Knives Out: Kinofilm vom Star-Wars-8-Regisseur in der Preview

Bild aus dem Film „Knives Out” mit Michael Shannon und Chris Evans.
Elisabeth Moss in Der Unsichtbare
Freud im Büro

Knives Out: Kinofilm vom Star-Wars-8-Regisseur in der Preview

Krim­i­nal­film mit Top-Beset­zung: Im Jan­u­ar 2020 startet auch bei uns der Film „Knives Out“ in den Kinos. Was Du über den Streifen von „Star Wars 8“-Regisseur Rian John­son wis­sen musst, erfährst Du hier. Natür­lich zeigen wir Dir auch den ersten Trail­er.

„Knives Out“: Mörderisches Dinner à la Agatha Christie

Ein Fam­i­lien­pa­tri­arch wird auf sein­er eige­nen Geburt­stagspar­ty ermordet – und die gesamte Fam­i­lie ist verdächtig. Die Ermit­tlun­gen von Detec­tive Benoit Blanc wer­den vor allem von der extrav­a­gan­ten Ver­wandtschaft des alten Mannes erschw­ert. Lügen, Intri­gen und über­raschende Wen­dun­gen sor­gen für zusät­zlich­es Chaos.

Ein Krim­i­nal­film ganz im Sinne der Who­dunits von Agatha Christie? Das hat auch die Zuschauer in den USA überzeugt, sodass „Knives Out“ dort direkt zum Start rund 40 Mil­lio­nen US-Dol­lar ein­spielte – was in etwa den Pro­duk­tion­skosten entspricht. Weltweit sollen es laut dem Forbes-Mag­a­zin sog­ar rund 70 Mil­lio­nen US-Dol­lar sein. Damit über­trifft „Knives Out” alle Erwartun­gen.

Video: Youtube / Uni­ver­sum Film

Diese Stars sind in dem Kriminalspektakel zu sehen

Der Erfolg liegt aber sicher­lich nicht nur am Mur­der-Mys­tery-Plot, son­dern auch der Top-Beset­zung: Neben Daniel Craig als Detec­tive Benoit Blanc sind zahlre­iche Stars in dem Krim­i­nal­film zu sehen, darunter „Cap­tain America“-Star Chris Evans, „Hal­loween Kills“-Darstellerin Jamie Lee Cur­tis, Oscar-Gewin­ner Christo­pher Plum­mer und einige andere.

Regis­seur, Pro­duzent und Drehbuchau­tor ist Rian John­son, der auch für „Star Wars – Die let­zten Jedi“ ver­ant­wortlich ist. Während der achte Star-Wars-Film bei weit­em nicht jedem gefiel, sind die Kri­tiken zu „Knives Out“ her­vor­ra­gend: Auf Rot­ten Toma­toes gibt es auf dem Kri­tik­er-Tomatome­ter eine Zus­tim­mung von 97 Prozent, während die Zuschauer den Film mit 93 Prozent bew­erten. Beste Aus­sicht­en für das Krim­i­aben­teuer also, das am 2. Jan­u­ar 2020 in unsere Kinos kommt.

Näch­stes Jahr erwarten Dich übri­gens noch viele weit­ere High­lights: Diese Top-Filme kom­men 2020 in unsere Kinos.

GigaTV

Agatha Christie lässt grüßen: Wirst Du Dir den Film im Kino anse­hen? Magst Du noch andere Krim­i­nal­filme der alten Schule? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar unter diesem Artikel.

Titel­bild: pic­ture alliance / AP Pho­to / Claire Fol­ger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren