Oktoberfest 1900
© picture alliance/dpa | Ursula Düren
:

Oktoberfest 1900: „Mordsgaudi” auf ARD

Seit 210 Jahren gehen die Deutschen regelmäßig auf „d’Wiesn”, um sich einen richtig schö­nen Tag zu machen. Das Rezept dafür: Bier, gutes Essen und jede Menge Beschal­lung. Der Fernsehsender ARD zeigt mit „Okto­ber­fest 1900” eine Serie über das tra­di­tion­sre­iche Volks­fest. Alles Wis­senswerte find­est Du hier.

Das ARD möchte sich wieder inter­es­sant machen, um Stream­ing-Riesen wie Net­flix und Co. wieder ein paar Zuschauer abzu­laufen. Wie das gelin­gen soll? Mit ein­er ganzen Rei­he Serien-Pro­duk­tio­nen, die in der ARD-Mediathek jed­erzeit abruf­bere­it ste­hen. Der öffentlich-rechtliche Sender hat schon einige Hochkaräter in pet­to: „Char­ité” und „Baby­lon Berlin” musterten sich zu echt­en Hits. Mit „Okto­ber­fest 1900” ver­suchen sich die Pro­duzen­ten der ARD an einem his­torischen Dra­ma im (feucht-fröh­lichen) Set­ting des (aktuell) größten Volks­festes der Welt.

„Oktoberfest 1900”: Die Handlung

Wie Du Dir denken kannst, spielt die Geschichte nicht im zeit­genös­sis­chen München, son­dern um das Jahr 1900 herum. Schon damals ging es wild zur Sache, und zwar nicht nur an den Bierzelt­gar­ni­turen, son­dern auch hin­ter den Kulis­sen: Zwei Bier­dy­nas­tien kämpfen um die Vorherrschaft auf dem Okto­ber­fest. Gas­tronom Curt Prank (Mišel Matiče­vić) möchte expandieren, doch das gefällt der Konkur­renz kein biss­chen. Genau­so wenig wie seine Herkun­ft. Der Unternehmer kommt näm­lich aus dem benach­barten Nürn­berg und ist somit nicht ein­mal Münch­n­er.

Kein Wun­der, dass Lokalmata­dor Ignatz Hoflinger (Fran­cis Ful­ton-Smith) Schaum vor dem Mund kriegt. Zusam­men mit sein­er Frau Maria (Mar­ti­na Gedeck) stellt er sich Prank und seinen Expan­sion­s­gelüsten in den Weg. Doch dieser lässt sich nicht so ein­fach von seinem Vorhaben abbrin­gen.

Wer am Ende das Bier an den Mann bringt, erfährst Du ab sofort in der ARD-Mediathek. „Okto­ber­fest 1900” ist näm­lich seit dem 8. Sep­tem­ber abruf­bar. Wenn Du keine Lust darauf hast, die Serie zu strea­men, kannst Du die Fol­gen auch im Ersten sehen – jew­eils zwei Episo­den am Stück.

GigaTV Film-Highlights

Das Erste kannst Du auch mit unserem Enter­tain­ment-Paket GigaTV emp­fan­gen.

Sendetermine: „Oktoberfest 1900”

  • 15. Sep­tem­ber, 20:15 Uhr - Das Erste
  • 16. Sep­tem­ber, 20:15 Uhr - Das Erste
  • 23. Sep­tem­ber, 20:15 Uhr - Das Erste

Video: YouTube / Olaf Kunkel

„Oktoberfest 1900”: Der Cast

  • Mišel Matiče­vić – Curt Prank
  • Mar­ti­na Gedeck – Maria Hoflinger
  • Fran­cis Ful­ton-Smith – Ignatz Hoflinger
  • Klaus Stein­bach­er – Roman Hoflinger
  • Mer­cedes Müller – Clara Prank
  • Brigitte Hob­meier – Col­i­na Kan­dl
  • Max­i­m­il­ian Brück­n­er – Ana­tol Stifter

Schaust Du Dir die Serie an? Schreib uns gerne einen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren