GigaTV: Film-Highlights im November
:

Kleine Helden und große Skandale: Das sind Deine Film- und Serien-Highlights im November

GigaTV macht den Novem­ber zum Enter­tain­ment-Leucht­feuer. In der Voda­fone Videothek find­est Du neben zahlre­ichen Mar­vel-High­lights auch mitreißen­des Oscar-Kino. Das und zahlre­iche Lieblingsse­rien streamst Du natür­lich in HD und ohne Wer­bung direkt zu Dir nach Hause. Und neben dem On-Demand-Ange­bot kannst Du Dich auch durch das lin­eare Fernse­hen zap­pen.

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und je käl­ter es draußen wird, desto kuschliger wer­den die Filmabende. Für Mar­vel-Fans wird der Novem­ber inter­es­sant. Denn neben der X-Men-Serien-Adap­tion The Gift­ed, geht auch der sym­pa­this­chste Mini-Held der Welt in die näch­ste Runde: Ant-Man.

Film-Highlight im November: Ant-Man and the Wasp

Auf der Lein­wand tobte vor Kurzem der Infin­i­ty War. Und viele Fans fragten sich: Wo war Ant-Man? Und über­haupt, was ist mit dem Schrumpfhelden nach dem Civ­il War passiert? Scott Lang (Paul Rudd), alias Ant-Man, hat einen Deal mit der Regierung und sitzt in polizeilichem Hausar­rest. Seine ehe­ma­li­gen Mit­stre­it­er Dr. Hank Pym (Michael Dou­glas) und dessen Tochter Hope Van Dyne (Evan­ge­line Lil­ly) sind auf der Flucht und stock­sauer auf den Super­helden. Als dieser jedoch von selt­samen Hal­luz­i­na­tio­nen berichtet, befreien sie ihn trotz­dem. Denn die Anom­alien deuten darauf hin, dass Hopes ver­schollen geglaubte Mut­ter (Michelle Pfeif­fer) irgend­wo in der Quan­tenebene existiert, nach­dem sie vor Jahrzehn­ten in die Unendlichkeit schrumpfte. Zeit­gle­ich taucht mit Ghost eine Gegen­spielerin auf, die ein nachvol­lziehbares und trotz­dem gefährlich­es Inter­esse an den Quan­ten-Exper­i­menten des Teams hat und die Fähigkeit besitzt, ihre Moleküldichte zu verän­dern – sprich: durch feste Materie zu gehen.

Wenn Du lockere und dabei span­nende Super­helden-Action magst, wirst Du Ant-Man and the Wasp lieben! Wir waren vom Super­helden­film des Som­mers begeis­tert und sind sich­er, dass er auch im Heimki­no rockt! Ant-Man and the Wasp schaust Du ab dem 29. Novem­ber in der Voda­fone Videothek.

Weitere Film-Highlights im November: Spotlight, Grand Budapest Hotel, Sicario 2

Es gibt Filme, die lassen Dich nicht mehr los. Das Jour­nal­is­ten-Dra­ma Spot­light gehört defin­i­tiv dazu. Die titel­gebende Inves­tiga­tiv-Redak­tion der Tageszeitung Boston Globe recher­chiert eine sys­tem­a­tis­che Ver­schleierung, bei der die katholis­che Kirche den Miss­brauch unzäh­liger Kinder durch Priester, ver­tuschen wollte. Der mitreißende Film, nach wahren Begeben­heit­en, glänzt mit einem Ensem­ble um Mark Ruf­fa­lo, Rachel McAdams, Michael Keaton und Liev Schreiber. Spot­light ste­ht Dir ab sofort in der Film- und Serien­flat bei Max­dome zu Ver­fü­gung.

Grand Budapest Hotel gehört zu den Fil­men, deren Sto­ry Du im Anschluss vielle­icht nicht auswendig zitieren kannst, bei dem sich aber sofort die markan­ten Fig­uren und der einzi­gar­tige Stil ins Gedächt­nis bren­nen. Der Instant-Kult-Film von Aus­nahme-Regis­seur Wes Ander­son ent­führt Dich in das titel­gebende Hotel, gele­gen in der fik­tiv­en Repub­lik Zubrowka in den frühen 1930-Jahren. Als der Concierge M. Gus­tave (Ralph Fiennes) das Gemälde Jüngling mit Apfel erbt, begin­nt für Gus­tave und seinen Pro­tegé Zero Moustafa (Tony Revolori) eine tragikomis­che Geschichte in deren Ver­lauf sich die üblichen Wes-Ander­son-Verdächti­gen die Klinke in die Hand geben, darunter Bill Mur­ray, Edward Nor­ton und Willem Dafoe. Grand Hotel Budapest läuft am 2. Novem­ber um 20:15 Uhr auf Sat.1 Emo­tions HD.

Sicario 2 ist nichts für schwache Ner­ven, aber defin­i­tiv etwas für einen span­nen­den Abend! In der Fort­set­zung wird ein weit­eres Kapi­tel der rauen Geschichte um den kom­pro­miss­losen Kartel­lkrieg an der mexikanis­chen Gren­ze erzählt. Matt Graver (Josh Brolin) bekommt Carte Blanche um die Kartelle auszu­radieren. Dafür greift er auf seinen alten Ver­bün­de­ten Ale­jan­dro Gillick zurück. Als der Söld­ner jedoch seine eige­nen moralis­chen Gren­zen hin­ter­fragt, gerät er ins Fadenkreuz der CIA. Sicario 2 find­est Du ab dem 29. Novem­ber in der Voda­fone Videothek. Die passende Filmkri­tik dazu gibt es schon hier bei fea­tured.

Doku-Highlight im November: Freddie Mercury – The Great Pretender

Mit Bohemi­an Rhap­sody bekommt Queen-Ikone Fred­die Mer­cury ein filmis­ches Denkmal geset­zt. Der Spielfilm zaubert ein Feuer­w­erk aus imposan­ten Bildern und gibt zudem tiefe Ein­blicke in das Leben der Musik­le­gende. In Fred­die Mer­cury – The Great Pre­tender zeich­nen Inter­views, pri­vate Bilder, Konz­ert­mitschnitte und Archivauf­nah­men ein detail­liertes und facetten­re­ich­es Bild des britis­chen Rock­stars. The Great Pre­tender macht einen Blick ins lin­eare Fernse­hen wieder inter­es­sant. Das Doku­men­tarfilm-Schmankerl erleb­st Du am 9. Novem­ber um 21:45 Uhr auf Arte HD.

Serien-Highlight im November: The Gifted (Staffel 2)

Das X-Men-Uni­ver­sum ist viel­seit­ig. Und trotz­dem ver­wehrt man sich bei 20th Cen­tu­ry Fox noch gegen ein kon­gru­entes Film- und Serienuni­ver­sum. Dead­pool, die X-Men-Filme, aber auch Serien wie Legion spie­len in ein­er jew­eils eige­nen (zumin­d­est irgend­wie) Kon­ti­nu­ität. Mit The Gift­ed bezieht sich eine Serie lose auf die Filme, ohne jedoch die Hand­lung konkret weit­erzuführen. Das ist zwar ein­er­seits irgend­wie schade, auf der anderen Seite bietet die Serie aber eine herz­er­wär­mende und dabei gle­ichzeit­ig action­ge­ladene Geschichte. In ein­er Welt, in der Mutan­ten bekan­nt und ver­has­st sind, muss Fam­i­lie Struck­er damit klarkom­men, dass ihre Kinder Lau­ren und Andy über Mutan­tenkräfte ver­fü­gen. Die zweite Staffel führt mit der Mutan­ten-Unter­grund-Bewe­gung der Mor­locks und den fanatis­chen Anti-Mutan­ten-Aktivis­ten Puri­fiers zwei bekan­nte und erzäh­lenswerte Grup­pierun­gen der X-Men-Comicwelt ein. The Gift­ed (Staffel 2) find­est Du ab dem 7. Novem­ber in der FOX Chan­nel Mediathek.

Auf was freust Du Dich im Novem­ber am meis­ten? Darf es eine Extra-Por­tion Com­ic-Action sein, oder doch lieber mitreißen­des Tat­sachen-Dra­ma? Deine Tipps sicht­en wir in den Kom­mentaren!

 Titelfoto: © 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren