entwischte einst aus der Traumwelt und machte als Serien­mörder die Welt der Men­schen unsich­er. Schlim­mer noch: Er fand viele Nachahmer:innen.

Mor­pheus pul­verisiert schließlich den Korinther. Damit hat Mor­pheus alle Wider­sach­er beseit­igt, oder? Nein, denn der Herrsch­er der Hölle ist gar nicht glück­lich über den Traum­mann. Schließlich hat­te Mor­pheus Luz­ifer öffentlich gedemütigt. Der Höl­len­fürst sin­nt nun auf Rache.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die Story: Was könnte in Staffel 2 von Sandman passieren?

Du brauchst kein Ken­ner oder Ken­ner­in der umfan­gre­ichen Comicvor­lage zu sein, um zu ahnen: Die Geschichte ist noch nicht zu Ende. Die erste Staffel von Sand­man basiert auf den ersten bei­den Sam­mel­bän­den der Rei­he, „Prälu­di­en & Not­turni” sowie „Das Pup­pen­haus”.

Acht weit­ere Bände warten jet­zt noch auf ihre Umset­zung. Showrun­ner Allan Hein­berg ver­ri­et bere­its, dass Staffel 2 von Sand­man die Bände 4 und 5 behan­deln werde, also „Die Zeit des Nebels” und „Über die See zum Him­mel”.

In Staffel 2 soll es übri­gens auch ein Re-Match des grandiosen Duells zwis­chen Mor­pheus und Luz­ifer zu Beginn von Staffel 1 geben, das dem König der Traumwelt die sichere Heim­reise erlaubt. Schließlich geht er als Gewin­ner her­vor, andern­falls hätte er ein Leben als Sklave in der Unter­welt ver­brin­gen müssen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Sandman Staffel 2: Das ist der wahrscheinliche Cast

Gaiman bestätigte in diversen Tweets die Rück­kehr einiger beliebter Charak­tere, wie etwa Johan­na Con­stan­tine oder Death. Zudem soll das jüng­ste Mit­glied der Ewigen, Delir­i­um, in den neuen Fol­gen auftreten und den Cast bere­ich­ern. Wer Delir­i­um spie­len wird, ist noch unklar, doch ihre Beziehung zu Dream dürfte ziem­lich zen­tral sein.

Außer­dem kön­nte Orpheus eine tra­gende Rolle zukom­men, schließlich hat sein Han­del mit Dream nach­haltige Kon­se­quen­zen.

Fol­gende Darsteller:innen erwarten wir auf jeden Fall für die zweite Staffel von Sand­man zurück:

  • Tom Stur­ridge als Dream/Traum/Morpheus
  • Gwen­do­line Christie als Luz­ifer
  • Vivi­enne Acheam­pong als Luci­enne
  • Mason Alexan­der Park als Desire/Verlangen
  • Don­na Pre­ston als Despair/Verzeiflung
  • Kir­by How­ell-Bap­tiste als Death/Tod
  • Jen­na Cole­man als Johan­na Con­stan­tine
  • Vivi­enne Acheam­pong als Luci­enne

Neu dabei in Staffel 2

Laut Neil Gaiman wird in der zweit­en Sea­son auf jeden Fall eine bekan­nte und beliebte Fig­ur aus den Comics dabei sein, näm­lich die Trans­frau Wan­da.

Sobald wir mehr über Start, Sto­ry und Cast der zweit­en Staffel wis­sen, wirst Du es an dieser Stelle erfahren.

Netflix bei GigaTV

Mit GigaTV greif­st Du auf Free-TV, Pay-TV und sog­ar Stream­ing­di­en­ste wie Net­flix zu und kannst Sendun­gen auf Wun­sch aufnehmen. Mit dem Tarif „GigaTV inklu­sive Net­flix” ste­ht Dir eine riesige Auswahl an Fil­men, Serien und Doku­men­ta­tio­nen zu Hause oder unter­wegs in bril­lanter HD-Qual­ität zur Ver­fü­gung.

Falls Du von diesem Ange­bot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unser­er Über­sicht vor­bei – dort find­est Du alle Infos.

Wie hat Dir die erste Staffel von Sand­man gefall­en? Schreib uns Deine Mei­n­ung gern in einem Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren